Charles Manson - Sektenführer und Massenmörder

  • Manson ist mittlerweile ein Symbol der Popkultur - obwohl er ein Mörder ist. Vergrößern
    Manson ist mittlerweile ein Symbol der Popkultur - obwohl er ein Mörder ist.
    Fotoquelle: ZDF/Lets Pix
  • Weil er den Tod von sieben Menschen befohlen hat, sitzt Charles Manson lebenslang in Haft. Vergrößern
    Weil er den Tod von sieben Menschen befohlen hat, sitzt Charles Manson lebenslang in Haft.
    Fotoquelle: ZDF/Lets Pix
  • Charles Manson ist nicht nur ein einfacher Krimineller, er entwickelte sich zu einem spirituellen Sektenführer. Vergrößern
    Charles Manson ist nicht nur ein einfacher Krimineller, er entwickelte sich zu einem spirituellen Sektenführer.
    Fotoquelle: ZDF/Lets Pix
Report, Recht und Kriminalität
Charles Manson - Sektenführer und Massenmörder

Infos
Produktionsland
Frankreich
ZDFinfo
Fr., 20.04.
02:30 - 03:15


Spiritueller Guru, Hippie, Rockstar: Charles Manson hat viele Gesichter. Vor allem aber ist er ein Mörder, durch den sieben Menschen den Tod fanden. ZDFinfo blickt auf sein Leben. Schon als Teenager verbüßte er Haftstrafen. Im Knast lernte er, sich zu behaupten. Nicht etwa durch Gewalt, sondern durch die Manipulation anderer. Eine Fähigkeit, die er nutzte, um einen Kult um seine Person zu schaffen. Seine Anhänger mordeten sogar für ihn. ZDFinfo zeigt, wie aus einem Kleinkriminellen ein spiritueller Sektenführer werden konnte und warum er als Anführer eines Tötungskommandos noch heute von Musikern und Fans vergöttert wird. Anhand von zahlreichem Archivmaterial wird die skurrile Persönlichkeit von Charles Manson porträtiert.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Der Filmemacher Allen Ross verschwindet spurlos. Seine Kollegin Gaylon (Bild) macht sich auf die Suche nach ihm...

Crime Town USA - Verbrechen im Hinterland - Die letzte Klappe(Fade To Murder)

Report | 23.05.2018 | 01:50 - 02:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
HR In der JVA präsentiert Profiler Harbort Markus Mundo die Ergebnisse seiner Ermittlungen. Vor dem Treffen ist Mundo nervös: Wird Harbort ihm helfen können? Oder bestätigen die Ergebnisse das Urteil der Richter?

MUNDO - Die Spur des Mörders - Im Kreuzverhör

Report | 23.05.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr