CSI: New York

  • Don Flack (Eddie Cahill, l.) und Mac Taylor (Gary Sinise, r.) schnappen den flüchtenden Automechaniker Matt Huxley (Michael Terry). Ist er der Mörder? Vergrößern
    Don Flack (Eddie Cahill, l.) und Mac Taylor (Gary Sinise, r.) schnappen den flüchtenden Automechaniker Matt Huxley (Michael Terry). Ist er der Mörder?
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Detective Don Flack (Eddie Cahill) ist dem Mörder auf der Spur. Vergrößern
    Detective Don Flack (Eddie Cahill) ist dem Mörder auf der Spur.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Detective Mac Taylor (Gary Sinise) jagt den Mörder durch die Stadt. Vergrößern
    Detective Mac Taylor (Gary Sinise) jagt den Mörder durch die Stadt.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Von links: Das CSI-New-York-Team Messer (Carmine Giovinazzo), Monroe (Anna Belknap), Bonasera (Melina Kanakaredes), Taylor (Gary Sinise) und Dr. Hawkes (Hill Harper) sucht den Mörder einer jungen Frau. Vergrößern
    Von links: Das CSI-New-York-Team Messer (Carmine Giovinazzo), Monroe (Anna Belknap), Bonasera (Melina Kanakaredes), Taylor (Gary Sinise) und Dr. Hawkes (Hill Harper) sucht den Mörder einer jungen Frau.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Detective Don Flack (Eddie Cahill) ist dem Mörder auf der Spur. Vergrößern
    Detective Don Flack (Eddie Cahill) ist dem Mörder auf der Spur.
    Fotoquelle: MG RTL D / CBS
  • Die Detectives Stella Bonasera (Melina Kanakaredes) und Mac Taylor (Gary Sinise) sind auf Fotos vom Tatort angewiesen, um die Geschehnisse zu rekonstruieren. Vergrößern
    Die Detectives Stella Bonasera (Melina Kanakaredes) und Mac Taylor (Gary Sinise) sind auf Fotos vom Tatort angewiesen, um die Geschehnisse zu rekonstruieren.
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Das Logo zur Serie Vergrößern
    Das Logo zur Serie
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Krimiserie
CSI: New York

Infos
Originaltitel
CSI: New York
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2006
RTL NITRO
Mo., 26.11.
00:25 - 01:15
Verwechslungsopfer


Nicole Garner überlebt nur mit knapper Not und lebensgefährlichen Verletzungen einen Autounfall. Die Beifahrerin, ihre Freundin Heather Rollins, hat weniger Glück und stirbt noch an der Unfallstelle. Nicole, die von den Rettungssanitätern anhand ihres Führerscheins identifiziert wurde, liegt nun im Koma auf der Intensivstation - sie ist querschnittsgelähmt. Nach fünf Tagen erwacht sie aus dem Koma - und wird mit einer Plastiktüte erstickt. Die Ermittler konzentrieren sich bei ihrer Suche nach dem Mörder zunächst auf das Personal des Krankenhauses und das familiäre Umfeld von Nicole. Zuerst befragen sie Frank Russo, Nicoles Vater. Obwohl die Ärzte jeden Besuch untersagt haben, war er kurz vor Nicoles Tod noch bei seiner Tochter, um ihr einen Teddy vorbeizubringen. Die Plastikverpackung des Stofftieres wurde dann zur Mordwaffe. Doch welches Motiv hätte der eigene Vater haben sollen? Auch der Hausmeister des Krankenhauses, Kevin Green, gerät ins Visier der Ermittler. Entgegen strikter Anweisungen hat auch er Nicole im Krankenzimmer besucht - angeblich nur, um ihr etwas zu trinken zu geben - eine äußerst fadenscheinig wirkende Aussage. Und dann gibt es da noch einen Fingerabdruck, der am Tatort sichergestellt werden konnte. Er gehört dem Autoschlosser Matt Huxley. Die Ermittler finden heraus, dass er eine Abmachung mit Nicole hatte. Matt sollte Sterbehilfe leisten, wenn Nicole einmal unter schwerwiegenden Unfallfolgen leiden müsste. Hat er sein Versprechen wahr gemacht, indem er Nicole erstickte? Dann gerät auch noch Nicoles Mutter Ellen Garner unter Verdacht. Sie hat eine Lebensversicherung auf ihre Tochter abgeschlossen und hätte ein finanzielles Interesse an Nicoles Tod haben können. Ein DNS-Vergleich von Mutter und Tochter fördert aber ein völlig überraschendes Ergebnis zutage und der Fall nimmt plötzlich eine dramatische Wendung...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Elementary

Elementary - Watsons Buch

Serie | 24.11.2018 | 04:15 - 04:55 Uhr
2.92/5076
Lesermeinung
SWR Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - 12 Uhr mittags

Serie | 24.11.2018 | 09:00 - 09:45 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
RTLplus Kommissar Hansen (Dietmar Mues, Mi.) mit seinen Kollegen Eva Glaser (Astrid M. Fünderich) und Dominik Born (Hans-Werner Meyer) am Tatort.

Die Cleveren - Der Polizeifan

Serie | 24.11.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr