CSI: Den Tätern auf der Spur
Serie, Krimiserie • 23.06.2022 • 04:10 - 04:55
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
CSI: Crime Scene Investigation
Produktionsland
USA, CDN
Produktionsdatum
2004
Altersfreigabe
12+
Serie, Krimiserie

CSI: Den Tätern auf der Spur

Unter einem Gefängnisbus findet man eine völlig zerfetzte weibliche Leiche ohne Kopf. Die Frau namens Antoinette Stella hatte offensichtlich versucht, zu flüchten und sich deshalb mit Baumwollstreifen am Unterboden des Busses festgebunden. Nachdem die Streifen der Belastung nicht stand hielten und rissen, wurde die Frau von der Radachse zerfetzt. Erste Zweifel an der Theorie der missglückten Flucht kommen jedoch auf, als die Ermittler erfahren, dass Antoinette nur noch einen Monat abzusitzen hatte. Als man den Kopf findet und daran verdächtige Druckspuren entdeckt, ist klar, dass Antoinette ermordet wurde. Zunächst verdächtigt man den Busfahrer Doug, denn Antoinette war schwanger von ihm. Doch Antoinette hatte nicht nur eine Affäre mit Doug, sondern auch mit ihrer Mitgefangenen Juanita... Grissom und Warrick ermitteln unterdessen im Fall Adanto Adams, der erstochen in der Wohnung seines behinderten Bruders Zero aufgefunden wurde. Auf der Tatwaffe befinden sich die Fingerabdrücke von Zeros Vormund Frank Samuels - ist er der Mörder? Dann stellt sich jedoch heraus, dass Adams ein Spieler war und nicht nur sein eigenes Geld, sondern auch das seines Bruders verspielt hatte. Als sie schließlich auch noch entdecken, dass Adams eine Lebensversicherung zu Zeros Gunsten abgeschlossen hatte, kommen die Ermittler zu einer ganz anderen Theorie: Hat der verzweifelte Spieler sich selbst umgebracht und es wie einen Mord aussehen lassen, damit Zero das Geld von der Versicherung erhält?

Das beste aus dem magazin
Gewinnspiele

Erlebnisnächte zu gewinnen

Wie wär's mit einer nachhaltigen Erlebnisnacht im Design|sleep Cube an einem außergewöhnlichen Ort – ohne lange Anreise? Die komfortablen Erlebnisbetten von Sleeperoo gibt es deutschlandweit sowie in Österreich und Belgien.
Yasin Dündar nennt sich Mr. Yasin.
HALLO!

Mr. Yasin: "Hypnose hat sehr viel mit Vertrauen zu tun"

Der Hypnotiseur Yasin Dündar alias Mr. Yasin hat sich lange mit dem Thema "Hypnose" beschäftigt und seine Erfahrungen in einem Buch zusammengefasst. prisma hat ihn zum Thema "Hypnose" befragt.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Superfood – auch supergut?

Was ist dran an den Superfoods, die überall als die Wundermittel für ein gesundes und langes Leben angepriesen werden? Kann ich mir damit nicht meine Ernährung viel einfacher machen?
Schloss Altranstädt in Markranstädt.
Nächste Ausfahrt

Ausfahrt Bad Dürrenberg: Schloss Altranstädt

Auf der A 9 von Berlin nach München begegnet Autofahrern nahe der AS 18 das Hinweisschild "Schloss Altranstädt". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zur Schlossanlage in Markranstädt, die ursprünglich um 1200 als Klostergut gegründet wurde.
Lust auf einen Besuch im Freizeitpark? Dann versuchen Sie doch mal ihr Glück!
Gewinnspiele

Freizeitpark Spezial: Gewinnen Sie Tickets!

Rasante Achterbahnfahrten, aufregende Welten, spektakuläre Shows und Outdoor-Aktivitäten für die ganze Familie: Das Angebot der deutschen Freizeitparks ist vielfältig. prisma verlost Tickets für die beliebtesten Freizeitparks Deutschlands.
Gewinnspiele

Gesund-Urlaub zu gewinnen

Balsam für Körper, Geist und Gemüt: prisma verlost zweimal die "Orthopädische Gesundheitswoche", bestehend aus je einem einwöchigen Aufenthalt im Komfortzimmer im Johannesbad-Vitalcenter Bad Füssing, mit Vollpension, täglichem Eintritt in die Johannesbad-Therme und heilsamen Anwendungen.