Catch Me If You Can

  • Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.). Vergrößern
    Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.).
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Tom Hanks (Carl Hanratty), Brian Howe, Frank John Hughes. Vergrößern
    Tom Hanks (Carl Hanratty), Brian Howe, Frank John Hughes.
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.). Vergrößern
    Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.).
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Tom Hanks (Carl Hanratty). Vergrößern
    Tom Hanks (Carl Hanratty).
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.), Jennifer Garner. Vergrößern
    Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.), Jennifer Garner.
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Martin Sheen (Roger Strong). Vergrößern
    Martin Sheen (Roger Strong).
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Tom Hanks (Carl Hanratty). Vergrößern
    Tom Hanks (Carl Hanratty).
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Jennifer Garner. Vergrößern
    Jennifer Garner.
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Tom Hanks (Carl Hanratty),  Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.). Vergrößern
    Tom Hanks (Carl Hanratty), Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.).
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Christopher Walken (Frank Abagnale sr.). Vergrößern
    Christopher Walken (Frank Abagnale sr.).
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Nathalie Baye (Paula Abagnale). Vergrößern
    Nathalie Baye (Paula Abagnale).
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Tom Hanks (Carl Hanratty). Vergrößern
    Tom Hanks (Carl Hanratty).
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.). Vergrößern
    Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.).
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.),  Amy Adams. Vergrößern
    Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.), Amy Adams.
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
  • Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.). Vergrößern
    Leonardo DiCaprio (Frank Abagnale jr.).
    Fotoquelle: ORF / Dreamworks
Spielfilm, Gaunerkomödie
Catch Me If You Can

Infos
Originaltitel
Catch Me If You Can
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2002
Kinostart
Do., 30. Januar 2003
DVD-Start
Do., 21. August 2003
ORF1
Sa., 20.10.
20:15 - 22:25


Steven Spielbergs höchst amüsante Verfilmung der Autobiographie von Frank W. Abagnale mit Leonardo DiCaprio ('The Revenant - Der Rückkehrer') in der Hauptrolle wurde bei den Oscars mit zwei Nominierungen gewürdigt: Christopher Walken für seine Rolle als Frank Abagnale sen. als bester Nebendarsteller und John Williams für die beste Musik. Tom Hanks ist dem Betrüger als FBI-Agent auf den Fersen!

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Catch Me If You Can" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Catch Me If You Can"

Weitere Darsteller: Jennifer Affleck, Guy Thauvette, Jonathan Brent, Brian Howe, Frank John Hughes, Steve Eastin, Chris Ellis, John Finn, Nancy Lenehan, Candice Azzara, Matthew Kimbrough, Joshua Boyd, Kaitlin Doubleday, Kelly McNair, Jonathan Dankner, Maggie Mellin, Thomas Kopache, Margaret Travolta, Jimmie F. Skaggs, Alex Hyde-White, Lilyan Chauvin, Eugene Fleming, Robert Ruth, Jennifer Manley, James Morrison, Robert Symonds, Jennifer Kan, Robert Curtis Brown, Kelly Hutchinson, Steve Witting, Wendy Worthington, Jane Bodle, J. Patrick McCormack, Brian Goodman, Ray Proscia, Sarah Lancaster, Jill Matson, Mike Baldridge, Joel Ewing, Ritchie Montgomery, Jim Antonio, Angela Sorensen, Benita Krista Nall, Shane Edelman, Andrew Meeks, Morgan Rusler, Jane Edith Wilson, Dave Hager, Kyle Davis, Patrick Thomas O'Brien, Jaime Ray Newman, Deborah Kellner, Mercedes Cornett, Amy Acker, Robert Peters, James DuMont, Thomas Crawford, Sarah Rush, Malachi Throne, Alfred Dennis, Max Kerstein, Donna Kimball, Jan Munroe, Stephen Dunham, Brandon Keener, Jasmine Jessica Anthony, Anthony Powers, Lauren Cohn, Jeremy Howard, Jack Knight, Jamie Anderson, Kam Heskin, Ana Maria Quintana, Gerald R. Molen, Celine du Tertre, Stan Bly, Jamie Moss, Jessica Collins, Frank Abagnale jr., Roger Léger, Jean-François Blanchard, Mathieu Gaudreault, Guy-Daniel Tremblay, Alexander Bisping, Patrice Dussault , Paul Todd, Jake Wagner, Ashley Cohen, Kelly Cohen, Ellis Hall, Steven Meizler, Fred Datig, Joe Garagiola, Sr., Kitty Carlisle, Dominic Bond, Jean-François Brousseau, Francis Campeau, Raphaël Cardin, Marc-Antoine Côté, Antoine Drolet-Dumoulin, Léon Dussault-Gagné, Simon Houle-Gauthier, Vincent Généreux, Sébastien Jean, Pascal Larouche, William Lauzon, Florent Legault, Jason McNally, Julien Normandeau, David Parent-Laliberté, Alexandre Pepin, Nicolas Radeschi, Jonathan René, Samuel St-Amour, Jesse Heiman

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Angelina Jolie ('Sway Wayland'), Nicolas Cage ('Memphis Raines', re.)

Nur noch 60 Sekunden

Spielfilm | 16.11.2018 | 20:15 - 22:30 Uhr
Prisma-Redaktion
4.2/505
Lesermeinung
3sat Mit dem Mafioso Winston King (Dustin Hoffman) ist nicht zu spaßen.

Confidence - Coup in L.A.

Spielfilm | 17.11.2018 | 00:35 - 02:05 Uhr
1/501
Lesermeinung
ARD Mit eher geringen Erfolgsaussichten versuchen die etwas weltfremden Max (Michael Ostrowski, re.) und Johann (Raimund Wallisch), sich als Imbissbudenbesitzer gerade eine Existenz aufzubauen

Contact High

Spielfilm | 07.12.2018 | 01:55 - 03:25 Uhr
Prisma-Redaktion
4/504
Lesermeinung
News
2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr