CSI: NY

  • Detective Mac Taylor (Gary Sinise) findet die Handtasche einer verschwundenen Frau. Sie enthält ein Jagdmesser und Reste von Heroin. Vergrößern
    Detective Mac Taylor (Gary Sinise) findet die Handtasche einer verschwundenen Frau. Sie enthält ein Jagdmesser und Reste von Heroin.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Detective Mac Taylor (Gary Sinise) findet die Handtasche einer verschwundenen Frau. Sie enthält ein Jagdmesser und Reste von Heroin. Vergrößern
    Detective Mac Taylor (Gary Sinise) findet die Handtasche einer verschwundenen Frau. Sie enthält ein Jagdmesser und Reste von Heroin.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Mit einem Phantombild gehen Mac Taylor (Gary Sinise) und Stella Bonasera (Melina Kanakaredes) auf Verbrecherfang. Vergrößern
    Mit einem Phantombild gehen Mac Taylor (Gary Sinise) und Stella Bonasera (Melina Kanakaredes) auf Verbrecherfang.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Wer hat den toten Obdachlosen John Hawkins (Darstellername nicht zu ermitteln) kostümiert und als menschliche Statue auf den Gehsteig gelegt? Vergrößern
    Wer hat den toten Obdachlosen John Hawkins (Darstellername nicht zu ermitteln) kostümiert und als menschliche Statue auf den Gehsteig gelegt?
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Das Logo zur Serie - CSI:NY Vergrößern
    Das Logo zur Serie - CSI:NY
    Fotoquelle: VOX/CBS
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Krimiserie
CSI: NY

Infos
Originaltitel
CSI:NY
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2005
VOX
Fr., 09.11.
05:15 - 05:55
Doppelmord


Die 22-jährige Jenny Lee wird mit aufgeschnittener Kehle in einer Wäscherei gefunden. Die Leiche war in einem Laken des Dunsmore Hotels eingewickelt, in dem zurzeit der ausländische Diplomat Robert Costa und sein Gefolge residieren. Mac findet Hinweise darauf, dass Jenny in Costas Suite mit dem Schlafmittel Rohypnol betäubt wurde, doch Costa kann nicht der Täter gewesen sein, denn er hatte ebenfalls von dem mit Rohypnol versetzten Champagner getrunken. Das CSI-Team nimmt Costa, seinen Sicherheitschef Tony Garcia, seinen Referatsleiter Frank Barret und seinen Fahrer Tom Martin genauer unter die Lupe und entdeckt, dass der Schlüssel zur Lösung des Falls in einem über zehn Jahre zurückliegenden Verbrechen zu finden ist: Damals war die Studentin Susan Young auf die gleiche Weise ermordet worden, und Costa stand unter Verdacht. Auf Garcias, Martins und Barrets Aussagen hin wurde Costa jedoch freigesprochen. Wollte jemand Costa mit seiner Vergangenheit konfrontieren? Und wer ist dieser Jemand? Danny und Aiden untersuchen den Tod eines Straßenkünstlers. Als menschliche Statue hatte er Tag für Tag stundenlang bewegungslos auf dem Gehsteig gestanden und von den Spenden der Passanten gelebt - bis er plötzlich aus unerfindlichen Gründen tot umgekippt war. Hawkes bescheinigt eine natürliche Todesursache, doch Danny kommen die Umstände merkwürdig vor. Er ermittelt entgegen Macs Anweisungen weiter und fördert dabei Unglaubliches zu Tage: Der Tote war der Obdachlose John Hawkins, der erst nach seinem Ableben kostümiert und als menschliche Staue aufgestellt wurde. Ein Mordfall liegt aber dennoch nicht vor...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Gene Simmons (spielt sich selbst), der Bassist der Rockgruppe 'Kiss', hilft den CSI-Ermittlern im Mordfall eines Groupies maßgeblich weiter, in dem er sie auf die Machenschaften eines Unternehmen namens 'Fame Experience' hinweist.

CSI: Vegas - Tangerine träumt

Serie | 25.10.2018 | 00:30 - 01:20 Uhr
3.19/5032
Lesermeinung
RTL II Brenda (Kyra Sedgwick) verfolgt eine heiße Spur..

The Closer - Bausünden

Serie | 31.10.2018 | 23:15 - 00:05 Uhr
3.41/5022
Lesermeinung
ARD Im Angesicht des Verbrechens

TV-Tipps Im Angesicht des Verbrechens - Berlin ist das Paradies

Serie | 06.11.2018 | 22:45 - 23:35 Uhr
4.57/5014
Lesermeinung
News
Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr