CSI: Den Tätern auf der Spur

  • Die Ermittler vernehmen den Comedian Carrot Top (Scott 'Carrot Top' Thompson), der ihnen bereitwillig von seiner Begegnung mit dem Opfer in einem Sex-Club erzählt. Vergrößern
    Die Ermittler vernehmen den Comedian Carrot Top (Scott 'Carrot Top' Thompson), der ihnen bereitwillig von seiner Begegnung mit dem Opfer in einem Sex-Club erzählt.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Nick (George Eads, re.) vernimmt den Millionär Scott Horan (Rich Sommer), der erklärt, dass es sich bei der Mutprobenliste im Internet um einen makraben Spaß handelt. Vergrößern
    Nick (George Eads, re.) vernimmt den Millionär Scott Horan (Rich Sommer), der erklärt, dass es sich bei der Mutprobenliste im Internet um einen makraben Spaß handelt.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Nick (George Eads, re.) vernimmt den Millionär Scott Horan (Rich Sommer), der erklärt, dass es sich bei der Mutprobenliste im Internet um einen makraben Spaß handelt. Vergrößern
    Nick (George Eads, re.) vernimmt den Millionär Scott Horan (Rich Sommer), der erklärt, dass es sich bei der Mutprobenliste im Internet um einen makraben Spaß handelt.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Die gefundenen Juwelen führen zu einem als Spartacus verkleideten Mann (Trevor Donovan), der Greg (Eric Szmanda, re.) in den Waschraum führt, in dem ihm sein Kostüm gestohlen wurde. Vergrößern
    Die gefundenen Juwelen führen zu einem als Spartacus verkleideten Mann (Trevor Donovan), der Greg (Eric Szmanda, re.) in den Waschraum führt, in dem ihm sein Kostüm gestohlen wurde.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Obwohl er richtig lag, gibt Nick (George Eads, li.) Greg (Eric Szmanda) die 100 Dollar zurück, denn seiner Ansicht nach hat bei ihrer Wette niemand gewonnen. Vergrößern
    Obwohl er richtig lag, gibt Nick (George Eads, li.) Greg (Eric Szmanda) die 100 Dollar zurück, denn seiner Ansicht nach hat bei ihrer Wette niemand gewonnen.
    Fotoquelle: TVNOW / CBS
  • Die gefundenen Juwelen führen zu einem als Spartacus verkleideten Mann (Trevor Donovan), der Greg (Eric Szmanda, re.) in den Waschraum führt, in dem ihm sein Kostüm gestohlen wurde. Vergrößern
    Die gefundenen Juwelen führen zu einem als Spartacus verkleideten Mann (Trevor Donovan), der Greg (Eric Szmanda, re.) in den Waschraum führt, in dem ihm sein Kostüm gestohlen wurde.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Obwohl er richtig lag, gibt Nick (George Eads, li.) Greg (Eric Szmanda) die 100 Dollar zurück, denn seiner Ansicht nach hat bei ihrer Wette niemand gewonnen. Vergrößern
    Obwohl er richtig lag, gibt Nick (George Eads, li.) Greg (Eric Szmanda) die 100 Dollar zurück, denn seiner Ansicht nach hat bei ihrer Wette niemand gewonnen.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Die Ermittler vernehmen den Comedian Carrot Top (Scott 'Carrot Top' Thompson), der ihnen bereitwillig von seiner Begegnung mit dem Opfer in einem Sex-Club erzählt. Vergrößern
    Die Ermittler vernehmen den Comedian Carrot Top (Scott 'Carrot Top' Thompson), der ihnen bereitwillig von seiner Begegnung mit dem Opfer in einem Sex-Club erzählt.
    Fotoquelle: TVNOW / CBS
  • CSI: Den Tätern auf der Spur Vergrößern
    CSI: Den Tätern auf der Spur
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Gil Grissom (William Petersen) und Catherine Willows (Marg Helgenberger) Vergrößern
    Gil Grissom (William Petersen) und Catherine Willows (Marg Helgenberger)
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Das CSI-Team: (hi.v.li.) Capt. Jim Brass (Paul Guilfoyle), Sara Sidle (Jorja Fox), Warrick Brown (Gary Dourdan), Nick Stokes (George Eads), (vorne) Catherine Willows (Marg Helgenberger) und Gil Grissom (William Petersen). Vergrößern
    Das CSI-Team: (hi.v.li.) Capt. Jim Brass (Paul Guilfoyle), Sara Sidle (Jorja Fox), Warrick Brown (Gary Dourdan), Nick Stokes (George Eads), (vorne) Catherine Willows (Marg Helgenberger) und Gil Grissom (William Petersen).
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
Serie, Krimiserie
CSI: Den Tätern auf der Spur

Infos
Originaltitel
CSI: Crime Scene Investigation
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
VOX
Do., 16.05.
06:50 - 07:45
Verschwendeter Mut


Die Tatortermittler haben auf der Internetseite 'VictimsOfVegas' das Foto einer Leiche entdeckt und eilen zum Tatort. Die CSIs stehen schon bald vor einem Rätsel: Die Tote, Amber Rowe, wurde erst vor wenigen Stunden ermordet, doch das Bild im Internet ist bereits zwei Tage alt. Archie findet heraus, wer das Foto ins Internet gestellt hat und entdeckt dabei, dass von drei Prepaid Handys aus gleich vier 'Verbrechensfotos' ins Netz gestellt wurden. Anscheinend hat hier jemand eine Mutprobenliste abgearbeitet, in der es um Autodiebstahl, Casinoraub, Prominentenentführung und zum Schluss Prostituiertenmord geht. Weitere Untersuchungen ergeben jedoch, dass es sich eher um einen Spaß handelt, hinter dem offensichtlich der bekannte Millionär Scott Horan steckt. So gerät Ambers spielsüchtiger Freund Craig in den Fokus der Ermittler, da er ständig hohe Summen verspielt und das gut gefüllte Bankkonto seiner Freundin durchaus als Mordmotiv taugt. Doch der Mann kann ein Alibi vorweisen. Craig gibt jedoch an, dass Amber in der Mordnacht damit geprahlt habe, einen besonders dummen Freier an der Angel zu haben, von dem sie auch die fünftausend Dollar Anzahlung sofort an Craig weitergereicht hat. Doch ist der Mann auch ihr Mörder und welche Rolle spielen Scott Horan und dessen feierwütigen Freunde in diesem Mordfall? Hodges hat unterdessen mit seiner neu erstandenen 'Triumph' wenig Spaß. Zu Fuß muss er das Motorrad zum Polizeilabor schieben und jede Menge Hohn und Spott über sich ergehen lassen. Doch die Talfahrt geht weiter: Langston stellt fest, dass es sich nicht um ein originalgetreues Motorrad aus den 60er Jahren handelt, sondern um ein zusammengebasteltes Modell aus verschiedenen Motorrädern. Doch weitaus erschreckender ist die Entdeckung von Blut und einer Fingerkuppe an dem Fahrzeug. Hodges brennt darauf, mehr über diesen 'Fall' herauszufinden, was dazu führen wird, dass der Spurenexperte seine 'Easy Rider' Pläne an den Nagel hängen wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Seiler (Wolfram von Stauffenberg, l.) von der Capus-Bande hat Fiona Mertens (Morgane Ferru, r.) überfallen. Ihre Wohnung liegt gegenüber dem Kommissariat, in dem der Gangsterboss Enzo Capus gefangen gehalten wird.

Großstadtrevier - Showdown im Revier

Serie | 20.05.2019 | 18:50 - 19:45 Uhr
3.7/50117
Lesermeinung
SAT.1 Criminal Minds

Criminal Minds - Die Liste

Serie | 21.05.2019 | 03:30 - 04:10 Uhr
3.21/50169
Lesermeinung
KabelEins Without a Trace - Spurlos verschwunden

Without a Trace - Spurlos verschwunden - Abgestürzt

Serie | 21.05.2019 | 06:05 - 06:50 Uhr
3.03/5078
Lesermeinung
News
Sie wagt sich zum dritten Mal vor den Traualtar: Scarlett Johansson hat sich mit ihrem Freund Colin Jost verlobt. Ein Termin für die Hochzeit ist noch nicht bekannt. Die 34-jährige Schauspielerin war bereits mit Ryan Reynolds und Romain Dauriac verheiratet.

Aller guten Dinge sind drei? Schauspielerin Scarlett Johansson und ihr Freund Colin Jost haben sich …  Mehr

In der Serienadaption des Erfolgsromans "Catch-22" ist George Clooney nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur und Produzent beteiligt. In Deutschland gibt es sechsteilige Mini-Serie ab 26. Mai bei Starzplay (verfügbar via Prime Video Channels) zu sehen.

Seine Rolle als Serienarzt in "Emergency Room" machte George Clooney bekannt. Nun kehrt er für die …  Mehr

Am 10. April verkündete Dirk Nowitzki das Ende seiner Laufbahn als NBA-Profi-Basketballer. Nun erscheint die Dokumentation "41: Nowitzki - eine Legende nimmt Abschied" auf Sky Sport News HD, die die letzten Stunden der Karriere des 40-Jährigen beleuchtet.

Er ist einer der größten deutschen Sportler überhaupt. Im April hat Dirk Nowitzki seine Karriere bee…  Mehr

Beim Eurovision Song Contest 2019 musste Madonna einige Häme einstecken für ihren Auftritt. In den sozialen Medien machten sich Nutzer über ihre schiefen Töne lustig. Doch die Sängerin reagierte gelassen.

Beim Eurovision Song Contest legte Madonna einen alles andere als überzeugenden Auftritt hin. Nun ha…  Mehr

Eine Wasserflasche in King's Landing: Ein erneuter Fehler in der HBO-Serie "Game of Thrones" verärgert die Fans. Nach dem Starbucks-Kaffeebecher vor zwei Wochen werfen sie den Machern nun mangelnde Sorgfalt vor.

Nach dem Kaffeebecher nun eine Wasserflasche. Auch das Finale von "Game of Thrones" kam nicht ohne P…  Mehr