Checker Tobi

  • Für den Piraten-Check sticht Tobi mit der "Nao Victoria" in See. Vergrößern
    Für den Piraten-Check sticht Tobi mit der "Nao Victoria" in See.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Für den Piraten-Check schlüpft Tobi in das Kostüm eines Piraten-Kapitäns und sticht mit der "Nao Victoria" in See. Vergrößern
    Für den Piraten-Check schlüpft Tobi in das Kostüm eines Piraten-Kapitäns und sticht mit der "Nao Victoria" in See.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Für den Piraten-Check baut Tobi seine Checkerbude in ein 1A Piratennest um. Vergrößern
    Für den Piraten-Check baut Tobi seine Checkerbude in ein 1A Piratennest um.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In voller Montur: Piraten-Käpt'n Checker Tobi in seinem Checkerbuden-Piratennest. Vergrößern
    In voller Montur: Piraten-Käpt'n Checker Tobi in seinem Checkerbuden-Piratennest.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Für den Piraten-Check schlüpft Tobi in das Kostüm eines Piraten-Kapitäns und übt fiese Piraten-Moves. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. Vergrößern
    Für den Piraten-Check schlüpft Tobi in das Kostüm eines Piraten-Kapitäns und übt fiese Piraten-Moves. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.
    Fotoquelle: BR/Hans-Florian Hopfner/megaherz
  • Tobi (rechts) mit Peter, dem Intendanten des Piraten-Open-Air-Theaters in Grevesmühlen. Vergrößern
    Tobi (rechts) mit Peter, dem Intendanten des Piraten-Open-Air-Theaters in Grevesmühlen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Mit Historiker Eberhardt klärt Tobi (links) auf hoher See, wie die Piraten vor hunderten von Jahren gelebt haben. Vergrößern
    Mit Historiker Eberhardt klärt Tobi (links) auf hoher See, wie die Piraten vor hunderten von Jahren gelebt haben.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Intendant Peter zeigt Tobi (rechts) in seinem Piraten Open Air Theater in Grevesmühlen, wie Piraten an Land gelebt haben. Vergrößern
    Intendant Peter zeigt Tobi (rechts) in seinem Piraten Open Air Theater in Grevesmühlen, wie Piraten an Land gelebt haben.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Für den Piraten-Check schlüpft Tobi in das Kostüm eines Piraten-Kapitäns und übt fiese Piraten-Moves. Vergrößern
    Für den Piraten-Check schlüpft Tobi in das Kostüm eines Piraten-Kapitäns und übt fiese Piraten-Moves.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tobi in seiner Checker-Bude Vergrößern
    Tobi in seiner Checker-Bude
    Fotoquelle: BR/megaherz GmbH/Hans-Florian Hopfner
Kinder, Kindermagazin
Checker Tobi

Infos
Produktionsland
Deutschland
ARD
Sa., 26.01.
07:50 - 08:15
Der Piraten-Check


Bei "Piraten" denkt Tobi sofort an Totenkopf-Flaggen, riesige Goldschätze und finstere Gestalten, die mit ihren Schiffen die Weltmeere unsicher gemacht haben. Ob das Piratenleben wirklich so aussah wie in Tobis Vorstellung? Das will Tobi in dieser Folge checken. Dafür ist er nach Spanien gereist, weil hier der Nachbau eines Segelschiffs liegt, wie es vor über 500 Jahren über die Meere gesegelt ist. Gemeinsam mit Historiker Eberhardt und zehn waschechten Seemännern sticht Tobi in See, um am eigenen Leib herauszufinden, wie die Piraten damals gelebt haben. Auf hoher See klärt Tobi, ob die Seeräuber wirklich Augenklappen trugen, und warum überhaupt. Außerdem erklärt ihm Eberhardt, welche Tiere die Piraten an Bord ihres Schiffes dabei hatten und wovon sich eine Piraten-Crew bei ihren langen Reisen ernährt hat. Zum Schluss zeigt Eberhardt dem Checker, wie Seeräuber-Mannschaften feindliche Schiffe überfallen haben. Klar, dass Tobi das gleich selbst ausprobieren will. Ob er ein Schiff entdecken und den Überfall wagen wird? Zurück an Land besucht Tobi das Piraten-Open-Air-Theater in Grevesmühlen. Hier spielen Schauspieler nach, wie das Piratenleben an Land aussah. Theater-Chef Peter erklärt Tobi, dass Seeräuber durchaus auch echte Berufe hatten und zeigt ihm, wo sich noch heute Piraten-Schätze befinden könnten. Das Highlight kommt zum Schluss: Tobis erster Kinofilm, "Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten", beginnt auch auf einem Piratenschiff - mit einer richtigen Seeräuber-Action-Szene inklusive Säbelkampf!
Der Piraten-Check
Bei "Piraten" denkt Tobi sofort an Totenkopf-Flaggen, riesige Goldschätze und finstere Gestalten, die auf ihren Schiffen die Weltmeere unsicher gemacht haben. Ob das Piratenleben wirklich so aussah wie in Tobis Vorstellung? Das checkt er heute! Dafür ist er bis nach Spanien gereist - denn hier liegt der Nachbau eines Segelschiffs, wie es vor über 500 Jahren über die Meere gesegelt ist. Gemeinsam mit Historiker Eberhardt und zehn waschechten Seemännern sticht Tobi in See, um am eigenen Leib herauszufinden, wie die Piraten damals gelebt haben.
Auf hoher See klärt Tobi, ob die Seeräuber wirklich Augenklappen trugen, und warum. Außerdem erklärt ihm Eberhardt, welche Tiere an Bord dabei waren, und wovon sich eine Piraten-Crew bei ihren langen Reisen ernährt hat. Zum Schluss zeigt Eberhardt dem Checker, wie Seeräuber-Mannschaften feindliche Schiffe überfallen haben. Klar, dass Tobi das gleich selbst ausprobieren will. Ob er ein Schiff entdecken und den Überfall wagen wird?
Zurück an Land besucht Tobi das Piraten-Open-Air-Theater in Grevesmühlen. Hier spielen Schauspieler nach, wie das Piratenleben an Land aussah. Theater-Chef Peter erklärt Tobi, dass Seeräuber durchaus auch echte Berufe hatten und zeigt ihm, wo sich noch heute Piraten-Schätze befinden könnten. Das Highlight kommt zum Schluss: Tobis erster Kinofilm, "Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten", beginnt auch auf einem Piratenschiff - mit einer richtigen Seeräuber-Action-Szene inklusive Säbelkampf!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Logo

ARTE Journal Junior

Kinder | 20.02.2019 | 07:10 - 07:20 Uhr
3/503
Lesermeinung
ARD Willi Weitzel in der Rhythmikklasse von Lenka Stefkova des Münchner Richard-Strauss-Konservatoriums.

Willi wills wissen - Welcher Ton macht die Musik?

Kinder | 23.02.2019 | 05:30 - 05:55 Uhr
3.24/5025
Lesermeinung
ZDF Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) ist es langsam unheimlich. Jeden Tag um Punkt 15 Uhr gibt es ein Beben am Bauwagen.

Löwenzahn - Erdbeben - Erschütterung am Bauwagen

Kinder | 23.02.2019 | 06:00 - 06:25 Uhr
4.07/5015
Lesermeinung
News
RTL Living hat am Dienstag die Doku "Lagerfeld, der einsame König" im Programm.

Nach dem Tod von Karl Lagerfeld ändert RTL Living sein TV-Programm und zeigt die Doku "Lagerfeld, de…  Mehr

Sie suchen nach dem besten Nachwuchs-Komponisten (von links): Sänger Ole Specht, die deutsch-türkische Sängerin Elif, Mieze Katz und Musikproduzent Martin Haas.

Etwas im Schatten der Konkurrenz-Flaggschiffe "DSDS" oder "The Voice" sucht auch der KiKA nach musik…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Abschied von einer Mode-Legende: Karl Lagerfeld ist im Alter von 85 Jahren verstorben.

Designer und Mode-Ikone Karl Lagerfeld ist in einem Krankenhaus in seiner Wahlheimat Paris verstorbe…  Mehr

Seit ihrem Gewinn beim ESC 2010 in Oslo gilt Lena Meyer-Landrut als das ewige Eurovions-Darling Deutschlands.

Beim ESC-Vorentscheid hoffen sieben Acts darauf, Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten …  Mehr