Car Men

Car Men

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
Classica
Do., 29.11.
21:36 - 22:02


Der tschechische Choreograph Jiri Kylián drehte den Schwarz-Weiß-Streifen "Car Men" mit dem niederländischen Filmemacher Boris Paval Conen. Sabine Kupferberg ist hier die Strippenzieherin - Opfer und Intrigantin zugleich, immer bereit, dem Ernst des Lebens ebenso wie ihren drei Mitakteuren Escamillo, Don José und Micaëla mit Humor und hintergründigem Witz zu begegnen. Und so fährt sie in Kyliáns ungewöhnlicher, slapstickartiger Tragikomödie ihren drei Kollegen zu guter Letzt einfach davon, selbstgewiss und unbelehrbar - wie ihr Vorbild: Carmen. Der Film entstand in einem tschechischen Kohlerevier. Der niederländische Komponist Han Otten arrangierte Georges Bizets Musik und fügte Passagen hinzu, die er eigens für "Car Men" schrieb. Jiri Kylián, geboren 1947 in Prag, ist einer der phantasievollsten und bedeutendsten Choreographen unserer Zeit. Unter seiner Leitung hat das Nederlands Dans Theater Weltruhm erlangt. Kylián studierte zunächst in seiner Heimatstadt und besuchte 1967 die Royal Ballet School in London, wo er die zeitgenössische Choreographie kennenlernte. Ein Jahr später engagierte John Cranko ihn als Tänzer ans Stuttgarter Ballett. Doch Kyliáns Interesse galt schon damals mehr der Choreographie. Als er 1973 ans Nederlands Dans Theater eingeladen wurde, begann eine lange, erfolgreiche Zusammenarbeit: Von 1975 bis 1999 leitete Kylián die berühmte Kompanie, mit der er rund 70 Choreographien erarbeitet hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr

Die vier Sängerinnen von Little Mix promoten derzeit ihr neuestes Album mit viel nackter Haut - ohne dabei billig zu wirken.

Das Line-Up wird immer imposanter: Erneut hat RTL II weitere musikalische Hochkaräter für das Comeba…  Mehr

Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr