CSI: NY

Serie, Krimiserie
CSI: NY

Infos
Originaltitel
CSI:NY
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
VOX
Mi., 20.02.
05:10 - 05:55
Blutsauger


Das CSI-Team wird zu der Leiche einer jungen Frau gerufen, die im verschneiten Central Park von New York aufgefunden wurde. Bei der ersten Untersuchung des Tatorts fällt den Ermittlern sofort eine mysteriöse, kreuzförmige Narbe am Handgelenk des Opfers auf. Außerdem wurde der Frau offenbar ein Teil des Ohrläppchens abgebissen. Beides jedoch ist nicht die Todesursache. Denn die weiteren Ermittlungen ergeben, dass die Tote, Estelle Christensen, nach einem gezielten Stich in den Hals verblutete. Von der Tatwaffe hingegen fehlt jede Spur. Bei der Obduktion der Leiche im Labor werden in einem getrockneten Blutfleck am Hals des Opfers DNS-Spuren gefunden, die nicht von Estelle selbst stammen. Sie deuten auf den Tätowierkünstler Billy James hin, den Mac und sein Team daraufhin sofort ins Visier nehmen. Dieser verfügt allerdings über ein Alibi. Noch etwas macht Mac skeptisch: Als er Estelles Eltern aufsucht, entdeckt er am Handgelenk des Vaters ebenfalls eine kreuzförmige Narbe. Weitere Recherchen decken auf, dass diese Narbe auf die Zugehörigkeit zu einem Vampirkult hinweist. Allen Mitgliedern, die in diese Sekte aufgenommen werden, wird dazu in einer feierlichen Zeremonie das Handgelenk aufgeritzt, aus dem Sektenführer Joseph Vance das austretende Blut trinkt. Als das CSI-Team Vance einen Besuch abstattet, deutet vieles daraufhin, dass er der Mörder von Estelle ist. Auch im Kühlschrank machen die Ermittler eine scheußliche Entdeckung, die ihren Verdacht noch weiter erhärten soll. Eine am Tatort sichergestellte Kamera führt das CSI-Team aber zu einer ganz anderen Spur. Denn Estelle Christensen war eine begeisterte Hobby-Fotografin und hatte kurz vor ihrem Tod anscheinend noch fotografiert. Zeigen ihre letzten Bilder womöglich auch ihren Mörder?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Elementary

Elementary - Du bist ich

Serie | 24.03.2019 | 06:50 - 07:40 Uhr (noch 48 Min.)
2.94/5081
Lesermeinung
VOX Goren (Vincent D'Onofrio, M.) und Bishop (Samantha Buck, l.) nehmen den Hauptverdächtigen Carl Hines (Anthony Mackie) ins Visier der Ermittlungen.

Criminal Intent - Verbrechen im Visier - Schwarz auf weiß

Serie | 24.03.2019 | 06:50 - 07:45 Uhr (noch 53 Min.)
3.07/5069
Lesermeinung
NDR Merle (Svenya Cheyenne, l.) bezichtigt Olaf Kramer (Andreas Nickl, r.) den 19-jährigen Marco (Maximilian Beck, M.) niedergestochen zu haben.

Morden im Norden - Kurzschluss

Serie | 24.03.2019 | 13:40 - 14:30 Uhr
3.62/5029
Lesermeinung
News
Bitter für Schauspieler Jan Hartmann und Renata Lusin. Die beiden scheiden in der ersten Sendung aus - trotz einer ordentlichen Jury-Bewertung.

14 Kandidaten sind in der zwölften Staffel von "Let's Dance" angetreten, um "Dancing Star 2019" zu w…  Mehr

Elton moderiert mit "Die 1. Headis Team-WM" eine Show, die ganz nach dem Geschmack seines einstigen Entdeckers und Förderers ist.

"Diese Show würde Stefan Raab gefallen", denkt man, wenn man von der "Headis Team-WM" hört. Das komm…  Mehr

Die "Dschungelcamp"-Moderatorin Sonja Zietlow hält den Promis den Spiegel vor.

In der zweiten Staffel ihrer Sendung "Stars im Spiegel – Sag mir, wie ich bin!" konfrontiert Sonja Z…  Mehr

Mit der Serie "Hanna" erzählt Amazon Prime die Geschichte der kindlichen Kampfmaschine aus dem Kinohit "Wer ist Hanna?" neu und mit mehr Details.

2011 war "Wer ist Hanna?" einer der Kinohits des Jahresn. Die Amazon-Serie "Hanna" erzählt die Gesch…  Mehr

Wie sieht die Zukunft von "Zurück in die Zukunft" aus? Regisseur Robert Zemeckis hat eine klare Meinung.

Kommt ein vierter Teil von "Zurück in die Zukunft"? Im Interview ließ Regisseur Robert Zemeckis den …  Mehr