CSI: Den Tätern auf der Spur

  • Dr. Robbins (Robert David Hall, l.) und Grissom (William Petersen) untersuchen den abgetrennten Finger, der anscheinend von der Entführten stammt und ihnen von Catherine zugespielt werden konnte. Vergrößern
    Dr. Robbins (Robert David Hall, l.) und Grissom (William Petersen) untersuchen den abgetrennten Finger, der anscheinend von der Entführten stammt und ihnen von Catherine zugespielt werden konnte.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Dr. Robbins (Robert David Hall, li.) und Grissom (William Petersen) untersuchen den abgetrennten Finger, der anscheinend von der Entführten stammt und ihnen von Catherine zugespielt werden konnte. Vergrößern
    Dr. Robbins (Robert David Hall, li.) und Grissom (William Petersen) untersuchen den abgetrennten Finger, der anscheinend von der Entführten stammt und ihnen von Catherine zugespielt werden konnte.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Logan (Tom Irwin) und Catherine (Marg Helgenberger) werden mit dem Lösegeld zum Übergabeort dirigiert. Vergrößern
    Logan (Tom Irwin) und Catherine (Marg Helgenberger) werden mit dem Lösegeld zum Übergabeort dirigiert.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Dr. Robbins (Robert David Hall, li.) und Grissom (William Petersen) untersuchen den abgetrennten Finger, der anscheinend von der Entführten stammt und ihnen von Catherine zugespielt werden konnte. Vergrößern
    Dr. Robbins (Robert David Hall, li.) und Grissom (William Petersen) untersuchen den abgetrennten Finger, der anscheinend von der Entführten stammt und ihnen von Catherine zugespielt werden konnte.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Logan (Tom Irwin) und Catherine (Marg Helgenberger) werden mit dem Lösegeld zum Übergabeort dirigiert. Vergrößern
    Logan (Tom Irwin) und Catherine (Marg Helgenberger) werden mit dem Lösegeld zum Übergabeort dirigiert.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Dr. Robbins (Robert David Hall, l.) und Grissom (William Petersen) untersuchen den abgetrennten Finger, der anscheinend von der Entführten stammt und ihnen von Catherine zugespielt werden konnte. Vergrößern
    Dr. Robbins (Robert David Hall, l.) und Grissom (William Petersen) untersuchen den abgetrennten Finger, der anscheinend von der Entführten stammt und ihnen von Catherine zugespielt werden konnte.
    Fotoquelle: RTL NITRO / CBS
  • Logan (Tom Irwin, r.) übergibt dem Entführer (Darst. unbekannt) eine Million Dollar. Vergrößern
    Logan (Tom Irwin, r.) übergibt dem Entführer (Darst. unbekannt) eine Million Dollar.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Logan (Tom Irwin) und Catherine (Marg Helgenberger) machen eine grausige Entdeckung. Vergrößern
    Logan (Tom Irwin) und Catherine (Marg Helgenberger) machen eine grausige Entdeckung.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Logan (Tom Irwin) und Catherine (Marg Helgenberger) machen eine grausige Entdeckung. Vergrößern
    Logan (Tom Irwin) und Catherine (Marg Helgenberger) machen eine grausige Entdeckung.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Das CSI-Team: V.l.: Dr. Albert Robbins (Robert David Hall), Sara Sidle (Jorja Fox), Nick Stokes (George Eads), D.B. Russell (Ted Danson), Catherine Willows (Marg Helgenberger), Greg Sanders (Eric Szmanda) und Captain Jim Brass (Paul Guilfoyle). Vergrößern
    Das CSI-Team: V.l.: Dr. Albert Robbins (Robert David Hall), Sara Sidle (Jorja Fox), Nick Stokes (George Eads), D.B. Russell (Ted Danson), Catherine Willows (Marg Helgenberger), Greg Sanders (Eric Szmanda) und Captain Jim Brass (Paul Guilfoyle).
    Fotoquelle: RTL
  • Das CSI-Team: (hi.v.li.) Capt. Jim Brass (Paul Guilfoyle), Sara Sidle (Jorja Fox), Warrick Brown (Gary Dourdan), Nick Stokes (George Eads), (vorne) Catherine Willows (Marg Helgenberger) und Gil Grissom (William Petersen). Vergrößern
    Das CSI-Team: (hi.v.li.) Capt. Jim Brass (Paul Guilfoyle), Sara Sidle (Jorja Fox), Warrick Brown (Gary Dourdan), Nick Stokes (George Eads), (vorne) Catherine Willows (Marg Helgenberger) und Gil Grissom (William Petersen).
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • CSI: Den Tätern auf der Spur Vergrößern
    CSI: Den Tätern auf der Spur
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • v.li.: Nick Stokes (George Eads), Catherine (Marg Helgenberger), Dr. Raymond Langston (Laurence Fishburne), Greg Sanders (Eric Szmanda), Doc Robbins (Robert David Hall) und James Brass (Paul Guilfoyle) Vergrößern
    v.li.: Nick Stokes (George Eads), Catherine (Marg Helgenberger), Dr. Raymond Langston (Laurence Fishburne), Greg Sanders (Eric Szmanda), Doc Robbins (Robert David Hall) und James Brass (Paul Guilfoyle)
    Fotoquelle: (c) RTL
Serie, Krimiserie
CSI: Den Tätern auf der Spur

Infos
Originaltitel
CSI: Crime Scene Investigation
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2002
RTL
Do., 24.01.
03:00 - 03:50
Ein schmutziges Spiel


Als der Liegenschaftenmogul Roy Logan von einer Verkehrspatrouille angehalten wird, hat er einen Koffer mit einer Million Dollar dabei und blutverschmierte Hände, was ihn zu einem Fall für das CSI-Mikroskop macht. Da er kein Verbrechen begangen hat, muss die Polizei ihn wieder gehen lassen. Doch als Catherine ihm zum Wagen folgt, gerät sie unvermittelt in einen tödlichen Entführungsfall. Eine Stimme in Logans Mobiltelefon verkündet, Logans Geliebte in ihrer Gewalt zu haben und droht, diese zu töten, wenn Catherine nicht unverzüglich in den Wagen steigen und mit diesem losfahren würde. Logan will sowohl die Polizei als auch die CSI aus der Sache heraus halten und schnellstmöglich die Million Lösegeld übergeben. Grissom, der ahnt, dass Catherine in Gefahr ist, kann nichts anderes tun, als auf ihre Kontaktaufnahme zu warten. Als Logan zum Beweis für die Entführung den abgetrennten blutigen Finger seiner Geliebten präsentiert, gelingt es Catherine, diesen als Beweismittel Sara zuzuspielen, ohne dass die Entführer etwas davon merken. Danach bleibt ihr nichts anderes übrig, als für Spuren zu sorgen, denen ihre Freunde vom CSI-Team folgen können...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Numb3rs - Die Logik des Verbrechens

Numb3rs - Die Logik des Verbrechens - Abgestürzt

Serie | 20.02.2019 | 12:10 - 13:05 Uhr (noch 48 Min.)
2.84/50121
Lesermeinung
ZDF Ein kniffliger Fall für Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Christian Lind (Tom Mikulla), denn handelte es sich anfangs um Erpressung, geht es nun um Mord.

Die Rosenheim-Cops - Eine tödliche Partie

Serie | 20.02.2019 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.49/50167
Lesermeinung
RTL II Vor den Augen von zwei FBI-Ermittlern wird ein Mann zusammengeschlagen. Sie greifen nicht ein, sondern rufen das LAPD und verfolgen den Verdächtigen weiter. Als die Polizei eintrifft, können die Cops nur noch den Tod des Mannes feststellen - er wurde erschossen. (v.li.: G.W. Bailey, J.K. Simmons, Jon Tenney, D. B. Sweeney)

The Closer - Beschattet

Serie | 21.02.2019 | 00:10 - 01:05 Uhr
3.41/5022
Lesermeinung
News
Nicholas Ofczarek konnte als derangierter österreichischer Ermittler Gedeon Winter im achtteiligen Sky-Thriller "Der Pass" die Zuschauer überzeugen. Wie Sky bekannt gab, wird die Serie nun um eine zweite Staffel verlängert.

Die erste Staffel endete vor wenigen Tagen. Schon jetzt steht fest, dass es von der Sky-Serie "Der P…  Mehr

Joko in High Heels? In der ersten Ausgabe der Erfinder-Show "Das Ding des Jahres" legte Joko Winterscheidt einen formschönen Catwalk hin, musste dann aber aus den Schuhen befreit werden.

In der ersten Folge der neuen Staffel von "Das Ding des Jahres" kam Joko Winterscheidt an seine Gren…  Mehr

XXL-Doku über die Jugend Europas: Der Berliner Dennis alias Candy Crash betreibt seinen eigenen YouTube-Kanal mit Makeup-Tipps - und spricht über die Situation von Homosexuellen.

Für eine 24 Stunden lange Mammut-Doku über die Jugend Europas waren 45 Filmteams aus 26 Ländern unte…  Mehr

Kai Diezemann (links) im Einsatz mit Marcel Neumann vom DRK Mainz. Immer öfter werden Sanitäter im Dienst angegriffen.

Hasskommentare im Netz, immer dreistere Gaffer bei Unfällen: Leben wir wirklich in einem "Land ohne …  Mehr

Die israelische Sängerin Netta gewann 2018 den Eurovision Song Contest in Lissabon und holte den Gesangscontest damit nach Israel. Den Fans dürfte angesichts der saftigen Ticketpreise die Vorfreude darauf allerdings vergangen sein. Die Preise starten bei unglaublichen 280 Euro.

Am 18. Mai entscheidet sich in Tel Aviv, wer beim Eurovision Song Contest die Nachfolge von Netta an…  Mehr