Campus

  • Der Entwicklungsbiologe Prof. Dr. Gerrit Begemann (links) und der Molekularbiologe Dr. Marcus Conrad. Vergrößern
    Der Entwicklungsbiologe Prof. Dr. Gerrit Begemann (links) und der Molekularbiologe Dr. Marcus Conrad.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Entwicklungsbiologe Prof. Dr. Gerrit Begemann (links) und der Molekularbiologe Dr. Marcus Conrad. Vergrößern
    Der Entwicklungsbiologe Prof. Dr. Gerrit Begemann (links) und der Molekularbiologe Dr. Marcus Conrad.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Entwicklungsbiologe Prof. Dr. Gerrit Begemann (links) und der Molekularbiologe Dr. Marcus Conrad. Vergrößern
    Der Entwicklungsbiologe Prof. Dr. Gerrit Begemann (links) und der Molekularbiologe Dr. Marcus Conrad.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Prof. Dr. Gerrit Begemann (Entwicklungsbiologe, links) und Dr. Marcus Conrad (Molekularbiologe). Diesmal verrät uns der Molekularbiologe Marcus Conrad. vom Helmholtz-Zentrum München den medizinischen Nutzen von Zelltod für die Bekämpfung von Krebs. Und der Entwicklungsbiologe Gerrit Begemann von der Universität Bayreuth hat herausgefunden, was Fische und Menschen miteinander verbindet. Vergrößern
    Prof. Dr. Gerrit Begemann (Entwicklungsbiologe, links) und Dr. Marcus Conrad (Molekularbiologe). Diesmal verrät uns der Molekularbiologe Marcus Conrad. vom Helmholtz-Zentrum München den medizinischen Nutzen von Zelltod für die Bekämpfung von Krebs. Und der Entwicklungsbiologe Gerrit Begemann von der Universität Bayreuth hat herausgefunden, was Fische und Menschen miteinander verbindet.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Prof. Dr. Gerrit Begemann (Entwicklungsbiologe, links) und Dr. Marcus Conrad (Molekularbiologe). Diesmal verrät uns der Molekularbiologe Marcus Conrad. vom Helmholtz-Zentrum München den medizinischen Nutzen von Zelltod für die Bekämpfung von Krebs. Und der Entwicklungsbiologe Gerrit Begemann von der Universität Bayreuth hat herausgefunden, was Fische und Menschen miteinander verbindet. Vergrößern
    Prof. Dr. Gerrit Begemann (Entwicklungsbiologe, links) und Dr. Marcus Conrad (Molekularbiologe). Diesmal verrät uns der Molekularbiologe Marcus Conrad. vom Helmholtz-Zentrum München den medizinischen Nutzen von Zelltod für die Bekämpfung von Krebs. Und der Entwicklungsbiologe Gerrit Begemann von der Universität Bayreuth hat herausgefunden, was Fische und Menschen miteinander verbindet.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Entwicklungsbiologe Prof. Dr. Gerrit Begemann (links) und der Molekularbiologe Dr. Marcus Conrad. Vergrößern
    Der Entwicklungsbiologe Prof. Dr. Gerrit Begemann (links) und der Molekularbiologe Dr. Marcus Conrad.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Talk, Wissenschaft
Campus

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
ARD alpha
Heute
10:30 - 11:00
Wieviel Fisch steckt im Menschen?


In der Sendung informieren Wissenschaftler, auch für Fachunkundige verständlich, über ihre Forschungen - und das innerhalb von wenigen Minuten und ohne zusätzliche Hilfsmittel. So wird auf unterhaltsame Weise Wissen vermittelt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Mein Nachmittag

Mein Nachmittag

Talk | 16.01.2019 | 16:20 - 17:10 Uhr
2.95/5039
Lesermeinung
ZDF Logo "Markus Lanz".

Markus Lanz

Talk | 16.01.2019 | 23:15 - 00:30 Uhr
2.93/5095
Lesermeinung
ARD Logo

Maischberger

Talk | 17.01.2019 | 02:15 - 03:30 Uhr
3.4/5025
Lesermeinung
News
Die Geschichte von Grace (Jane Fonda, rechts) und Frankie (Lily Tomlin) geht weiter. Noch bevor die fünfte Staffel von "Grace und Frankie" anläuft, gab Netflix nun die Verlängerung um eine weitere Season bekannt.

Gute Nachrichten für die Fans der Serie "Grace und Frankie". Noch bevor die fünfte Staffel anläuft, …  Mehr

In den USA müssen Netflix-Neukunden zwischen 13 und 18 Prozent mehr für ihre Abos zahlen als Bestandskunden.

In den USA müssen Netflix-Abonnenten demnächst tiefer in die Tasche greifen. Auch in Deutschland ist…  Mehr

"Ich wähle nur Rollen aus, bei denen ich über meine eigenen Grenzen gehen kann", hat Charlotte Rampling einmal gesagt. Nun spielt sie in der "Dune"-Neuauflage.

Charlotte Rampling, die auf der diesjährigen Berlinale mit einem Goldenen Ehrenbären für ihr Lebensw…  Mehr

Mit "Glass" vollendet M. Night Shyamalan seine Trilogie, die er im Jahr 2000 mit "Unbreakable" begann.

Regisseur M. Night Shyamalan begeisterte mit seinen ersten Filmen die Zuschauer. Seitdem ist die Erw…  Mehr

Jason Derulo, Olly Murs und Sasha müssen entscheiden, welche Cover-Versionen ihrer Hits ihnen am besten gefallen haben.

Am 17. Januar startet bei ProSieben die neue Show "My Hit. Your Song." Die erste Folge kann mit Welt…  Mehr