Brüderchen und Schwesterchen

  • Der König (Jonas Jägermeyr) macht dem Schwesterchen (Odien Johne) einen Heiratsantrag. Vergrößern
    Der König (Jonas Jägermeyr) macht dem Schwesterchen (Odien Johne) einen Heiratsantrag.
    Fotoquelle: MDR/Antje Dittmann
  • Schwesterchen (Odine Johne) heiratet den König (Jonas Jägermeyr). Vergrößern
    Schwesterchen (Odine Johne) heiratet den König (Jonas Jägermeyr).
    Fotoquelle: MDR/Antje Dittmann
  • Die böse Stiefmutter (Andrea Sawatzki, li.) und ihre Tocher (Lisa Altenpohl) in der Hexenküche. Vergrößern
    Die böse Stiefmutter (Andrea Sawatzki, li.) und ihre Tocher (Lisa Altenpohl) in der Hexenküche.
    Fotoquelle: MDR/Antje Dittmann
  • Andrea Sawatzki als Stiefmutter. Vergrößern
    Andrea Sawatzki als Stiefmutter.
    Fotoquelle: MDR/Antje Dittmann
  • Brüderchen (Hans-Laurin Beyerling) und Schwesterchen (Odine Johne) fliehen vor der bösen Stiefmutter. Vergrößern
    Brüderchen (Hans-Laurin Beyerling) und Schwesterchen (Odine Johne) fliehen vor der bösen Stiefmutter.
    Fotoquelle: MDR/Antje Dittmann
  • Odine Johne als Schwesterchen mit Reh. Vergrößern
    Odine Johne als Schwesterchen mit Reh.
    Fotoquelle: MDR/Antje Dittmann
  • Die glückliche Familie beim Picknick. Von links: Andrea Sawatzki (Stiefmutter), Odine Johne (Schwesterchen), Christoph M. Ohrt (Vater) und Hans-Laurin Beyerling (Brüderchen). Vergrößern
    Die glückliche Familie beim Picknick. Von links: Andrea Sawatzki (Stiefmutter), Odine Johne (Schwesterchen), Christoph M. Ohrt (Vater) und Hans-Laurin Beyerling (Brüderchen).
    Fotoquelle: MDR/Antje Dittmann
TV-Film, TV-Märchenfilm
Brüderchen und Schwesterchen

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Brüderchen und Schwesterchen
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Sa., 20. Dezember 2008
ARD
Di., 25.12.
11:50 - 12:50


Die neue Stiefmutter von Brüderchen und Schwesterchen hat gerade Herz und Besitztümer des Vaters für sich gewonnen, da zeigt sie ihr wahres Gesicht und vergiftet ihren Mann. Ihre Tochter, die mit ihr in die Ehe kam, demütigt Brüderchen und Schwesterchen und sperrt die Kinder schließlich sogar bei trocken Brot im Ziegenstall ein. Den mutigen Geschwistern gelingt die Flucht, doch die wütende Stiefmutter zaubert mit Hilfe ihrer Hexenkraft vor den durstigen Kindern eine Quelle herbei und verwandelt den Jungen in ein Reh. Die verzweifelten Kinder halten weiter zusammen, finden eine Hütte im Wald und leben glücklich, bis eines Tages im Schloss des Königs zur Jagd geblasen wird. Als der König das Reh dabei verfolgt, findet er die Hütte und verliebt sich in Schwesterchen. Er nimmt die beiden mit auf sein Schloss. Hochzeit wird gefeiert und Schwesterchen erwartet ein Kind. Das große Glück weckt den Neid der Stiefmutter. Als Amme schleicht sie sich mit ihrer Tochter im Schloss ein und stößt Schwesterchen in ein heißes Dampfbad. An ihrer Stelle legt sich die garstige Stiefschwester in ihr Bett. Die junge Königin verwandelt sich in eine Taube und fliegt zu ihrem Kind. Der König ist ahnungslos, bis Brüderchen-Reh den Schwindel aufdeckt. Nun finden die beiden bösen Frauen ihr gerechtes Ende. Der Zauber erlischt und Brüderchen und Schwesterchen erhalten ihre alte Gestalt zurück. Und wenn sie nicht gestorben sind ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Brüderchen und Schwesterchen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Brüderchen und Schwesterchen"

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Till Eulenspiegel (Jacob Matschenz)

Till Eulenspiegel

TV-Film | 25.12.2018 | 08:50 - 10:50 Uhr
4/501
Lesermeinung
BR Die Kröte "Itsche".

Die drei Federn

TV-Film | 25.12.2018 | 09:00 - 10:00 Uhr
3/502
Lesermeinung
ARD König Drosselbart

König Drosselbart

TV-Film | 25.12.2018 | 12:50 - 13:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.53/5015
Lesermeinung
News
Kein Song aus dem 20. Jahrhundert wurde häufiger gestreamt als "Bohemian Rhapsody" von Queen.

"Don't Stop Believin'" ist nicht mehr der meistgestreamte Song aus dem 20. Jahrhundert – auf Platz e…  Mehr

Ab September spielt Cher fünf Shows in Deutschland - zum ersten Mal seit 15 Jahren.

Auch mit 72 noch fit für eine ausgedehnte Tour: Im kommenden Jahr besucht Cher auf ihrer "Here We Go…  Mehr

Kevin Hart ist raus. Aber wer übernimmt nur die Moderation der Oscarverleihung?

Große Ehre oder schlecht bezahlter Gig mit großer Verantwortung? Die Suche nach einem neuen Oscarmod…  Mehr

Janin und Kostja Ullmann waren zwei Jahre verheiratet. Nun verkündeten sie ihr Ehe-Aus.

Janin und Kostja Ullmann gehen fortan getrennte Wege – und verkünden dies in einem irritierenden Ins…  Mehr

Sieht so ein glückliches Ehepaar aus? Martina Gedeck und Jan Josef Liefers begeistern in der Noir Comedy "Arthurs Gesetz".

Arthur steht unter der Fuchtel seiner Frau. So fasst er einen rabiaten Entschluss: Sie soll das Zeit…  Mehr