Checker Tobi

Tobi in seiner Checker-Bude Vergrößern
Tobi in seiner Checker-Bude
Fotoquelle: BR/megaherz GmbH/Hans-Florian Hopfner
Kinder, Kindermagazin
Checker Tobi

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
ARD
Sa., 08.09.
07:50 - 08:15
Der Roboter-Check


Checker Tobi hat viel zu tun, denn es gibt so viele Fragen, die auf Antworten warten. Warum zum Beispiel fällt ein Kran nicht um? Die Antwort gibt eine Reportage, die auch jeder versteht.
Unfassbar, wie viele Roboter es mittlerweile gibt! In allen denkbaren Formen sind sie inzwischen im Einsatz. Viele von ihnen machen Jobs, die für uns Menschen zu gefährlich sind - sie fliegen sogar zum Mars!
Die schlauen Maschinen werden uns Menschen immer ähnlicher. So einen menschähnlichen Roboter trifft Tobi im Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz in Bremen. Roboterfrau "Aila" kann sich schon fast wie ein echter Mensch bewegen und könnte uns in Zukunft vielleicht im Alltag unterstützen. Ingenieur Dennis zeigt dem Checker, was "Aila" so drauf hat und klärt mit ihm auch seine erste Checkerfrage: Haben Roboter Gefühle? Um das herauszufinden, hat Tobi ein paar Geschenke für "Aila" mitgebracht. Wie sie die wohl findet?
Die Bremer Forscher haben eine komplette Mondlandschaft nachgebaut. Hier testen sie spinnenförmige Weltraumroboter, die auch in extrem hügeligem Gelände zurechtkommen. An der Universität Erlangen-Nürnberg wiederum gibt es Roboter, die sogar Fußball spielen können. Blitzschnell sind diese Maschinen und richtig gute Kicker. Das Beste: Sie werden nicht müde. Trotzdem fordert Tobi die Fußballroboter zum Match heraus. Wer bei dem ungleichen Spiel wohl als Sieger vom Platz geht?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Logo

ARTE Journal Junior

Kinder | 16.10.2018 | 07:10 - 07:15 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
WDR neuneinhalb

neuneinhalb

Kinder | 17.10.2018 | 08:10 - 08:20 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
ARD Moderator Willi Weitzel

Willi wills wissen - Wer macht das Glas klar?

Kinder | 20.10.2018 | 05:30 - 05:55 Uhr
3.24/5025
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr