Der Erfolgsguru kennt Höhen und Tiefen. Nach der Pleite seines Unternehmens saß Höller Anfang der 2000er Jahre wegen Insolvenzverschleppung und Veruntreuung von Firmengeldern im Gefängnis. Inzwischen ist er erfolgreicher denn je. 'Auf so einen wartet Berlin seit Jahren', meint dazu Kurt Krömer. "Chez Krömer" klingt gemütlicher als es ist. Auf der Bühne im abgewetzten Amtsstuben-Flair ist Kurt Krömer Gastgeber und Unruhefaktor zugleich. Ob absurd-naive Fragen, böser Witz oder präziser Konter: Der Gast, im Verhörraum platziert, ist dem unberechenbaren Krömer ausgeliefert.