CSI: Den Tätern auf der Spur

  • Ein Toter wurde in einem Schredderunternehmen gefunden. Die CSIler Catherine (Marg Helgenberger), Nick (George Eads, 2.v.li.) und Greg (Eric Szmanda, re.) sprechen mit dem Manager (Matt Mulhern), der sich nicht erklären kann, wie der Körper in die Maschine geraten sein kann. Vergrößern
    Ein Toter wurde in einem Schredderunternehmen gefunden. Die CSIler Catherine (Marg Helgenberger), Nick (George Eads, 2.v.li.) und Greg (Eric Szmanda, re.) sprechen mit dem Manager (Matt Mulhern), der sich nicht erklären kann, wie der Körper in die Maschine geraten sein kann.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Nick (George Eads, l.) spricht mit dem Manager des Schredderunternehmens (Matt Mulhern), in dessen Betrieb die sterblichen Überreste eines zu Hackfleisch verarbeiteten Mannes gefunden wurden. Vergrößern
    Nick (George Eads, l.) spricht mit dem Manager des Schredderunternehmens (Matt Mulhern), in dessen Betrieb die sterblichen Überreste eines zu Hackfleisch verarbeiteten Mannes gefunden wurden.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Ein Toter wurde in einem Schredderunternehmen gefunden. Die CSIler Catherine (Marg Helgenberger), Nick (George Eads, 2.v.l.) und Greg (Eric Szmanda, r.) sprechen mit dem Manager (Matt Mulhern), der sich nicht erklären kann, wie der Körper in die Maschine geraten sein kann. Vergrößern
    Ein Toter wurde in einem Schredderunternehmen gefunden. Die CSIler Catherine (Marg Helgenberger), Nick (George Eads, 2.v.l.) und Greg (Eric Szmanda, r.) sprechen mit dem Manager (Matt Mulhern), der sich nicht erklären kann, wie der Körper in die Maschine geraten sein kann.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Greg (Eric Szmanda) muss mit seinen Kollegen einen Mord aufklären, bei dem es zahlreiche Verstrickungen und gleich mehrere Verdächtige gibt. Vergrößern
    Greg (Eric Szmanda) muss mit seinen Kollegen einen Mord aufklären, bei dem es zahlreiche Verstrickungen und gleich mehrere Verdächtige gibt.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Wer ist der Tote, der in dem Schredderbetrieb ums Leben kam? Catherine (Marg Helgenberger) beginnt mit den Untersuchungen am Tatort. Vergrößern
    Wer ist der Tote, der in dem Schredderbetrieb ums Leben kam? Catherine (Marg Helgenberger) beginnt mit den Untersuchungen am Tatort.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Nick (George Eads, li.) spricht mit dem Manager des Schredderunternehmens (Matt Mulhern), in dessen Betrieb die sterblichen Überreste eines zu Hackfleisch verarbeiteten Mannes gefunden wurden. Vergrößern
    Nick (George Eads, li.) spricht mit dem Manager des Schredderunternehmens (Matt Mulhern), in dessen Betrieb die sterblichen Überreste eines zu Hackfleisch verarbeiteten Mannes gefunden wurden.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Ein Toter wurde in einem Schredderunternehmen gefunden. Die CSIler Nick (George Eads, li.), Catherine (Marg Helgenberger) und Greg (Eric Szmanda, re.) sprechen mit dem Manager (Matt Mulhern), der sich nicht erklären kann, wie der Körper in die Maschine geraten sein kann. Vergrößern
    Ein Toter wurde in einem Schredderunternehmen gefunden. Die CSIler Nick (George Eads, li.), Catherine (Marg Helgenberger) und Greg (Eric Szmanda, re.) sprechen mit dem Manager (Matt Mulhern), der sich nicht erklären kann, wie der Körper in die Maschine geraten sein kann.
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Wer ist der Tote, der in dem Schredderbetrieb auf grausamste Art ums Leben kam? Nachdem er ohne Erfolg die Überwachungsbänder gesichtet hat, nimmt Nick (George Eads) sich die Schreddermaschine vor. Vergrößern
    Wer ist der Tote, der in dem Schredderbetrieb auf grausamste Art ums Leben kam? Nachdem er ohne Erfolg die Überwachungsbänder gesichtet hat, nimmt Nick (George Eads) sich die Schreddermaschine vor.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Wer ist der Tote, der in dem Schredderbetrieb auf grausamste Art ums Leben kam? Nachdem er ohne Erfolg die Überwachungsbänder gesichtet hat, nimmt Nick (George Eads) sich die Schreddermaschine vor. Vergrößern
    Wer ist der Tote, der in dem Schredderbetrieb auf grausamste Art ums Leben kam? Nachdem er ohne Erfolg die Überwachungsbänder gesichtet hat, nimmt Nick (George Eads) sich die Schreddermaschine vor.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Greg (Eric Szmanda) muss mit seinen Kollegen einen Mord aufklären, bei dem es zahlreiche Verstrickungen und gleich mehrere Verdächtige gibt. Vergrößern
    Greg (Eric Szmanda) muss mit seinen Kollegen einen Mord aufklären, bei dem es zahlreiche Verstrickungen und gleich mehrere Verdächtige gibt.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Wer ist der Tote, der in dem Schredderbetrieb ums Leben kam? Catherine (Marg Helgenberger) beginnt mit den Untersuchungen am Tatort. Vergrößern
    Wer ist der Tote, der in dem Schredderbetrieb ums Leben kam? Catherine (Marg Helgenberger) beginnt mit den Untersuchungen am Tatort.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Gil Grissom (William Petersen) und Catherine Willows (Marg Helgenberger) Vergrößern
    Gil Grissom (William Petersen) und Catherine Willows (Marg Helgenberger)
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Das CSI-Team: (hi.v.li.) Capt. Jim Brass (Paul Guilfoyle), Sara Sidle (Jorja Fox), Warrick Brown (Gary Dourdan), Nick Stokes (George Eads), (vorne) Catherine Willows (Marg Helgenberger) und Gil Grissom (William Petersen). Vergrößern
    Das CSI-Team: (hi.v.li.) Capt. Jim Brass (Paul Guilfoyle), Sara Sidle (Jorja Fox), Warrick Brown (Gary Dourdan), Nick Stokes (George Eads), (vorne) Catherine Willows (Marg Helgenberger) und Gil Grissom (William Petersen).
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Das CSI-Team: V.l.: Dr. Albert Robbins (Robert David Hall), Sara Sidle (Jorja Fox), Nick Stokes (George Eads), D.B. Russell (Ted Danson), Catherine Willows (Marg Helgenberger), Greg Sanders (Eric Szmanda) und Captain Jim Brass (Paul Guilfoyle). Vergrößern
    Das CSI-Team: V.l.: Dr. Albert Robbins (Robert David Hall), Sara Sidle (Jorja Fox), Nick Stokes (George Eads), D.B. Russell (Ted Danson), Catherine Willows (Marg Helgenberger), Greg Sanders (Eric Szmanda) und Captain Jim Brass (Paul Guilfoyle).
    Fotoquelle: RTL
  • v.li.: Nick Stokes (George Eads), Catherine (Marg Helgenberger), Dr. Raymond Langston (Laurence Fishburne), Greg Sanders (Eric Szmanda), Doc Robbins (Robert David Hall) und James Brass (Paul Guilfoyle) Vergrößern
    v.li.: Nick Stokes (George Eads), Catherine (Marg Helgenberger), Dr. Raymond Langston (Laurence Fishburne), Greg Sanders (Eric Szmanda), Doc Robbins (Robert David Hall) und James Brass (Paul Guilfoyle)
    Fotoquelle: (c) RTL
Serie, Krimiserie
CSI: Den Tätern auf der Spur

Infos
Originaltitel
CSI: Crime Scene Investigation
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
RTL
Do., 05.07.
02:15 - 03:05
Venusmuscheln à la Card


In einem Schredderbetrieb werden die sterblichen Überreste des zu Hackfleisch verarbeiteten Larry LaMotte gefunden. Larry war Vorstandschef der Firma ID-Preserve, die mit dem Versprechen, Bank- und Kreditkartendaten ihrer Kunden im Internet zu schützen, Millionen scheffelt. Brass und Langston sehen sich bei ID-Preserve um, als plötzlich der putzmuntere Larry LaMotte vor ihnen steht. Wer ist also der Tote aus dem Schredder? Schnell finden die Ermittler heraus, dass es in dem Unternehmen immer wieder zu Datenverlusten gekommen ist - mit gravierenden Folgen für die Klienten. So hat ein gewisser Lee Devries wegen ID-Preserve seinen kompletten Besitz verloren. Nun arbeitet der Mann seit einigen Wochen pikanterweise für die Schredderfirma, was ihn der Tat verdächtigt macht. Langston und Catherine machen bei ihren Nachforschungen die interessante Entdeckung, dass dem Opfer vor dessen Ermordung eine 'Henkersmahlzeit' verabreicht wurde: die klein geschnittene Kreditkarte Larry LaMottes' in einem Teller Venusmuschelsuppe. Außerdem können die Ermittler weitere Verbindungen des Toten zu ID-Preserve nachweisen. Als sie jedoch Julius Kaplan, den Sicherheitschef des Unternehmens, festnehmen wollen, finden sie diesen erschossen am Pool seines Anwesens. Bei der ballistischen Analyse stellt sich heraus, dass die Waffe, mit der Kaplan erschossen wurde, auch bei einem Raubüberfall vor sechs Jahren in Reno benutzt wurde und dem CSI-Team dämmert, dass es einen hochkomplexen Fall zu lösen gilt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

SOKO Wismar - Schnee aus Kolumbien

Serie | 04.07.2018 | 18:00 - 18:54 Uhr
3.61/5097
Lesermeinung
ZDF .

Heldt - Heckenschützen

Serie | 04.07.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.07/5061
Lesermeinung
HR Kommissarin Kristina Katzer (Isabell Gerschke, l.) und ihr neuer Kollege Lukas Hundt (Oliver Franck, 2.v.l.) müssen den Mord an Juwelier Beneke aufklären. Doch erst eine Freundin (Lena Schneidewind, r.) von Katzers Tochter Jule (Anna Krajci, 2.v.r.) bringt die beiden auf die richtige Spur.

Akte Ex - Endlich Prinzessin

Serie | 04.07.2018 | 22:30 - 23:20 Uhr
3.17/506
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr