CSI: NY

  • Det. Josephine Danville (Sela Ward) Vergrößern
    Det. Josephine Danville (Sela Ward)
    Fotoquelle: (c) VOX/CBS
  • Det. Josephine Danville (Sela Ward) und Detective Mac Toylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Det. Josephine Danville (Sela Ward) und Detective Mac Toylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: (c) VOX/CBS
  • Das Logo zur Serie - CSI:NY Vergrößern
    Das Logo zur Serie - CSI:NY
    Fotoquelle: VOX/CBS
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Det. Josephine Danville (Sela Ward) Vergrößern
    Det. Josephine Danville (Sela Ward)
    Fotoquelle: (c) VOX/CBS
  • Det. Josephine Danville (Sela Ward) und Detective Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Det. Josephine Danville (Sela Ward) und Detective Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: (c) VOX/CBS
  • Det. Josephine Danville (Sela Ward) Vergrößern
    Det. Josephine Danville (Sela Ward)
    Fotoquelle: (c) VOX/CBS
  • Jo Danville (Sela Ward), Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Jo Danville (Sela Ward), Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: VOX/CBS
Serie, Krimiserie
CSI: NY

Infos
Originaltitel
CSI:NY
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
VOX
Do., 04.10.
05:15 - 05:55
Spanisches Blut


Der Spanier Miguel Martinez wird erstochen in seinem New Yorker Apartment aufgefunden - und sofort zieht der Fall internationale Kreise. Denn als das CSI-Team am Tatort eintrifft, ist zu dessen Überraschung bereits ein anderer Ermittler vor Ort und untersucht den Leichnam: Hector Vargas, ein Kollege der Spurensicherung aus Barcelona. Er wurde von seiner Schwester Eva Martinez verständigt, die zugleich die Mutter des Opfers ist. Diese wiederum will von Miguels Freundin Natalia vom Tod ihres Sohnes erfahren haben. Mac und seinem Team kommt diese Familienbande jedoch mehr als merkwürdig vor. Zumal Natalia auf Rat von Eva Martinez anschließend sofort das spanische Konsulat aufgesucht hat. Das ist jedoch nicht die einzige Tatsache, die Mac an der Theorie eines Mordes zweifeln lässt: Von einer möglichen Tatwaffe fehlt jede Spur. Ebenso wenig hatte es einen Notruf von Miguel Martinez gegeben, obwohl dieser nach der Attacke nachweislich noch eine Zeit gelebt hat. Davon sprechen zumindest deutliche Blutspuren, die die letzten Schritte des Spaniers in seiner Wohnung dokumentieren. Doch auch wenn die Zuständigkeit in diesem Fall eindeutig bei den New Yorker Ermittlern liegt, werden ihre Nachforschungen scheinbar absichtlich erschwert: Ständig müssen sie sich mit der starren Bürokratie des Kriminallabors in Barcelona auseinandersetzen. Im Labor erlebt das CSI-Team schließlich die nächste Überraschung: In Miguels Blut können sie Antidepressiva und einen auffallend hohen Alkoholspiegel nachweisen, obwohl es heißt, dass dieser keinen Tropfen getrunken habe. Für diesen Widerspruch ist die Lösung jedoch schnell gefunden: Miguel arbeitete als Promoter von Nachtclubs - und die Hauptattraktion seiner letzten Neueröffnung bestand darin, dass Alkohol über den Köpfen der Gäste vernebelt wurde. In dem Club erfahren die Ermittler auch von einem Streit zwischen Miguel und einem Drogendealer namens Leo, der sich am Eröffnungsabend ereignet haben soll. Sid bemerkt bei einer erneuten Obduktion der Leiche außerdem eine alte Strangulationsmarke am Hals des Toten. Doch die Zeit läuft Mac und seinem Team davon: Noch während Eva Martinez bereits darauf drängt, dass der Leichnam ihres Sohnes zur Bestattung freigegeben wird, beginnt das Bild des erfolgreichen, jungen Spaniers immer mehr zu bröckeln...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Peter Trabner als Rechtsmediziner Dr. Falko Lammert

Lammerts Leichen - Victoria, Schulz, Arslan

Serie | 03.10.2018 | 23:25 - 23:40 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Pietro (Terence Hill) hat schlaflose Nächte. Er hat in Innichen von Ferne eine junge Frau gesehen, die das gleiche auffällige Tattoo wie Anya trug. Kurz darauf war sie in der Menge verschwunden. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Im Schatten des Teufels

Serie | 05.10.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
4.06/5018
Lesermeinung
BR Das Revierteam v.l.n.r. Felix Kandler (Florian Karlheim), Karl Haun (Johannes Herrschmann), Hans Kneidl (Winfried Frey), Fred Müller (Johann Schuler), Thekla Eichenseer (Luise Kinseher), Dago Schindler (Jockel Tschiersch) in der neuen blauen Uniform.

München 7 - Muttertag

Serie | 05.10.2018 | 21:10 - 21:55 Uhr
3.94/5016
Lesermeinung
News
Beim Ironman Hawaii müssen die Triathleten auch einen Marathon zurücklegen (Symbolfoto).

Der Ironman Hawaii ist seit Jahren fest in deutscher Hand. Ob beim wichtigsten Triathlon-Wettkampf d…  Mehr

Michael Bully Herbig steht wie kein Zweiter nahezu synonym für das Comedy-Genre. Nun probiert er sich in einem gänzlich anderen Genre aus - und überzeugt auf ganzer Linie!

Mit dem Thriller "Ballon" legt Michael Bully Herbig sein Meisterstück vor und zeigt endgültig, dass …  Mehr

Bayern-Präsident Uli Hoeneß zeigt Herz für den Fußball-Fan ohne Pay-TV-Abo. Er weiß aber auch: "Bis auf Weiteres ist es nicht zu verhindern."

Seit dieser Saison läuft die Champions League nur noch im Pay-TV. Den Vereinen bringt das zwar zusät…  Mehr

Heidi Klum verlässt "Project Runway". Nun spricht sie über ihre potenzielle Nachfolgerin.

Nachdem Heidi Klum der US-Castingshow "Project Runway" den Rücken gekehrt hat, wird spekuliert, wer …  Mehr

Eindrucksvoller Start: Conor (Yannik Meyer) überrascht die nackte Eva (Claudelle Deckert) in der Küche.

Yannik Meyer schlüpft bei "Unter uns" als vierter Schauspieler in die Rolle des Conor Weigel. Sein e…  Mehr