Burgen - Monumente der Macht

Report, Geschichte
Burgen - Monumente der Macht

Infos
Produktionsland
Kanada / Großbritannien
Produktionsdatum
2014
Phoenix
So., 21.10.
05:15 - 06:00
Krak des Chevaliers


Im Mittelalter waren Festungen und Burgen überall in Europa Verwaltungssitz, Militärbasis und Symbol der Macht. Was ist das Geheimnis ihres Erfolgs? Dan Snow präsentiert mittelalterliche Festungen und ihre spannende Geschichte. Das Juwel unter den königlichen Kreuzritterburgen muss einer gewaltigen Armee widerstehen, um den Traum der Kreuzfahrer am Leben zu halten. Crac des Chevaliers ragt über die syrische Landschaft. Die Burg wurde von den Johannitern errichtet, um zu beherrschen. Seine einwandfrei geschnittenen Steine, steilen Hänge und der tödliche Eingang sind entworfen worden, um jedem Angreifer zu widerstehen. Im Jahr 1271, kommt ein muslimischer Krieger König und sein mächtiges Heer, um dieses Juwel unter den königlichen Kreuzritterburgen zu besiegen und die Christen aus dem Heiligen Land zu vertreiben.
Im Mittelalter waren Festungen und Burgen überall in Europa Verwaltungssitz, Militärbasis und Symbol der Macht. Was ist das Geheimnis ihres Erfolgs? Dan Snow präsentiert mittelalterliche Festungen und ihre spannende Geschichte. Krak des Chevaliers, über der syrischen Landschaft thronend, wurde vom Hospitaler Orden als Symbol christlicher Macht erbaut. Im Jahr 1271 kamen ein Moslemkönig und seine mächtige Armee, um die Christen aus dem Heiligen Land zu vertreiben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der Dreißigjährige Krieg

Der Dreißigjährige Krieg

Report | 20.10.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Er war der letzte Kaiser. Man warf Wilhelm II. vor, einen Krieg angezettelt zu haben. Für ihn aber schlimmer, er hat diesen Krieg verloren - und muss ins Exil. Er will mit allen Mitteln zurück auf den Thron. Er wechselt die Taktik. Er geht unheilvolle Allianzen ein - und wird endgültig ein Toten-gräber der Monarchie in Deutschland. Das Leben nach dem Thron-das Leben im Exil-dauerte über 20 Jahre. - Huis Doorn, der Exilsitz des Kaisers

Kaiser a. D. - Wilhelm II. im Exil

Report | 22.10.2018 | 23:30 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Figuren von Playmobil werden nun auch auf der Kinoleinwand lebendig.

Aus dem Kinderzimmer auf die Kinoleinwand: Die Figuren des Playmobil-Universums bekommen ihren eigen…  Mehr

Inzwischen ein Fan der UEFA Nations League: Bundestrainer Joachim Löw lobte den Wettkampfcharakter auf hohem Niveau.

Nach dem 0:3 gegen die Niederlande wird die Aufgabe für die deutsche Nationalmannschaft nicht einfac…  Mehr

Sie stehen auf der Abschussliste: Der illegale Handel mit Nashorn-Hörnern könne eine der ältesten Spezies der Welt ausrotten.

Alle acht Stunden wird in Afrika ein Nashorn getötet. Nur wegen seines Horns. Die spannende Dokument…  Mehr

Kathrin hatte sich eigentlich für Bauer Claus beworben. Doch nun möchte Bauer Guy (45) aus Luxemburg die Hofwoche gemeinsam mit Kathrin verbringen, damit die beiden sich näher kennenlernen können.

Nicht alle Landwirte sind mit ihrer Vorauswahl zufrieden. Und so kommt es beim Scheunenfest von "Bau…  Mehr

Oana Nechiti wechselt für "DSDS" die Perspektive. Die langjährige Profi-Tänzerin bei "Let's Dance" bekommt in der Casting-Show einen Platz in der Jury.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr