CSI: NY

  • Dr. Sid Hammerback (Robert Joy, l.) und Paul Burton (Lee Majors) Vergrößern
    Dr. Sid Hammerback (Robert Joy, l.) und Paul Burton (Lee Majors)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Kim Barnett (Spencer Grammer) Vergrößern
    Kim Barnett (Spencer Grammer)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Kim Barnett (Spencer Grammer), eine Kollegin eines Mordopfers, berichtet, dass die Tote bei einem Mitarbeiter besonders beliebt war. Doch es wird gemunkelt, dass sie dessen Gefühle nicht erwidert hat. Vergrößern
    Kim Barnett (Spencer Grammer), eine Kollegin eines Mordopfers, berichtet, dass die Tote bei einem Mitarbeiter besonders beliebt war. Doch es wird gemunkelt, dass sie dessen Gefühle nicht erwidert hat.
    Fotoquelle: VOX / CBS
  • (v.l.): Det. Don Flack (Eddie Cahill), Det. Mac Taylor (Gary Sinise) und Det. Jo Danhill (Sela Ward) Vergrößern
    (v.l.): Det. Don Flack (Eddie Cahill), Det. Mac Taylor (Gary Sinise) und Det. Jo Danhill (Sela Ward)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Paul Burton (Lee Majors, l.) und Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Paul Burton (Lee Majors, l.) und Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Paul Burton (Lee Majors, l.) und Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Paul Burton (Lee Majors, l.) und Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Det. Jo Danhill (Sela Ward) und Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Det. Jo Danhill (Sela Ward) und Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Die Detectives v.l.: Messer (Carmine Giovinazzo), Danville (Sela Ward), Taylor (Gary Sinise), Monroe Messer (Anna Belknap) lösen einen schwierigen Fall: Eine junge zwangsgestörte Frau, die scheinbar Zeuge eines Mordes war, ist plötzlich tot. Hat jemand die womöglich einzige Zeugin aus dem Weg geräumt? Vergrößern
    Die Detectives v.l.: Messer (Carmine Giovinazzo), Danville (Sela Ward), Taylor (Gary Sinise), Monroe Messer (Anna Belknap) lösen einen schwierigen Fall: Eine junge zwangsgestörte Frau, die scheinbar Zeuge eines Mordes war, ist plötzlich tot. Hat jemand die womöglich einzige Zeugin aus dem Weg geräumt?
    Fotoquelle: (c) VOX/CBS
  • Jo Danville (Sela Ward), Det. Mac Taylor (Gary Sinise) Vergrößern
    Jo Danville (Sela Ward), Det. Mac Taylor (Gary Sinise)
    Fotoquelle: VOX/CBS
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Serie - CSI:NY Vergrößern
    Das Logo zur Serie - CSI:NY
    Fotoquelle: VOX/CBS
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Krimiserie
CSI: NY

Infos
Originaltitel
CSI:NY
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
VOX
Di., 18.06.
06:00 - 06:45
1957


Kurz vor Feierabend erhält der erschöpfte Detective Mac Taylor ein Foto auf sein Handy. Darauf ist eine ermordete junge Frau zu sehen. Das Besondere ist, dass der Leichnam genau wie das Original aus einem lange zurückliegenden Mordfall aus dem Jahre 1957 drapiert wurde. Mac erkennt die Parallelen zu dem Fall von Lana Gregory sofort und eilt zum Tatort, da beide Morde sogar an derselben Stelle verübt wurden. Bei der Toten handelt es sich tragischerweise um eine Kollegin, Jessica Drake, die im Kriminallabor gearbeitet hat. Jessica war bei allen beliebt - besonders bei ihrem Mitarbeiter Harlan Porter, der scheinbar ein Auge auf Jessica geworfen hatte. Doch man munkelt, dass sie seine Gefühle nicht erwidert hat und so gerät Harlan schnell in Verdacht. Er hat Jessica oft mit Lana verglichen hat, da beide Frauen verschiedenfarbige Pupillen hatten und vor kurzem wurde sogar die damals verwendete Tatwaffe aus der Asservatenkammer geholt. Obwohl der Abschluss des Falles zum Greifen nahe ist, stutzt Mac angesichts dieser vielen Indizien. Es scheint, als hätte der wahre Mörder den Verdacht absichtlich auf Jessicas Kollegen lenken wollen. Tatsächlich: Jessica war nicht bei allen Mitarbeitern beliebt - im Gegenteil.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins The Mentalist

The Mentalist - Cowboys und Indianer

Serie | 22.07.2019 | 06:40 - 07:35 Uhr
3.48/5091
Lesermeinung
KabelEins Blue Bloods - Crime Scene New York

Blue Bloods - Crime Scene New York - Der Hauch eines Zweifels

Serie | 22.07.2019 | 07:35 - 08:25 Uhr
3.47/5015
Lesermeinung
KabelEins Navy CIS: L.A.

Navy CIS: L.A. - Kopfgeld

Serie | 22.07.2019 | 09:20 - 10:15 Uhr
3.06/50150
Lesermeinung
News
"Avengers: Endgame" ist nach diesem Wochenende der erfolgreichste Film aller Zeiten.

"Avatar" ist nicht länger der erfolgreichste Film aller Zeiten: Rund drei Monate nach Kinostart ist …  Mehr

Zweieinhalb Jahre nach seinem Herzinfarkt ist Antonio Banderas wieder topfit.

Im neuen, autobiografisch inspirierten Werk von Pedro Almodóvar spielt Antonio Banderas die Hauptrol…  Mehr

Der französische Schauspieler Omar Sy ist international sehr gefragt. 2012 verlagerte er seinen Wohnsitz nach Los Angeles.

Seit seiner Rolle im Kinohit "Ziemlich beste Freunde" kennen auch in Deutschland viele den französis…  Mehr

Weg mit den Kilos: Melanie (Melanie Lenz, Mitte) kämpft mit ihren Freunden gegen das Übergewicht.

Ulrich Seidl ist der erste Regisseur, der es innerhalb eines Jahres mit den jeweiligen Teilen einer …  Mehr

Detective Mike Shepherd (Neill Rea) und seine Mitarbeiterin Kristin Sims (Fern Sutherland) versuchen den Tod des Farmers Nate Dunn aufzuklären.

Sehr zum Verdruss des örtlichen Polizeichefs wird Kommissar Mike Shepherd (Neill Rea) in die neuseel…  Mehr