CSI: Den Tätern auf der Spur
Serie, Krimiserie • 23.06.2022 • 08:10 - 09:10
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
CSI: Crime Scene Investigation
Produktionsland
USA, CDN
Produktionsdatum
2001
Altersfreigabe
12+
Serie, Krimiserie

CSI: Den Tätern auf der Spur

In einem Firmengebäude geht eine Bombe hoch und tötet einen Wachmann. Die Spurensuche gestaltet sich für Gils Team schwierig. Wer steckt hinter den Buchstaben FP, die Gil auf einem Überbleibsel der Bombe findet? Der Wachmann Dominic Kretzker, der der Explosion nur durch Glück entkommen ist, bietet Gil seine Mithilfe an. Allerdings hat er seltsame Theorien und ist mehr daran interessiert, als Held in die Medien dazu stehen. Dabei gerät er selbst ins Fadenkreuz der Ermittler, weil er denselben Wecker besitzt, der für den Zeitzünder der Bombe verwendet wurde. Als Dominic sich in Untersuchungshaft befindet, geht eine zweite Bombe hoch. Nick trifft Kristy zufällig in der Stadt, und wieder hat sie Ärger mit einem Mann. Diesmal will ihr der Zuhälter Jack Roman an den Kragen. Weil Nick Kristy wieder aus der Patsche hilft, bietet sie ihm an, die Nacht bei ihr zu verbringen. Am nächsten Morgen ist Kristy tot - und Nicks Fingerabdrücke überall am Tatort. Die Ermittlungen übernimmt Conrad Ecklie, der Leiter der anderen Schicht, der nicht besonders gut mit Gil und seinem Team auskommt. Als alle Beweise gegen Nick sprechen, erbittet Catherine zwölf Stunden Zeit, um die Unschuld ihres Kollegen zu beweisen.

Das beste aus dem magazin
Blick von oben auf das Kloster Ochsenhausen.
Nächste Ausfahrt

Dettingen: Kloster Ochsenhausen

Auf der A 7 von Flensburg nach Füssen begegnet Autofahrern in der Nähe der Ausfahrt Dettingen das Hinweisschild "Kloster Ochsenhausen". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zur imposanten Barockanlage in der gleichnamigen Stadt im Südosten Baden-Württembergs.
Dr. med. Hartmut Grüger ist Chefarzt der Klinik für Schlafmedizin Düsseldorf, Grand Arc, und Facharzt für Innere  Medizin und Pneumologie, Allergologie und Schlafmedizin.
Gesundheit

Tagesmüdigkeit nach Corona – das hilft

Nach aktuellen Studien zeigen etwa zehn Prozent der mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2) Infizierten noch länger als zwölf Wochen nach der Infektion Symptome mit neurologischen Störungen, Erschöpfung, Tagesmüdigkeit oder Belastungsluftnot. Die genauen Ursachen sind bisher nicht bekannt, es scheinen aber mehrere Faktoren beteiligt zu sein.
Gewinnspiele

Erlebnisnächte zu gewinnen

Wie wär's mit einer nachhaltigen Erlebnisnacht im Design|sleep Cube an einem außergewöhnlichen Ort – ohne lange Anreise? Die komfortablen Erlebnisbetten von Sleeperoo gibt es deutschlandweit sowie in Österreich und Belgien.
Yasin Dündar nennt sich Mr. Yasin.
HALLO!

Mr. Yasin: "Hypnose hat sehr viel mit Vertrauen zu tun"

Der Hypnotiseur Yasin Dündar alias Mr. Yasin hat sich lange mit dem Thema "Hypnose" beschäftigt und seine Erfahrungen in einem Buch zusammengefasst. prisma hat ihn zum Thema "Hypnose" befragt.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Superfood – auch supergut?

Was ist dran an den Superfoods, die überall als die Wundermittel für ein gesundes und langes Leben angepriesen werden? Kann ich mir damit nicht meine Ernährung viel einfacher machen?
Schloss Altranstädt in Markranstädt.
Nächste Ausfahrt

Ausfahrt Bad Dürrenberg: Schloss Altranstädt

Auf der A 9 von Berlin nach München begegnet Autofahrern nahe der AS 18 das Hinweisschild "Schloss Altranstädt". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zur Schlossanlage in Markranstädt, die ursprünglich um 1200 als Klostergut gegründet wurde.