China - Geschichte einer Großmacht

Report, Geschichte
China - Geschichte einer Großmacht

Infos
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2015
Phoenix
So., 02.12.
15:30 - 16:15
Der erste Kaiser


Chinas aktueller Weg zur Weltmacht hat manchen bereits zur These verleitet, das Reich der Mitte steige zur führenden Großmacht der Zukunft auf. Diese Perspektive ist für China keineswegs neu: Bereits vor über 2000 Jahren war das flächengrößte Land in Ostasien ein wahrer Gigant unter den Imperien. Die Dokumentation beleuchtet die frühen Dynastien in den 2000 Jahren vor Christus bis zum ersten Kaiser von China, der 221 v. Chr. mehrere Königreiche vereinigen konnte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Emissär Tamas Graf Erdödy (Raphael von Bargen), ein Jugendfreund Kaiser Karls, verfolgt dessen geheime Friedensinitiative aus nächster Nähe.

"Verrat!" - Das Ende der Habsburger im Ersten Weltkrieg

Report | 29.11.2018 | 11:25 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Der Ruf von Alexander dem Großen (Darsteller: Komparse) war legendär. Obwohl er in kurzer Zeit ein Weltreich schuf, das nach seinem Tod schnell zerfiel, überdauerte sein Ruhm seine Lebenszeit um ein Vielfaches. Fast jedes Zeitalter, jede Kultur kennt Alexander und erneuerte immer wieder den Mythos um diese Herrschergestalt.

Alexander der Große - Der Superstar der Antike

Report | 02.12.2018 | 15:45 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Logo "ZDF-History".

ZDF-History - Joséphine - Napoleons große Liebe

Report | 02.12.2018 | 23:55 - 00:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr

Die vier Sängerinnen von Little Mix promoten derzeit ihr neuestes Album mit viel nackter Haut - ohne dabei billig zu wirken.

Das Line-Up wird immer imposanter: Erneut hat RTL II weitere musikalische Hochkaräter für das Comeba…  Mehr

Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr