CANADA PLUS GRAND QUE NATURE

Kultur, Magazin
CANADA PLUS GRAND QUE NATURE

TV5
Do., 23.08.
01:19 - 02:10


Parc national Wapusk Situé à la jonction de la forêt boréale et de la toundra arctique, le parc national Wapusk couvre une superficie de 11 475 km2. Jean-Luc Brassard explore la baie d´Hudson et la ville de Churchill afin de découvrir les commerçants de la traite des fourrures de l´époque. Présentation : Jean-Luc Brassard.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte 28 Minuten

28 Minuten

Kultur | 22.09.2018 | 03:15 - 04:00 Uhr
3/5021
Lesermeinung
arte Polly Peachum (Hannah Herzsprung) und Macheath (Tobias Moretti) feiern eine überstürzte Hochzeit.

Metropolis

Kultur | 22.09.2018 | 04:05 - 05:15 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
3sat Logo kulturzeit

Kulturzeit

Kultur | 22.09.2018 | 06:20 - 07:00 Uhr
4.33/506
Lesermeinung
News
Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr