CSI: New York

  • Im Verhör: Was hat das Model Mandi Foster (Jill Latiano) mit dem Tod der Hotelangestellten zu tun? Vergrößern
    Im Verhör: Was hat das Model Mandi Foster (Jill Latiano) mit dem Tod der Hotelangestellten zu tun?
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS/Alliance
  • Stella (Melina Kanakaredes, l.) kümmert sich um die verstörte Grace Thomason (Dedee Pfeiffer), die behauptet, ein Fremder habe ihren Mann mit einem Hammer erschlagen. Vergrößern
    Stella (Melina Kanakaredes, l.) kümmert sich um die verstörte Grace Thomason (Dedee Pfeiffer), die behauptet, ein Fremder habe ihren Mann mit einem Hammer erschlagen.
    Fotoquelle: MG RTL D/ CBS
  • Gerichtsmediziner Dr. Hawkes (Hill Harper) versucht, den Hammermord an einem Dummy zu rekonstruieren. Vergrößern
    Gerichtsmediziner Dr. Hawkes (Hill Harper) versucht, den Hammermord an einem Dummy zu rekonstruieren.
    Fotoquelle: MG RTL D/ CBS
  • Im Verhör: Was hat das Model Mandi Foster (Jill Latiano) mit dem Tod der Hotelangestellten zu tun? Vergrößern
    Im Verhör: Was hat das Model Mandi Foster (Jill Latiano) mit dem Tod der Hotelangestellten zu tun?
    Fotoquelle: MG RTL D/ CBS
  • Die Detectives Stella Bonasera (Melina Kanakaredes) und Mac Taylor (Gary Sinise) sind auf Fotos vom Tatort angewiesen, um die Geschehnisse zu rekonstruieren. Vergrößern
    Die Detectives Stella Bonasera (Melina Kanakaredes) und Mac Taylor (Gary Sinise) sind auf Fotos vom Tatort angewiesen, um die Geschehnisse zu rekonstruieren.
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Krimiserie
CSI: New York

Infos
Originaltitel
CSI: New York
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2006
RTL NITRO
So., 04.11.
21:10 - 22:00
Mord im Hotel


An einem Swimmingpool auf dem Dach eines Hotels findet bei strahlendem Sonnenschein ein Foto-Shooting statt. Mandi Foster, ein junges Bikini-Model posiert vor der Kamera. Da erscheint die attraktive Hotelangestellte Sara Jackson, die Mandi einige spezielle Kissen bringt. Das Model jedoch zeigt seine Diva-Allüren, wirft mit einem Kissen nach der Hotelangestellten und stolziert davon. Kurze Zeit später stürzt Sara über die Brüstung der Hotelhalle in eine Skulptur, deren Zacken sie tödlich durchbohren. Die Ermittler kommen an den Tatort, um Beweise zu sichern. Doch ihre Arbeit wird jäh von zwei Gewehrschüssen unterbrochen, die aus einem Penthouse abgefeuert wurden. Flack ruft Verstärkung und läuft gemeinsam mit Mac und Stella zu dem Penthouse, das, wie sich herausstellt, Grace Thomason gehört. Zwei blutüberströmte Männer liegen auf dem Boden im Flur. Die schwer traumatisierte Grace behauptet, sie sei aus der Dusche gekommen, als sie sah, wie ein Fremder ihren Mann mit einem Hammer erschlagen habe. Daraufhin habe sie auf den Täter geschossen. Stella Bonasera übernimmt den Fall. Es stellt sich heraus, dass der Eindringling, Ron Blunt, Chauffeur war und unter einer schweren Psychose litt. Durch eine Intervention von Grace hatte er seinen Job verloren und wollte sich möglicherweise rächen. Doch schnell tauchen Widersprüche in dieser Version der Geschichte auf... Unterdessen obduziert Hammerback die Leiche der Hotelangestellten Sara. Er findet Kratzspuren und einige Haare an der Innenseite ihres Oberschenkels und auf ihren Armen. Zudem entdeckt er eine ölige Flüssigkeit in den Wunden und Sperma an ihrem Körper. Mit wem hatte Sara vor ihrem Tod Sex und hatte ihr Liebhaber etwas mit ihrem Tod zu tun?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Brenda (Kyra Sedgwick) verfolgt eine heiße Spur..

The Closer - Bausünden

Serie | 31.10.2018 | 23:15 - 00:05 Uhr
3.41/5022
Lesermeinung
arte Ministerpräsident Woll (Trond Espen Seim, Mi.) mit Bildungsminister Schjelderup (Bjarte Hjelmeland, li.), seiner Tochter Amelia (Iben Akerlie, 2.v.l.) und den Beratern Ritter Hansen (Anders Danielsen Lie, 2.v.r.) und Steffensen (Anna Bache-Wiig, re.)

TV-Tipps Mammon - Politik und andere Verbrechen - Opfermahl

Serie | 01.11.2018 | 22:10 - 23:05 Uhr
3/504
Lesermeinung
ARD Im Angesicht des Verbrechens

TV-Tipps Im Angesicht des Verbrechens - Berlin ist das Paradies

Serie | 06.11.2018 | 22:45 - 23:35 Uhr
4.57/5014
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr