CSI: NY

  • Diane Langston (Nicole Mandich) liegt tot in der Badewanne ihres Exfreundes. Dieser hat sein Apartment wegen einer Reise untervermietet und Diane ist offenbar mit einer Karte in die Wohnung eingedrungen. Vergrößern
    Diane Langston (Nicole Mandich) liegt tot in der Badewanne ihres Exfreundes. Dieser hat sein Apartment wegen einer Reise untervermietet und Diane ist offenbar mit einer Karte in die Wohnung eingedrungen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Wie kam es zu dem tödlichen Stromschlag in der Badewanne? Danny Messer (Carmine Giovinazzo) versucht, den Vorfall zu rekonstruieren. Vergrößern
    Wie kam es zu dem tödlichen Stromschlag in der Badewanne? Danny Messer (Carmine Giovinazzo) versucht, den Vorfall zu rekonstruieren.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Diane Langston (Nicole Mandich) liegt tot in der Badewanne ihres Exfreundes. Vergrößern
    Diane Langston (Nicole Mandich) liegt tot in der Badewanne ihres Exfreundes.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Detective Mac Taylor (Gary Sinise) untersucht die Tür der Wohnung, in der die Tote gefunden wurde. Hat sich die Frau mit einer Kreditkarte Zugang verschafft? Vergrößern
    Detective Mac Taylor (Gary Sinise) untersucht die Tür der Wohnung, in der die Tote gefunden wurde. Hat sich die Frau mit einer Kreditkarte Zugang verschafft?
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Serie - CSI:NY Vergrößern
    Das Logo zur Serie - CSI:NY
    Fotoquelle: VOX/CBS
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Krimiserie
CSI: NY

Infos
Originaltitel
CSI:NY
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2006
VOX
Di., 11.12.
05:15 - 05:55
Tod in der Badewanne


Diane Langston liegt tot in der Badewanne in der Wohnung ihres Exfreundes. Dieser hat sein Apartment wegen einer Europareise untervermietet und Diane war offenbar mit ihrer Kreditkarte in die Wohnung eingedrungen. Die Obduktion ergibt, dass sie an einer Herzschwäche litt und so geht die Gerichtsmedizinerin zunächst davon aus, dass sie eines natürlichen Todes gestorben ist. Doch ein Nachbar berichtet den Ermittlern, er habe zur fraglichen Zeit im Haus Schüsse gehört. Zudem wird in der Badewanne ein verformtes Projektil gefunden, das allerdings Rätsel aufgibt, da Dianes Leiche keine Schusswunden aufweist. Eine erneute Untersuchung der Toten bringt schließlich eine überraschende Wendung in dem Fall: Diane starb an einem Stromschlag... Der Musikproduzent Emery Gable, der mit seiner Schwester Kennedy ein Luxusapartment in New York bewohnt, wird mit tödlichen Schnittwunden in einem Haufen von Glasscherben aufgefunden. Seine Schwester, die die Angreiferin gesehen hat, kann den Ermittlern eine Personenbeschreibung liefern: Sie passt auf Rebecca Monin, eine cracksüchtige Künstlerin, die Emery unter Vertrag hatte. Diese gibt zwar zu, Emery dahingehend bedrängt zu haben, ihr eine zweite Chance zu geben. Getötet habe sie ihn aber nicht. Bei der Untersuchung der Glassplitter stellt Stella schließlich fest, dass das Opfer HIV-positiv war und sich darum seit längerer Zeit von der Ärztin Mia Opal mit alternativen Methoden behandeln ließ. Allerdings konnte er seine Rechnungen irgendwann nicht mehr bezahlen - Emery war hoch verschuldet. Es gibt jedoch eine Lebensversicherung in Höhe von zwei Millionen Dollar zugunsten seiner Schwester...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Der Kellner Angelo (Kai Schumann, r.) bedroht den Obdachlosen Paule (Peter Heinrich Brix, l.) mit einer Pistole.

Elvis und der Kommissar - Todesursache Eigentor

Serie | 19.12.2018 | 08:50 - 09:40 Uhr
4/504
Lesermeinung
KabelEins Navy CIS: L.A.

Navy CIS: L.A. - Felsen oder Feder?

Serie | 19.12.2018 | 09:25 - 10:15 Uhr
3.05/50146
Lesermeinung
KabelEins Navy CIS

Navy CIS - Die weiße Bö

Serie | 19.12.2018 | 10:15 - 11:10 Uhr
3.23/50387
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr