CSI: NY

  • Danny Messer (Carmen Giovinazzo) und Det. Don Flack (Eddie Cahill) befragen Trainer Alex Martin (Nynno Ahli). Ist er Schuld am Tod einer Spielerin? Vergrößern
    Danny Messer (Carmen Giovinazzo) und Det. Don Flack (Eddie Cahill) befragen Trainer Alex Martin (Nynno Ahli). Ist er Schuld am Tod einer Spielerin?
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Das Logo zur Serie - CSI:NY Vergrößern
    Das Logo zur Serie - CSI:NY
    Fotoquelle: VOX/CBS
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Krimiserie
CSI: NY

Infos
Originaltitel
CSI:NY
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
VOX
Di., 22.05.
06:00 - 06:55
Schön tot


Kristen Melvoy, einer der Stars des New Yorker Unterwäsche-Footballteams, wird nach einem wichtigen Spiel tot im Whirlpool der Mannschaftsumkleide gefunden. Todesursache war offenbar eine allergische Reaktion auf das Betäubungsmittel Lidocain. Zu diesem Ergebnis führen die Obduktion der Leiche und eine am Tatort gefundene Injektionsspritze, in der Spuren des Medikaments sichergestellt werden können. Mac und sein Team stehen damit vor der schwierigen Aufgabe, den Täter ausfindig zu machen - denn der Kreis der Verdächtigen ist nicht gerade klein. Der Verdacht fällt zunächst auf den Trainer des Frauen-Footballteams, Alex Martin, denn er ist wegen des Handels und der Verabreichung verbotener Dopingmittel bereits einschlägig vorbestraft. Außerdem war bekannt, dass zwischen der Toten und ihrer Mannschafskollegin Meredith Muir eine ausgeprägte Rivalität bestand und die beiden sich feindselig gegenüberstanden. Die Ermittler finden zudem Merediths Fingerabdruck auf einem abgerissenen Foto. In der Zwischenzeit erinnert sich Sid im Labor an Parallelen zu einem ähnlichen Fall, der erst einige Monate zurückliegt. Damals war Natalie Baldwin, die im selben Team wie die ermordete Kristen gespielt hat, völlig unerwartet an einem Herzinfarkt gestorben - und das, obwohl sie erst 22 Jahre alt war. Sid kommt nicht umhin, die noch immer tief trauernde Mutter von Natalie um eine Exhumierung der Leiche ihrer Tochter zu bitten. Schließlich verhören die Detectives auch Kristens ehemaligen Verlobten Scott Coleman, denn auch er hätte ein Motiv für den Mord gehabt: Kristen hatte sich schon vor Monaten im Streit von ihm getrennt und seinen teuren Diamantring kurzerhand verpfändet. Scott beteuert jedoch seine Unschuld - und berichtet dem CSI-Team von einem fast unglaublichen neuen Trend unter den Football-Ladies, der den Fall plötzlich gänzlich anders aussehen lässt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Criminal Minds

Criminal Minds - Der Reaper(100)

Serie | 22.06.2018 | 02:20 - 03:00 Uhr
3.16/50162
Lesermeinung
RTL Susa (Katrin Heß) flieht in die Kirchturmspitze, doch Nicolas (Oliver Bröcker) ist ihr dicht auf den Fersen...

Countdown - Die Jagd beginnt - Die Illegalen

Serie | 22.06.2018 | 02:25 - 03:15 Uhr
3.2/5010
Lesermeinung
ZDF .

Notruf Hafenkante - Eine alte Schuld

Serie | 22.06.2018 | 02:30 - 03:10 Uhr
4.33/50131
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr