CSI: Den Tätern auf der Spur
Serie, Krimiserie • 24.06.2022 • 03:15 - 04:05
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
CSI: Crime Scene Investigation
Produktionsland
USA, CDN
Produktionsdatum
2004
Altersfreigabe
12+
Serie, Krimiserie

CSI: Den Tätern auf der Spur

Im Flur eines Casino-Hotels ist der Hotelgast Tony Sciarra auf das Brutalste zu Tode geprügelt worden. Mit Hilfe der Überwachungskamera des Hotels hat man den Täter schnell identifiziert: Es ist Walter Darian, ein äußerst reizbarer und gewalttätiger Zeitgenosse. Zwar lässt er sich ohne Gegenwehr verhaften, doch beim Verhör rastet er aus und greift Grissom an. Selbst mehrere Beamte können den Mann kaum bändigen. Am Ende der Rangelei bricht Darian tot zusammen. Bei den weiteren Ermittlungen kommen immer mehr Grausamkeiten Walters ans Tageslicht. Auch seine Schwester Beth berichtet, dass Walter eine Menge Leute verletzt habe und schon als Kind äußerst reizbar und gewalttätig gewesen sei. In einem Motel, das Walter einst betrieben hatte, finden die Ermittler außerdem eine einbetonierte Leiche. Die Überprüfung der DNA ergibt, dass es sich um die vor acht Jahren hochschwangere Marissa Cleary handelt, die seit Jahren vermisst wird. An der Leiche werden jedoch keinerlei Spuren einer Geburt oder eines Fötus entdeckt. Offenbar wurde der toten Marissa das Kind aus dem Mutterleib geschnitten - und Beths vermeintlicher Sohn Martin ist genau acht Jahre alt...

Das beste aus dem magazin
Blick von oben auf das Kloster Ochsenhausen.
Nächste Ausfahrt

Dettingen: Kloster Ochsenhausen

Auf der A 7 von Flensburg nach Füssen begegnet Autofahrern in der Nähe der Ausfahrt Dettingen das Hinweisschild "Kloster Ochsenhausen". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zur imposanten Barockanlage in der gleichnamigen Stadt im Südosten Baden-Württembergs.
Dr. med. Hartmut Grüger ist Chefarzt der Klinik für Schlafmedizin Düsseldorf, Grand Arc, und Facharzt für Innere  Medizin und Pneumologie, Allergologie und Schlafmedizin.
Gesundheit

Tagesmüdigkeit nach Corona – das hilft

Nach aktuellen Studien zeigen etwa zehn Prozent der mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2) Infizierten noch länger als zwölf Wochen nach der Infektion Symptome mit neurologischen Störungen, Erschöpfung, Tagesmüdigkeit oder Belastungsluftnot. Die genauen Ursachen sind bisher nicht bekannt, es scheinen aber mehrere Faktoren beteiligt zu sein.
Gewinnspiele

Erlebnisnächte zu gewinnen

Wie wär's mit einer nachhaltigen Erlebnisnacht im Design|sleep Cube an einem außergewöhnlichen Ort – ohne lange Anreise? Die komfortablen Erlebnisbetten von Sleeperoo gibt es deutschlandweit sowie in Österreich und Belgien.
Yasin Dündar nennt sich Mr. Yasin.
HALLO!

Mr. Yasin: "Hypnose hat sehr viel mit Vertrauen zu tun"

Der Hypnotiseur Yasin Dündar alias Mr. Yasin hat sich lange mit dem Thema "Hypnose" beschäftigt und seine Erfahrungen in einem Buch zusammengefasst. prisma hat ihn zum Thema "Hypnose" befragt.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Superfood – auch supergut?

Was ist dran an den Superfoods, die überall als die Wundermittel für ein gesundes und langes Leben angepriesen werden? Kann ich mir damit nicht meine Ernährung viel einfacher machen?
Schloss Altranstädt in Markranstädt.
Nächste Ausfahrt

Ausfahrt Bad Dürrenberg: Schloss Altranstädt

Auf der A 9 von Berlin nach München begegnet Autofahrern nahe der AS 18 das Hinweisschild "Schloss Altranstädt". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zur Schlossanlage in Markranstädt, die ursprünglich um 1200 als Klostergut gegründet wurde.