Brüder II

  • Erwin Steinhauer, Wolfgang Böck, Andreas Vitasek. Vergrößern
    Erwin Steinhauer, Wolfgang Böck, Andreas Vitasek.
    Fotoquelle: ORF / ORF / Ali Schafler
  • Erwin Steinhauer, Wolfgang Böck, Andreas Vitasek. Vergrößern
    Erwin Steinhauer, Wolfgang Böck, Andreas Vitasek.
    Fotoquelle: ORF / Dor-Film / Petro Domenigg
  • Andreas Vitasek, Susa Meyer, Wolfgang Böck. Vergrößern
    Andreas Vitasek, Susa Meyer, Wolfgang Böck.
    Fotoquelle: ORF / Dor-Film / Petro Domenigg
  • Andreas Vitasek, Erwin Steinhauer, Susa Meyer. Vergrößern
    Andreas Vitasek, Erwin Steinhauer, Susa Meyer.
    Fotoquelle: ORF / Dor-Film / Petro Domenigg
  • Wolfgang Böck, Andrea Clausen. Vergrößern
    Wolfgang Böck, Andrea Clausen.
    Fotoquelle: ORF / Dor-Film / Petro Domenigg
  • Erwin Steinhauer, Wolfgang Böck, Andreas Vitasek. Vergrößern
    Erwin Steinhauer, Wolfgang Böck, Andreas Vitasek.
    Fotoquelle: ORF / Dor-Film / Petro Domenigg
  • Erwin Steinhauer, Wolfgang Böck. Vergrößern
    Erwin Steinhauer, Wolfgang Böck.
    Fotoquelle: ORF / Dor-Film / Petro Domenigg
  • Erwin Steinhauer, Wolfgang Böck, Andreas Vitasek. Vergrößern
    Erwin Steinhauer, Wolfgang Böck, Andreas Vitasek.
    Fotoquelle: ORF / Dor-Film / Petro Domenigg
  • Erwin Steinhauer, Wolfgang Böck, Andreas Vitasek. Vergrößern
    Erwin Steinhauer, Wolfgang Böck, Andreas Vitasek.
    Fotoquelle: ORF / Dor-Film / Petro Domenigg
  • Susa Meyer, Erwin Steinhauer. Vergrößern
    Susa Meyer, Erwin Steinhauer.
    Fotoquelle: ORF / Dor-Film / Petro Domenigg
  • Andreas Vitasek, Susa Meyer. Vergrößern
    Andreas Vitasek, Susa Meyer.
    Fotoquelle: ORF / Dor-Film / Petro Domenigg
  • Erwin Steinhauer. Vergrößern
    Erwin Steinhauer.
    Fotoquelle: ORF / Dor-Film / Petro Domenigg
  • Wolfgang Böck, Andreas Vitasek. Vergrößern
    Wolfgang Böck, Andreas Vitasek.
    Fotoquelle: ORF / Dor-Film / Petro Domenigg
  • Wolfgang Böck. Vergrößern
    Wolfgang Böck.
    Fotoquelle: ORF / Dor-Film / Petro Domenigg
TV-Film, TV-Komödie
Brüder II

Infos
Originaltitel
Brüder II
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2003
Kinostart
Sa., 22. November 2003
ORF2
Fr., 09.11.
00:05 - 01:35


Vier Jahre sind vergangen, seit die vergebliche Suche der "Brüder" Ernst, Ludwig und Adrian Stadler nach einem gemeinsamen Vater mit der Feststellung endete: "Mir drei sind trotzdem Brüder". Ernst hat inzwischen mit einer Kochsendung im Fernsehen Ruhm erworben. Von Iris der Mutter seiner Zwillinge lebt er getrennt. Ludwig betreibt ein gut gehendes bürgerliches Lokal. Adrian hilft dort in der Küche und zieht, wegen eines Seitensprungs von Freund Michael aus der gemeinsamen Wohnung geworfen, zu Ludwig ins Haus der Mutter. Nach wie vor prägt komisches Gezänk das Verhältnis der drei unechten Brüder. Als Adrian die Erlebnisse der Vatersuche in einem Roman verarbeitet und sich zwischen Ludwig und Iris zarte Bande entwickeln, scheint selbst die Belastbarkeit Stadlerscher-Familienbande endgültig ihre Grenzen überschritten zu haben und ihre Streitlust die einigende Kraft verloren zu haben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Brüder II" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Allmählich beginnt Benno (Uwe Steimle) zu ahnen, dass sein Millionenerbe ihm vor allem eines bringt: Ärger.

Plötzlich Millionär

TV-Film | 27.10.2018 | 10:30 - 12:00 Uhr
4/504
Lesermeinung
WDR Das Glück ist eine Katze

Das Glück ist eine Katze

TV-Film | 01.11.2018 | 10:45 - 12:15 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
3sat Nach der ersten Stunde gehen Annette (Susanna Simon, l.), Isabell (Henriette Richter-Röhl, M.) und Katja (Mariele Millowitsch, r.) erstmal einen trinken.

Idiotentest

TV-Film | 11.11.2018 | 21:45 - 23:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.86/507
Lesermeinung
News
Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr

Familie wider Willen: Jade (Lea Ruckpaul, links) und Oliver (Tilman Pörzgen, zweiter von links) wollen heiraten. Doch wenn es nach Olivers Mutter Claudia (Rebecca Immanuel, zweite von rechts) und Jades Vater Herb (Christoph M. Ohrt, rechts) geht, dann ist das letzte Wörtchen noch nicht gesprochen.

Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt sind aus der Serie "Edel & Starck" bekannt. Das Traumpaar übe…  Mehr

Die Figuren von Playmobil werden nun auch auf der Kinoleinwand lebendig.

Aus dem Kinderzimmer auf die Kinoleinwand: Die Figuren des Playmobil-Universums bekommen ihren eigen…  Mehr

Inzwischen ein Fan der UEFA Nations League: Bundestrainer Joachim Löw lobte den Wettkampfcharakter auf hohem Niveau.

Nach dem 0:3 gegen die Niederlande wird die Aufgabe für die deutsche Nationalmannschaft nicht einfac…  Mehr