China in Dosen - Billige Lebensmittel aus Fernost

  • Spritzmittel im Einsatz: Bei der Tomatenerzeugung müssen Schädlinge bekämpft werden. Vergrößern
    Spritzmittel im Einsatz: Bei der Tomatenerzeugung müssen Schädlinge bekämpft werden.
    Fotoquelle: SWR
  • Herstellung von Champignons und Champignon-Konserven für den deutschen Markt. Vergrößern
    Herstellung von Champignons und Champignon-Konserven für den deutschen Markt.
    Fotoquelle: SWR
  • Spritzmittel im Einsatz: Bei der Tomatenerzeugung müssen Schädlinge bekämpft werden. Vergrößern
    Spritzmittel im Einsatz: Bei der Tomatenerzeugung müssen Schädlinge bekämpft werden.
    Fotoquelle: SWR
  • Schälen im Akkord: In Handarbeit werden Mandarinen für die Konservenproduktion bearbeitet. Aufgrund der geringen Löhne ist China auch in der Lebensmittelproduktion die "Werkbank der Welt".  Vergrößern
    Schälen im Akkord: In Handarbeit werden Mandarinen für die Konservenproduktion bearbeitet. Aufgrund der geringen Löhne ist China auch in der Lebensmittelproduktion die "Werkbank der Welt". 
    Fotoquelle: SWR
  • Schälen im Akkord: In Handarbeit werden Mandarinen für die Konservenproduktion bearbeitet. Aufgrund der geringen Löhne ist China auch in der Lebensmittelproduktion die "Werkbank der Welt".  Vergrößern
    Schälen im Akkord: In Handarbeit werden Mandarinen für die Konservenproduktion bearbeitet. Aufgrund der geringen Löhne ist China auch in der Lebensmittelproduktion die "Werkbank der Welt". 
    Fotoquelle: SWR
Report, Essen und Trinken
China in Dosen - Billige Lebensmittel aus Fernost

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
SWR
Mi., 12.06.
20:15 - 21:00


Verbraucherinnen und Verbraucher lieben es regional - wenn es um Lebensmittel geht. Doch große Mengen der Nahrungsmittel werden importiert - und dabei spielt China eine zunehmend wichtige Rolle. Das Land der Mitte ist nicht nur Lieferant für billige Kleidung, Sportschuhe und Smartphones, sondern auch für deutsche Lebensmitteldiscounter. Gemüse und Früchte in Gläsern und Tiefkühlmischungen, Pilze in Dosen, Schweinedärme für deutsche Würste: Sie kommen immer häufiger aus Fernost. Längst sind bei Produkten wie Tomatenmark und Apfelsaftkonzentrat die Chinesen marktführend. Doch auf kaum einer Flasche oder Dose findet sich ein Hinweis auf die Herkunft. Im Gegenteil: Nicht selten landen etwa chinesische Tomaten als Tomatenmark "Made in Italy" im Kochtopf.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Rach der Restauranttester

Rach, der Restauranttester - Porky & Beer', Essen

Report | 24.06.2019 | 17:45 - 18:40 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
NDR Markt-Moderator Jo Hiller vergleicht einheimisches Obst und Gemüse mit Superfood und Vitaminzusätzen.

Die Tricks mit ... - Superfood und Vitaminen - Eingenommen und abgezockt

Report | 24.06.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
NDR Logo

Sass: So isst der Norden - Deftiges und Süßes zum Kaffee

Report | 25.06.2019 | 02:00 - 02:30 Uhr
3.17/506
Lesermeinung
News
Jack Quaid (links) und Karl Urban zeigen korrupten Superhelden in "The Boys", was eine Harke ist - beziehungsweise eine Kettensäge.

In der neuen Amazon-Serie sind die Superhelden wenig heldenhaft und dafür ziemlich korrupt. "The Boy…  Mehr

Justin Bieber bringt ein veganes Deo auf den Markt.

Amerikas Jugend greift offenbar immer seltener zum Deo. Das stinkt Justin Bieber gewaltig. Mit einem…  Mehr

Deutschland will bei der U21-EM seinen Titel verteidigen.

Nach zwei Siegen und einem Unentschieden gegen Österreich zum Abschluss hat sich Deutschland bei der…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Schauspielerin Inez Björg David engagiert sich als Mitglied des World Future Councils und des Vereins "Cradle to Cradle". Den Gedanken, in die Politik zu gehen, hat die Schauspielerin aber vorerst verworfen und zwar "wegen dem Faktor Zeit und wegen der Familie".

Schauspielerin Inez Bjørg David lebt seit mittlerweile fast 20 Jahren in Deutschland, ihrer zweiten …  Mehr