Butterbrötchen um halb fünf

Als Johanna Voss (rechts) ins Stift einzog, war sie bettlägerig. Auch Angelika Heises Einzelbetreuung verhalf ihr, wieder am Alltagsleben teilzunehmen. Vergrößern
Als Johanna Voss (rechts) ins Stift einzog, war sie bettlägerig. Auch Angelika Heises Einzelbetreuung verhalf ihr, wieder am Alltagsleben teilzunehmen.
Fotoquelle: HR/Peter Barwitzki
Report, Gesellschaft und Soziales
Butterbrötchen um halb fünf

HR
Fr., 24.11.
00:00 - 01:15
Ein Jahr im Altenstift


Das Alter hat den Bewegungsradius der Bewohnerinnen des Justina von Cronstetten Stifts im Frankfurter Westend auf ein Minimum zusammengeschrumpft. Doch der Alltag ist hier mehr als ein Warten, das sich vom Frühstück über das Mittagessen bis zum Abendbrot hangelt. Ein Jahr lang hat die Filmautorin Simone Jung das Leben im Altenstift begleitet. Sie hat erfahren, was es bedeutet, wenn die Vergangenheit allmählich entschwindet und die Zukunft sich nur noch in Wochen und Tagen bemisst, hat erlebt, wie mühsam, aber auch wie schön die Gegenwart dennoch sein kann. Weil Dorothee Bergmann gerne Kaffeestückchen zum Abendbrot isst, versucht Altenpflegerin Uli Kremer ihr eines zu organisieren. Weil Johanne Karisch nachts um halb fünf der kleine Hunger nach Butterbrötchen packt, schmiert ihre Nachtwache Stefan Greiner das Gewünschte. Das Altenstift ist ein Haus voller Geschichten, die vom bunten Leben, und von anderen, die von den kleinen Lücken und großen Kratern im Gedächtnis erzählen. Simone Jung hat zugehört und die Bruchstücke wieder zusammengefügt. Indem sie nach und nach die Lebensgeschichten erzählt, die hier aufeinandertreffen, reduziert sie die Bewohnerinnen nicht auf das heute sichtbare Bild der gebrechlichen Alten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Logo

Sternstunden-Adventskalender

Report | 13.12.2017 | 08:25 - 08:30 Uhr
4.67/503
Lesermeinung
3sat Alphatiere gibt es nicht nur im Zoo.

TV-Tipps Sehnsucht nach Autorität

Report | 14.12.2017 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Logo

Nah dran

Report | 14.12.2017 | 22:35 - 23:03 Uhr
3/505
Lesermeinung
News
Hanni (Anneke Kim Sarnau) wird von der Putzfrau zur "Hit Mom".

Es sind die kleinen Interaktionen, die kritischen Witze und vor allem aber Anneke Kim Sarnau als her…  Mehr

Benicio del Toro gibt brillant den perfiden Drogenboss Escobar.

"Escobar: Paradise Lost" erzählt eine enervierende Geschichte über den berühmten Drogenchef. ProSieb…  Mehr

Militärputsch in Chile: Soldaten hetzen Lena (Emma Watson) und Daniel (Daniel Brühl) durch die Straßen.

Das Thriller-Drama "Colonia Dignidad" erzählt auf eindrückliche Weise von den grausamen Taten der gl…  Mehr

Eine Frau wird vermisst. Wurde sie beim Joggen im Wald Opfer eines Verbrechens? Die Polizei sucht Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben.

Mit dem Fahndungsklassiker "Aktenzeichen XY ... ungelöst" berichtet Rudi Cerne erneut über ungeklärt…  Mehr

"Ich habe auch ab und zu meine Wehwehchen": Günther Sigl in Aktion.

Die legendäre Spider Murphy Gang feierte ihr 40-jähriges Bestehen mit zwei Jubiläumskonzerten in der…  Mehr