CSI: NY

Das Logo zur Serie - CSI:NY Vergrößern
Das Logo zur Serie - CSI:NY
Fotoquelle: VOX/CBS
Serie, Krimiserie
CSI: NY

Infos
Originaltitel
CSI:NY
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2006
VOX
Mo., 16.07.
05:20 - 05:55
Taube Ohren


Gina Mitchum ist mit ihrer 19-jährigen Tochter Alison und ihrer kleinen Enkeltochter allein zu Hause. Plötzlich bemerkt sie eine seltsame Erschütterung des Fußbodens und spürt, dass etwas Schreckliches geschehen sein muss. Sie findet ihre Tochter tot in einer Blutlache liegend - das Enkelkind jedoch ist unversehrt. Als Mac und Stella Gina befragen wollen, sehen sie sich mit einem unerwarteten Problem konfrontiert: Gina ist taub, ihre Tochter war es ebenfalls. Von der Großmutter ist deshalb zunächst kaum etwas zu erfahren, nur eine auf einem Zettel notierte Botschaft: 'Findet den Mörder meiner Tochter!' Die Ermittler vermuten, dass ein Unbekannter heimlich in das Haus der Familie eingedrungen ist und Alison - den Wunden nach zu urteilen - mit einer Schrotflinte erschossen hat. Mac verdächtigt Alisons Freund, Seth Wolf, die Tat begangen zu haben. Doch dann stellt sich heraus, dass nicht er, sondern Cole Rowen der Vater des Kindes ist. Cole, der eigentlich ebenfalls taub ist, kann dank eines Implantats wieder hören. Den Ermittlern schwant, dass die Tat etwas mit der Taubheit in der Familie zu tun haben muss... Die Eiskunstläuferin Mackenzie Wade liegt tot auf der Eisbahn, zu der nur Sportler und Trainer Zugang haben und die zum Zeitpunkt des Todes verschlossen war. Ihre Konkurrentin und beste Freundin Krista Palmer glaubt, dass es der Täter eigentlich auf sie abgesehen hatte. Kurz vor dem Mord hatten die beiden Sportlerinnen ihre Trainingsstunden getauscht. In Verdacht gerät zunächst der Hallenwart Frank Hunt. Er ist ein großer Fan von Krista und wollte darum vielleicht ihre Konkurrentin ausschalten. Aber dann stoßen die Ermittler noch auf einen zweiten Verdächtigen: den Sportwissenschaftler Tom Howard. Er hatte Mackenzie häufig beim Training beobachtet und ihr Tipps gegeben. Kurz vor ihrem Tod hatten die beiden einen heftigen Streit...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Tante Ente (Dorothea Walda, l.) setzt ihrer Nichte Bärbel Schmied (Meike Droste, r.) und Sophie Haas (Caroline Peters, M.) ihren selbstgebackenen Haschisch-Karottenkuchen vor.

Mord mit Aussicht - Henghasch

Serie | 22.07.2018 | 21:45 - 22:30 Uhr
3.71/50199
Lesermeinung
RTLplus Olivia (Janina Flieger) versucht den Fragen von Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) auszuweichen.

Im Namen des Gesetzes - Geschäft mit dem Tod

Serie | 22.07.2018 | 23:40 - 00:35 Uhr
3.44/5018
Lesermeinung
SAT.1 Scorpion

Scorpion - Die Genie-Werkstatt

Serie | 23.07.2018 | 00:30 - 01:20 Uhr
4.04/5025
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr