CSI: NY

  • Die Detectives Mac Taylor (Gary Sinise, li.) und Don Flack (Eddie Cahill) gehen von einem Mord aus Rache aus. Vergrößern
    Die Detectives Mac Taylor (Gary Sinise, li.) und Don Flack (Eddie Cahill) gehen von einem Mord aus Rache aus.
    Fotoquelle: TVNOW / CBS
  • Mac Taylor (Gary Sinise) ist felsenfest davon überzeugt, dass die grausam zugerichtete Leiche identisch ist mit der gesuchten Mörderin ... Vergrößern
    Mac Taylor (Gary Sinise) ist felsenfest davon überzeugt, dass die grausam zugerichtete Leiche identisch ist mit der gesuchten Mörderin ...
    Fotoquelle: TVNOW / CBS
  • Stella Bonasera (Melina Kanakaredes) und Mac Taylor (Gary Sinise) werden in ein Katz-und-Maus-Spiel verwickelt, bei dem die Killerin immer einen Schritt voraus zu sein scheint. Vergrößern
    Stella Bonasera (Melina Kanakaredes) und Mac Taylor (Gary Sinise) werden in ein Katz-und-Maus-Spiel verwickelt, bei dem die Killerin immer einen Schritt voraus zu sein scheint.
    Fotoquelle: TVNOW / CBS
  • Danny Messer (Carmine Giovinazzo) glaubt zunächst wie seine Kollegen, dass der Sohn eines früheren Opfers die Killerin aus Rache getötet hat. Vergrößern
    Danny Messer (Carmine Giovinazzo) glaubt zunächst wie seine Kollegen, dass der Sohn eines früheren Opfers die Killerin aus Rache getötet hat.
    Fotoquelle: TVNOW / CBS
  • Staffel 4 (v.l.): Adam Ross (AJ Buckley), Lindsay Monroe (Anna Belknap), Danny Messer (Carmine Giovinazzo), Mac Taylor (Gary Sinise), Stella Bonasera (Melina Kanakaredes), Det. Don Flack (Eddie Cahill), Dr. Sheldon Hawkes (Hill Harper) und Dr. Sid Hammerback (Robert Joy). Vergrößern
    Staffel 4 (v.l.): Adam Ross (AJ Buckley), Lindsay Monroe (Anna Belknap), Danny Messer (Carmine Giovinazzo), Mac Taylor (Gary Sinise), Stella Bonasera (Melina Kanakaredes), Det. Don Flack (Eddie Cahill), Dr. Sheldon Hawkes (Hill Harper) und Dr. Sid Hammerback (Robert Joy).
    Fotoquelle: VOX/Art Streiber/CBS Entertainment
  • Das Logo zur Serie - CSI:NY Vergrößern
    Das Logo zur Serie - CSI:NY
    Fotoquelle: VOX/CBS
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Krimiserie
CSI: NY

Infos
Originaltitel
CSI:NY
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2008
VOX
Do., 13.06.
05:20 - 06:00
Killer-Lady


Noch immer ist eine namenlose Auftragsmörderin auf freiem Fuß, die sechs Wochen zuvor einige grausame Morde verübt hatte. Die Polizei, die das Phantom 'Suspect X' nennt, bittet die Bevölkerung um Unterstützung, und tatsächlich geht ein Hinweis auf das mögliche Versteck der Killerin ein. Doch hier wird eine weitere, grausam zugerichtete Leiche gefunden. Mac, der bisher als einziger das Gesicht der gesuchten Mörderin gesehen hat, ist zunächst felsenfest davon überzeugt, diese hier tot vor sich zu haben. Die Mordwaffe ist ein Kampfmesser, das von der Elitetruppe der Navy Seals benutzt wird. Es gehört ausgerechnet Russ McHenry, dem Sohn eines der früheren Opfer von 'Suspect X'. Schon scheint der Fall gelöst, und Mac und sein Team gehen von einem Mord aus Rache aus. Ein Besuch bei dem verdächtigen Russ McHenry macht aber schnell klar, dass er es kaum gewesen sein kann: Russ hat durch einen Sprengstoffanschlag beide Beine verloren. Da macht Sid eine obskure Entdeckung: Bei der Toten wurden umfangreiche gesichtschirurgische Eingriffe vorgenommen. In mühevoller Kleinarbeit schafft Sid es, das Gesicht der Toten so zu rekonstruieren, wie es vor den Eingriffen ausgesehen haben muss. Tatsächlich gibt es mit diesem neuen Gesicht einen Treffer in der Vermisstendatenbank. Die Tote ist keineswegs 'Suspect X', sondern eine städtische Angestellte, die seit Wochen vermisst wird. Sie wurde offenbar unter Zwang zum Double von 'Suspect X' gemacht, um deren Tod vorzutäuschen. Die Ermittler beginnen noch einmal von vorn mit ihren Recherchen und werden in ein Katz-und-Maus-Spiel verwickelt, bei dem die skrupellose Killerin ihnen immer einen Schritt voraus zu sein scheint.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Criminal Minds

Criminal Minds - Nebel der Erinnerung

Serie | 21.06.2019 | 00:05 - 00:55 Uhr
3.21/50169
Lesermeinung
RTL Kim Krüger (Katja Woywood, li.) kritisiert ihre Mitarbeiterin Jenny Dorn (Katrin Heß) für das eigenmächtige Handeln und beurlaubt sie.

Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei - Höher, schneller, weiter

Serie | 21.06.2019 | 00:30 - 01:20 Uhr
4.02/50307
Lesermeinung
ZDF Claudia (Janette Rauch, l.) hat noch einmal Fragen an die Zeugin Sigrun Klatt (Mignon Remé, r.). Ihre Zeugenaussage hat sich als widersprüchlich erwiesen.

Notruf Hafenkante - Minderheitenkrieg

Serie | 21.06.2019 | 01:50 - 02:35 Uhr
4.21/50184
Lesermeinung
News
Eine Frau, die sich nicht festlegen lassen will: Laura Karasek.

Sie ist die Tochter des verstorbenen Literatur-Kritikers Hellmuth Karasek und gerlernte Anwältin. Nu…  Mehr

Leckermäulchen: Prinzessin Victoria (hier neben ihrem Ehemann Daniel zu sehen) scheint ein Faible für Süßwaren zu haben - besonders Marzipan hat es ihr angetan.

Wie macht man einen Royal glücklich? Na klar, mit Marzipan! Das hat nun Adelsexperte Rolf Seelmann-E…  Mehr

Sportschau-Moderator Matthias Opdenhövel würde das EM-Finale präsentieren, sollte es Deutschland bis ins Endspiel in Udine schaffen.

Wie schlägt sich der deutsche Nachwuchs bei der U21-EM in Italien? Und wie kann man das sehen? Hier …  Mehr

"Avengers: Endgame" kommt noch mal in die Kinos - diesmal mit Post-Credit-Szenen.

Marvel und Disney wollen den "Avatar"-Rekord in den Schatten stellen und bringen deshalb "Avengers: …  Mehr

Schauspieler Thomas Heinze und seine Lebensgefährtin Jackie Brown begeben sich auf Zeitreise. Das neue ZDF-Fomat "Grüße aus 1976" stellt Prominenten für ein Wochenende eine Lebenswelt zur Verfügung, die der ihres zwölften Lebensjahres gleicht.

In der neuen Sendung "Grüße aus..." schickt das ZDF Prominente in die Vergangenheit. Sie verbringen …  Mehr