Buddha

Serie, Historienserie
Buddha

Infos
Produktionsland
IND
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
6+
Zee.One
Fr., 27.03.
07:00 - 08:00
Folge 46


Die Geburt des kleinen Siddharta im Jahre 563 vor Christus steht unter einem besonderen Stern: Der Junge ist nicht nur Sohn des weisen Königs Shudoddhana und seiner Gemahlin Mahamaya. Gelehrte und Wahrsager aus dem gesamten Reich entdecken in dem Kind die 32 Zeichen des Lichts. Einige glauben, dass Siddharta dazu bestimmt ist, ein großer Herrscher zu werden. Andere sehen in ihm die Erfüllung einer uralten Prophezeiung, die die Ankunft des Retters der Menschheit vorhersagt. Zunächst behütet und vom Leid der Welt abgeschottet, wächst der junge Siddharta dennoch zu einem nachdenklichen und mitfühlenden Mann heran. Seinem Stand gemäß wird er zum geschickten Schwertkämpfer ausgebildet und verliebt sich schließlich in die persische Prinzessin Yashodhara. Doch immer mehr zweifelt Siddharta daran, dass der kriegerische Weg seiner Vorfahren der richtige sein soll. In beeindruckenden Bildern zeichnet diese Serie den Weg des jungen Siddharta zur Erleuchtung und der letztendlichen Wiedergeburt als Lichtgestalt Buddha nach. Noch heute ist sein Name ein immerwährendes Symbol für Liebe, Frieden, Mitgefühl und Gerechtigkeit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Comedy Central American Dad

American Dad - Auf der Jagd nach dem weißen Kaninchen

Serie | 04.04.2020 | 21:55 - 22:20 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
Cartoon Network victor et valentino

Victor und Valentino - Das Traumteam

Serie | 05.04.2020 | 11:30 - 11:40 Uhr
/500
Lesermeinung
One SWR Fernsehen AUF ACHSE, "Wüstenkoller", am Mittwoch (28.08.13) um 01:25 Uhr.
Endlich erreichen Franz Meersdonk (Manfred Krug, 3.v.li.) und Günther Willers (Rüdiger Kirschstein, 2.v.re.) ihr Ziel, die Oase Tahoua in Niger. Überschwenglicher Empfang durch den kleinen deutschen Forschertrupp: Manfred Lorenz (Alf Marholm, re.), Wolfgang Peters (Rolf Zacher, li.) und Xaver Mühlbauer (Bernhard Helfrich, 2.v.li.).

Auf Achse - Der Wüstenkoller

Serie | 05.04.2020 | 17:45 - 18:35 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Ziemlich eventmäßige, aber starke Siegfried-Lenz-Verfilmung "Der Überläufer" mit Jannis Niewöhner und Małgorzata Mikołajczak. Das Erste zeigt die zweiteilige Romanverfilmung am 8. und 10. April, jeweils um 20.15 Uhr.

Das zweiteilige ARD-Werk "Der Überläufer" erzählt von einem Soldaten in den letzten Kriegstagen. In …  Mehr

Alles abgemacht: Mike (Adam DeVine, dritter von links) und Dave (Zac Efron) haben ihre Dates für die Hochzeit ihrer Schwester gefunden: Tatiana (Aubrey Plaza, links) und Alice (Anna Kendrick).

Eine perfekt geplanten Hochzeit endet fast im Desaster. Weil "Mike and Dave Need Wedding Dates" aber…  Mehr

14 Paare sind angetreten, um sich bei "Let's Dance" 2020 den Titel zu holen. Jede Woche muss ein Paar die Show verlassen. Wir zeigen Ihnen die Tanzpaare.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

Vielen Vogelarten - hier ein Braunkelchen - macht die zunehmende Landwirtschaft zu schaffen. Das zeigt die Dokumentation "Vermisst - Wo sind die Vögel?" am Samstag, 04. April, um 21.45 Uhr auf ARTE.

Der Vogelbestand in in Europa ist in den letzten 40 Jahren um mehr als 400 Millionen Exemplare zurüc…  Mehr

Den See, an dem Marlon ermordet wurde, kennt Judith (Christina Hecke) noch aus ihrer Kindheit. Freddy (Robin Sondermann) erfährt endlich mehr über seine Kollegin.

Ein 16-Jähriger wird tot in einem See gefunden. Schnell fällt der Verdacht eine Gruppe Jugendliche, …  Mehr