CSI: Miami
Serie, Krimiserie • 13.12.2020 • 20:15 - 21:00
Lesermeinung
Natalia (Eva La Rue, 2.v.re.) und Delko (Adam Rodriguez, re.hi.) befragen Alicia Haverford (Lindsay Northern, li.) und ihre Tochter Tori (Caitlin Carmichael), die wie die Tochter des Mordopfers an dem Schönheitsheitswettbewerb teilgenommen hat.
Vergrößern
ŇCrownedÓ-- Natalia (Eva La Rue, right) and Delko (Adam Rodriguez, far right) interview Tori Haverford (Caitlin Carmichael, center) and her mother Alicia (Lindsay Northern, left) when they investigate the seedy underbelly of childrenŐs beauty pageants when a contestant's mom is murdered, on CSI: MIAMI, Sunday, Dec. 11 (10:00-11:00 PM, ET/PT) on the CBS Television Network. Photo: Cliff Lipson/CBS ©2011 CBS Broadcasting Inc. All Rights Reserved.“Crowned”-- Coverage of CBS' CSI: MIAMI scheduled to air on the CBS Television Network. Photo: Cliff Lipson/CBS ©2011 CBS Broadcasting Inc. All Rights Reserved.
Vergrößern
Detective Frank Tripp (Rex Linn).
Vergrößern
Ryan Wolfe (Jonathan Togo).
Vergrößern
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
Serie, Krimiserie

CSI: Miami

Bei einem Schönheitswettbewerb für kleine Mädchen wird Suzanne Gramercy, die Mutter von Melrose Gramercy, ermordet aufgefunden. Bizarr sind die Umstände ihres Todes, denn sie ist mit einer Schönheitskönigin-Krone erstochen worden. Noch während die Ermittler den Tod von Suzanne Gramercy als tragischen Unglücksfall aufklären, stoßen sie auf ein wirkliches Verbrechen. Edwin Chambers, der Veranstalter dieses Schönheitswettbewerbs, ist offensichtlich ein Pädophiler, der diese Veranstaltung als sein Jagdrevier betrachtet hat. Melroses ältere Schwester - Jan Gramercy - führt die Ermittler auf den richtigen Weg. Sie ist damals selbst von Edwin Chambers missbraucht worden und kann sich mit Hilfe der Therapeutin - Dr. Rachel Porter - an einige Details erinnern. Die Zeit drängt, da sich Edwin Chambers mit Tori Haverford ein weiteres Opfer gesucht hat, und sich mit ihr versteckt.
top stars
Überzeugte als Udo Jürgens in "Der Mann mit dem Fagott": David Rott.
David Rott
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Oft in komischen Rollen zu sehen: James Belushi
James Belushi
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Heidi Klum: Eher Top-Model als Schauspielerin.
Heidi Klum
Lesermeinung
Birge Schade (l.) und Gesine Cukrowski sind nicht gerade gut aufeinander zu sprechen.
Birge Schade
Lesermeinung
Kam in Folge 1106 zur ARD-Telenovela "Rote Rosen" dazu: Anja Franke.
Anja Franke
Lesermeinung
Cher geizt nicht mit den Reizen
Cher
Lesermeinung
Tom Hiddleston - Charmebolzen mit ganz viel Talent.
Tom Hiddleston
Lesermeinung
Immer auf Draht: Erdogan Atalay in der Krimiserie "Alarm für Cobra 11". 
Erdogan Atalay
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Sport ist auch in den eigenen vier Wänden möglich.
Gesundheit

Bewegung ist auch in den eigenen vier Wänden möglich

Gerade in Zeiten des sogenannten "Lock-down-Light" wird es vielen von Ihnen aufgefallen sein, liebe Leserinnen und Leser: Die allgemeine Bewegungsfreude lässt zu wünschen übrig.
Gewinnen Sie mit prisma etwas Glück eine Tasse oder ein Geschirrhandtuch von Katie Fforde.
Tipps

Tassen und Geschirrhandtücher von Katie Fforde gewinnen

Die Roman-Verfilmungen von Schrifstellerin Katie Fforde sind ein fester Bestandteil der "Herzkino"-Reihe im ZDF. Mit etwas Glück können Sie eine Tasse oder ein Geschirrhandtuch der Schriftstellerin gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Obstruktive Schlafapnoe: Wie gefährlich sie ist und was man tun kann

Für die Gesundheit können die Atemaussetzer weitreichende Folgen haben. Denn schließlich sinkt die Sauerstoffkonzentration im Blut stark und damit auch die Versorgung von Organen und Gewebe mit Sauerstoff.
Jetzt mitmachen und mit etwas Glück gewinnen.
Tipps

Das große prisma-Weihnachtsgewinnspiel

Sie wollen Ihren Lieben oder sich selbst etwas Schönes zu Weihnachten schenken? Dann rufen Sie bis zum 11.12.2020 an und gewinnen Sie mit etwas Glück!
Traumhafter Ausblick.
Nächste Ausfahrt

Kempten und seine römische Vergangenheit

Auf der Autobahn A 7 von Flensburg nach Füssen begegnet Autofahrern nahe der AS 134 das Hinweisschild "Kempten (Allgäu)". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zu einer der ältesten Städte Deutschlands.