Bruckner - Symphonie Nr. 4

Bruckner - Symphonie Nr. 4

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Classica
Sa., 06.10.
10:01 - 11:11


Im Juni 2010 veranstaltete die Staatskapelle Berlin unter der Leitung ihres Chefdirigenten Daniel Barenboim einen Bruckner-Marathon in der Berliner Philharmonie: In sechs Konzerten wurden die reifen Symphonien Anton Bruckners aufgeführt. "Gipfelstürmen, täglich", beschrieb der Tagesspiegel den Kraftakt dieses gewaltigen Zyklus. Die Symphonien von Anton Bruckner (1824-1896) bilden einen Höhepunkt in der Geschichte dieser traditionsreichen Gattung. In ihnen herrschen drei Zeitebenen nebeneinander, erläutert Barenboim: "Bruckners Struktur ist klassisch, fast barock. Die musikalische Sprache ist spätromantisch, und die Atmosphäre, die Psychologie bringt einen zurück ins Mittelalter. Das 14., das 17., das späte 19. Jahrhundert - ein immenser Reichtum." Die Staatskapelle Berlin tritt als Opern- und Konzertorchester auf. Sie ist eines der ältesten Orchester der Welt; ihre Geschichte geht bis ins Jahr 1570 zurück. Seit 1992 leitet Daniel Barenboim das Traditionsensemble, im Jahr 2000 wurde er zum Chefdirigenten auf Lebenszeit ernannt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Die Jury von "The Taste": Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettl.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Als James Bond war er bereits im Gespräch, nun wird Idris Elba erst einmal zum Kater in der Musical-Verfilmung "Cats".

Die Stars reißen sich offenbar um eine Rolle in der Kinoverfilmung des Musicals "Cats". Idris Elba, …  Mehr

Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr