CSI: NY

  • Paul Burton (Lee Majors, l.) und Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Paul Burton (Lee Majors, l.) und Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Paul Burton (Lee Majors, l.) und Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Paul Burton (Lee Majors, l.) und Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Det. Jo Danhill (Sela Ward) und Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Det. Jo Danhill (Sela Ward) und Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • (v.l.): Det. Don Flack (Eddie Cahill), Det. Mac Taylor (Gary Sinise) und Det. Jo Danhill (Sela Ward) Vergrößern
    (v.l.): Det. Don Flack (Eddie Cahill), Det. Mac Taylor (Gary Sinise) und Det. Jo Danhill (Sela Ward)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Kim Barnett (Spencer Grammer), eine Kollegin eines Mordopfers, berichtet, dass die Tote bei einem Mitarbeiter besonders beliebt war. Doch es wird gemunkelt, dass sie dessen Gefühle nicht erwidert hat. Vergrößern
    Kim Barnett (Spencer Grammer), eine Kollegin eines Mordopfers, berichtet, dass die Tote bei einem Mitarbeiter besonders beliebt war. Doch es wird gemunkelt, dass sie dessen Gefühle nicht erwidert hat.
    Fotoquelle: VOX / CBS
  • Dr. Sid Hammerback (Robert Joy, l.) und Paul Burton (Lee Majors) Vergrößern
    Dr. Sid Hammerback (Robert Joy, l.) und Paul Burton (Lee Majors)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Kim Barnett (Spencer Grammer) Vergrößern
    Kim Barnett (Spencer Grammer)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Jo Danville (Sela Ward), Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Jo Danville (Sela Ward), Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: VOX/CBS
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Serie - CSI:NY Vergrößern
    Das Logo zur Serie - CSI:NY
    Fotoquelle: VOX/CBS
  • Die Detectives v.l.: Messer (Carmine Giovinazzo), Danville (Sela Ward), Taylor (Gary Sinise), Monroe Messer (Anna Belknap) lösen einen schwierigen Fall: Eine junge zwangsgestörte Frau, die scheinbar Zeuge eines Mordes war, ist plötzlich tot. Hat jemand die womöglich einzige Zeugin aus dem Weg geräumt? Vergrößern
    Die Detectives v.l.: Messer (Carmine Giovinazzo), Danville (Sela Ward), Taylor (Gary Sinise), Monroe Messer (Anna Belknap) lösen einen schwierigen Fall: Eine junge zwangsgestörte Frau, die scheinbar Zeuge eines Mordes war, ist plötzlich tot. Hat jemand die womöglich einzige Zeugin aus dem Weg geräumt?
    Fotoquelle: (c) VOX/CBS
Serie, Krimiserie
CSI: NY

Infos
Originaltitel
CSI:NY
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
VOX
Do., 11.10.
06:50 - 07:45
1957


Kurz vor Feierabend erhält der erschöpfte Detective Mac Taylor ein Foto auf sein Handy. Darauf ist eine ermordete junge Frau zu sehen. Das Besondere ist, dass der Leichnam genau wie das Original aus einem lange zurückliegenden Mordfall aus dem Jahre 1957 drapiert wurde. Mac erkennt die Parallelen zu dem Fall von Lana Gregory sofort und eilt zum Tatort, da beide Morde sogar an derselben Stelle verübt wurden. Bei der Toten handelt es sich tragischerweise um eine Kollegin, Jessica Drake, die im Kriminallabor gearbeitet hat. Jessica war bei allen beliebt - besonders bei ihrem Mitarbeiter Harlan Porter, der scheinbar ein Auge auf Jessica geworfen hatte. Doch man munkelt, dass sie seine Gefühle nicht erwidert hat und so gerät Harlan schnell in Verdacht. Er hat Jessica oft mit Lana verglichen hat, da beide Frauen verschiedenfarbige Pupillen hatten und vor kurzem wurde sogar die damals verwendete Tatwaffe aus der Asservatenkammer geholt. Obwohl der Abschluss des Falles zum Greifen nahe ist, stutzt Mac angesichts dieser vielen Indizien. Es scheint, als hätte der wahre Mörder den Verdacht absichtlich auf Jessicas Kollegen lenken wollen. Tatsächlich: Jessica war nicht bei allen Mitarbeitern beliebt - im Gegenteil.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) weist seine Kollegen Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) auf die unterschiedlichen Währungen hin, die das Opfer bei sich trug.

SOKO Stuttgart - Der Highlander

Serie | 15.10.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr (noch 38 Min.)
3.74/50105
Lesermeinung
KabelEins Without a Trace - Spurlos verschwunden

Without a Trace - Spurlos verschwunden - Falsches Spiel

Serie | 15.10.2018 | 11:15 - 12:10 Uhr (noch 48 Min.)
3.03/5078
Lesermeinung
KabelEins Numb3rs - Die Logik des Verbrechens

Numb3rs - Die Logik des Verbrechens - Der Händler des Todes

Serie | 15.10.2018 | 12:10 - 13:05 Uhr
2.85/50119
Lesermeinung
News
Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr

Die adrette Liebesanbahnerin Inka Bause muss sich selbst spontaner Anträge erwehren - mit Augenzwinkern.

"Bauer sucht Frau" ist zurück: Fans rustikaler Romanzen dürfen sich auf sieben neue, jeweils 120-min…  Mehr

Das neue Ermittler-Trio von "Nord Nord Mord", (von links) Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), bearbeitet seinen ersten Fall.

Neue Folge, neuer Chef: Hauptdarsteller Robert Atzorn verabschiedete sich nach acht "Nord Nord Mord"…  Mehr

Jürgen Schneider gilt als einer der größten Betrüger Deutschlands. Verkörpert wird er in der Fiction-Soku von Reiner Schöne.

Jürgen Schneider wurde als berühmtester "Baulöwe" der Nation bekannt und dann gesucht als einer ihre…  Mehr

Demonstration der "Identitären" im Juni 2017 in Berlin - Sie inszenieren sich als gewaltfreie Jugendorganisation, durchbrechen aber gewaltsam eine Polizei-Absperrung.

Die ARD-Dokumentation "Die Story im Ersten: Am rechten Rand" zeigt Einblicke in ein rechtsextremes N…  Mehr