Charité

  • Wärterin Stine (Monika Oschek, l.) kümmert sich um die pockenkranke Inderin Rajani (Amy Mußul). Vergrößern
    Wärterin Stine (Monika Oschek, l.) kümmert sich um die pockenkranke Inderin Rajani (Amy Mußul).
    Fotoquelle: rbb/ARD/Nik Konietzny
  • Ida (Alicia von Rittberg) findet Emil Behring (Matthias Koeberlin) mit einer Überdosis Opium. Vergrößern
    Ida (Alicia von Rittberg) findet Emil Behring (Matthias Koeberlin) mit einer Überdosis Opium.
    Fotoquelle: rbb/ARD/Nik Konietzny
  • Emil Behring (Matthias Koeberlin) bekommt seine Opiumsucht nicht in den Griff. Vergrößern
    Emil Behring (Matthias Koeberlin) bekommt seine Opiumsucht nicht in den Griff.
    Fotoquelle: rbb/ARD/Nik Konietzny
Serie, Krankenhausserie
Charité

Infos
Foto, Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
RBB
Sa., 20.10.
21:00 - 21:50
Folge 6, Zeitenwende


Hagenbecks Völkerschau im Berliner Zoo bringt einen exotischen Fall in die Charité: Eine Inderin ist an Pocken erkrankt. Eine Krankheit, die im Deutschen Reich seit der Impfpflicht ausgerottet ist. Der anthropologisch interessierte Virchow, der nach dem Triumph über seinen Kollegen Koch wieder die unangefochtene Nummer Eins der Charité ist, nimmt die Patientin zu Demonstrationszwecken auf. Wärterin Stine hält zunächst Abstand zu der "Kannibalin", doch während der Pflege geht auch an Stine das Schicksal der Inderin nicht spurlos vorüber. Um Koch wird es einsam. Zur Hochzeit mit Hedwig erscheinen nur die engsten Freunde, zu denen auch Ida und Ehrlich gehören. Kochs wissenschaftliches Versagen bringt auch die Forschung seiner Mitarbeiter Ehrlich und Behring zu Unrecht in Misskredit. Niemand an der Charité will ihr Diphtherieserum an Patienten testen. Behring verfällt deswegen in tiefe Depression. Ida ahnt, dass dieser geniale, aber labile Mann eine starke Frau an seiner Seite braucht und ist bereit, ihren Wunsch nach einem Studium aufzugeben. Doch als Virchow Behrings Mittel öffentlich das beste Zeugnis ausstellt, gerät Behring in eine manische Hochstimmung, die keine Rücksicht auf andere kennt. Er bootet seinen Kollegen Ehrlich, der als Jude zunehmend Ziel antisemitischer Anfeindungen wird, bei den Vertragsverhandlungen über das Serum mit der Firma Hoechst aus. Für den Aufstieg in die bessere Gesellschaft erscheint ihm auch eine Verbindung zu einer einfachen Hilfswärterin wie Ida nicht mehr opportun und er verlobt sich mit Else Spinola. Ida hat ihre Behandlungskosten an der Charité unterdessen abgearbeitet und erhält die Zusage für ein Studium in der Schweiz.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Charité" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Hanna Winter (Marie Zielcke, l.), Betty Weiss (Annina Hellenthal, M.) und Ava Edemir (Rona Özkan, r.).

Bettys Diagnose - Alles Fake!

Serie | 19.10.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.14/50118
Lesermeinung
ARD Logo

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Nachwirkungen

Serie | 20.10.2018 | 12:05 - 12:55 Uhr
3.94/50141
Lesermeinung
ARD Nach dem Brand geht es nicht nur den Kindern (Komparsen) schlecht. Offensichtlich hat auch die Lehrerin Frau Sommer (Berrit Arnold, l.) etwas abbekommen. Fiete (Adrian Gössel, r.) muss sie stützen.

TV-Tipps In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern - Ins kalte Wasser

Serie | 01.11.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

Damit haben wohl die wenigsten gerechnet: Erst vor Kurzem verkündete Steffen Henssler, dass er seine ProSieben Show "Schlag den Henssler" verlassen wird, nun gibt VOX sein Comeback mit "Grill den Henssler" bekannt.

Steffen Henssler und VOX ermöglichen "Grill den Henssler" ein Comeback im TV. Nun verrät der Koch, w…  Mehr

Schlagerstar Michelle überrascht mit dem Musikvideo zu ihrem Song "Nicht verdient". Darin spielt die 46-Jährige mit ihrer einstigen Liebe Matthias Reim ein Ex-Liebespaar, das noch aneinander hängt.

Sie waren das Schlager-Traumpaar, heute sind sie gute Freunde. Und nun treten Michelle und Matthias …  Mehr

Kritische Töne zum Abschied als "Tatort"-Kommissarin: Sabine Postel dreht derzeit ihren letzten Fall. Der vorletzte mit dem Titel "Blut" ist am Sonntag, 28. Oktober (20.15 Uhr), im Ersten zu sehen.

Bald ist Schluss für Sabine Postel als "Tatort"-Kommissarin. Nach 22 Jahren findet sie überraschend …  Mehr