California Dreaming

  • Vergnügungsmeile in Santa Cruz Vergrößern
    Vergnügungsmeile in Santa Cruz
    Fotoquelle: ZDF/Petra Haffter
  • Schneemacher in Mountain High in der Mojave Wüste Vergrößern
    Schneemacher in Mountain High in der Mojave Wüste
    Fotoquelle: ZDF/Petra Haffter
Natur+Reisen, Land und Leute
California Dreaming

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
3sat
Fr., 05.10.
03:20 - 04:05
Über die Berge


Im bergigen Hinterland von Los Angeles katapultiert das Forschungszentrum JPL ferngesteuerte Autos auf den Mars, um nach Wasser und Lebensraum zu suchen - nur eines von vielen Weltraumprojekten. Der Film porträtiert eine Familie, die aus der Stadt geflohen ist, um in der Natur ein autarkes und nachhaltiges Leben zu führen. Vater Scott designt Videospiele, Mutter Patricia experimentiert mit Virtual und Augmented Reality, der Sohn darf alles ausprobieren. Zum vollkommenen Glück fehlt - neben den eigenen Bienen im Garten - nur noch das selbst fahrende Auto. In Nordkalifornien klärt die Dokumentation über die Gewinnung von Erdwärme auf, eine wenig bekannte erneuerbare Energie, die den Menschen von der Natur quasi in den Schoß - den Erdkern - gelegt wurde. Kalifornien, ein Land mit Vulkanen und Erdbebenfalten, hat leichten Zugang dazu. Die Berge Kaliforniens können golden und sanft hügelig sein oder steil und schroff. Noch ist das Leben dort erschwinglich, auch weil viele Orte immer noch schwer zugänglich sind. Auch dafür werden die Menschen, die an der Zukunft basteln und dort leben, eine Lösung finden. Kalifornien ist anders als der Rest Amerikas. Auf ihrer Reise durch den Golden State spürt die Filmemacherin Petra Haffter Innovationen auf und trifft die klugen Köpfe, die dahinterstecken - Aussteiger, Erfinder, Tüftler und Visionäre -, und zeichnet so das Bild eines abwechslungsreichen Landstrichs und seiner ungewöhnlichen Bewohner.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Einsam im Atlantik - Die Färöer

Einsam im Atlantik - Die Färöer

Natur+Reisen | 04.10.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Das Expeditionsteam fährt an der imposanten arktischen Natur entlang, wie diesem Gletscher auf der Ellesmere-Insel.

Kanada - Vier Männer und ein Ziel

Natur+Reisen | 04.10.2018 | 17:40 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Zugfahrt von Myitkyina nach Mandalay.

Sehnsucht nach Myanmar

Natur+Reisen | 05.10.2018 | 00:15 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Liv Lisa Fries wird ab Herbst wieder für "Babylon Berlin" vor der Kamera stehen. "Charlotte ist mir ja gar nicht so fern", sagt sie über ihre Figur.

Liv Lisa Fries spielt in "Babylon Berlin" die Hauptrolle der Charlotte. Im Interview spricht die Sch…  Mehr

Der ehemalige Containerkapitän Kurt (Hans-Uwe Bauer) und die polnische Pflegerin Roza (Lina Wendel) schenken einander (vorserst) nichts.

Nach einem Unfall ist ein knorriger Kapitän auf Pflege angewiesen. Seine Krankenschwester ist die Po…  Mehr

Alain Delon und Romy Schneider spielen in "Der Swimmingpool" Szenen ihres eigenen Lebens nach.

"Der Swimmingpool" gilt als einer der besten Filme mit Romy Schneider. 3sat zeigt den Klassiker als …  Mehr

Viel verlangt: Bei "Showdown" brauchen die starken Teilnehmer Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Biss und dazu auch noch Talent im Ringen.

Mit der neuen, sechsteiligen Reihe "Showdown – Die Wüsten-Challenge" verpasst RTL den durchaus anges…  Mehr

An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr