CSI: NY

  • Detective Mac Taylor (Gary Sinise, l.) und Detective Don Flack (Eddie Cahill) stoßen auf einen bislang ungelösten Mordfall aus der Vergangenheit. Vergrößern
    Detective Mac Taylor (Gary Sinise, l.) und Detective Don Flack (Eddie Cahill) stoßen auf einen bislang ungelösten Mordfall aus der Vergangenheit.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Det. Josephine Danville (Sela Ward) Vergrößern
    Det. Josephine Danville (Sela Ward)
    Fotoquelle: (c) VOX/CBS
  • Det. Josephine Danville (Sela Ward) und Detective Mac Toylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Det. Josephine Danville (Sela Ward) und Detective Mac Toylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: (c) VOX/CBS
  • Det. Josephine Danville (Sela Ward) Vergrößern
    Det. Josephine Danville (Sela Ward)
    Fotoquelle: (c) VOX/CBS
  • Det. Josephine Danville (Sela Ward) Vergrößern
    Det. Josephine Danville (Sela Ward)
    Fotoquelle: (c) VOX/CBS
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Det. Josephine Danville (Sela Ward) und Detective Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Det. Josephine Danville (Sela Ward) und Detective Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: (c) VOX/CBS
  • Das Logo zur Serie - CSI:NY Vergrößern
    Das Logo zur Serie - CSI:NY
    Fotoquelle: VOX/CBS
  • Jo Danville (Sela Ward), Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Jo Danville (Sela Ward), Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: VOX/CBS
Serie, Krimiserie
CSI: NY

Infos
Originaltitel
CSI:NY
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
VOX
Mi., 03.10.
06:00 - 06:55
Spurlos


Der 19-jährige Student Jeremy Harris ist seit rund einer Woche spurlos verschwunden. Jetzt erhalten seine Eltern, Charles und Elizabeth, eine Nachricht von einem anonymen Anrufer, der ihnen genaue Instruktionen gibt, wo ihr Sohn angeblich zu finden sei. Der Unbekannte führt die beiden in ein leerstehendes Gebäude, auf dessen Dach sie einen Oldtimer mit einer stark verwesten männlichen Leiche finden. Es handelt sich jedoch nicht um die Leiche ihres Sohnes Jeremy: Das CSI-Team findet heraus, dass der Tote ein gewisser Craig Anderson aus Boston ist, der gemeinsam mit Jeremy an der New York University studierte. Die Ermittler stellen außerdem fest, dass durch die verzweifelte Suchaktion von Jeremys Eltern etliche Beweise am Tatort von diesen unabsichtlich vernichtet wurden - als sei dies die geplante Absicht des ominösen Anrufers und mutmaßlichen Mörders gewesen. Kurz darauf geht eine weitere Nachricht mit neuen Hinweisen auf Elizabeth Harris' Mailbox ein. Den Einwänden ihres Mannes zum Trotz begibt sie sich erneut auf die Suche nach ihrem Sohn und folgt abermals den Anweisungen des Anrufers. Dabei ahnt sie jedoch nicht, dass sie sich damit in akute Lebensgefahr begibt: Denn nur wenig später findet sie sich plötzlich gefangen in einem brennenden Lagerhaus in Brooklyn wieder. Mac und seinem Team wird endgültig klar, dass jemand das Ehepaar offenbar gezielt dazu benutzt, die Spuren eines Verbrechens zu beseitigen. Durch die wenigen unversehrten Indizien stößt das Ermittlerteam schließlich auf einen bislang ungelösten Mordfall, bei dem der Türsteher eines Nachtclubs erschossen wurde.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Günter (Wolfgang Winkler, l.) und Edwin Bremer (Tilo Prückner, r.) werden auf der Straße Tickets für "Lady Gaga" angeboten.

Rentnercops - Ich war das nicht

Serie | 14.11.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
4.15/5013
Lesermeinung
ZDF Hauptkommissar Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, r.) ist glücklich mit seiner Freundin, der Staatsanwältin Viktoria Nissen (Isabel Thierauch, l.)

Die Spezialisten - Im Namen der Opfer - Shenjas Rückkehr

Serie | 14.11.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.12/5026
Lesermeinung
HR Die Kommissare Kristina Katzer (Isabell Gerschke, r.) und Lukas Hundt (Oliver Franck, l.) fragen Maria Klose (Gesine Cukrowski, M), die Witwe des Mordopfers, nach ihrem Alibi.

Akte Ex - Die Lüge

Serie | 14.11.2018 | 23:15 - 00:05 Uhr
3.22/509
Lesermeinung
News
Über Jan Böhmermanns Satire-Song "Menschen Leben Tanzen Welt" konnte Max Giesinger noch lachen - "aber in den Kommentaren zu lesen, ich sei nur eine Marionette der Plattenfirma, fand ich schon ungerecht".

In seinem dritten Album "Reise" spielt Max Giesinger eingängigen Pop, vor allem aber blickt er auf d…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Rosen verteilen war gestern: Ex-Bachelor Daniel Völz übernimmt seine erste Schauspielrolle in der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht".

Als Bachelor und "Big Brother"-Teilnehmer hat Daniel Völz schon reichlich Reality-TV-Erfahrung. Jetz…  Mehr

Désirée Nick präsentiert als Host des TLC-Formats "Trautes Heim, Mord allein" echte Fälle.

Désirée Nick ist für ihr spitzes Mundwerk berühmt und berüchtigt. Mit dem soll die Schauspielerin un…  Mehr

Was passiert eigentlich mit Computern und Fernsehern, die hierzulande aussortiert werden? Die ZDFinfo-Doku "Gefährlicher Elektroschrott - Endstation Afrika" (Mittwoch, 14. November, 20.15 Uhr) erzählt von einem Slum in Afrika, wo der Elektroschrott die Lebensgrundlage darstellt.

Die ZDFinfo-Doku zeigt, wo die in Europa ausrangierten Elektronikartikel landen und erklärt, weshalb…  Mehr