Chinesische Mauer: Ein Monument der Macht

  • Kleine Buddhastatuen in Yungang-Grotten bei Datong. Vergrößern
    Kleine Buddhastatuen in Yungang-Grotten bei Datong.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 pretv
  • Buddhastatue in Yungang-Grotten bei Datong. Vergrößern
    Buddhastatue in Yungang-Grotten bei Datong.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 pretv
  • Zhu Di (später Kaiser Yongle) mit Ming-Soldaten, ca. 1395. Vergrößern
    Zhu Di (später Kaiser Yongle) mit Ming-Soldaten, ca. 1395.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 CITVC
  • Gelber Fluss im Lössplateau. Vergrößern
    Gelber Fluss im Lössplateau.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 CITVC
  • Historiker Jean-Pierre Duteil. Vergrößern
    Historiker Jean-Pierre Duteil.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 pretv
  • Chemiker Zhang Bingjian. Vergrößern
    Chemiker Zhang Bingjian.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 pretv
  • Kaiser Yongle bei Einweihung der Verbotenen Stadt (1421). Vergrößern
    Kaiser Yongle bei Einweihung der Verbotenen Stadt (1421).
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 CITVC
  • Blick durch Zinne auf Chinesische Mauer. Vergrößern
    Blick durch Zinne auf Chinesische Mauer.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 CITVC
  • Jinshanling: Arbeiten an der Chinesischen Mauer. Vergrößern
    Jinshanling: Arbeiten an der Chinesischen Mauer.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 CITVC
  • Yang Guoqin, Hobbyarchäologe. Vergrößern
    Yang Guoqin, Hobbyarchäologe.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 pretv
  • Beamte der Ming-Dynastie, 16. Jhdt. Vergrößern
    Beamte der Ming-Dynastie, 16. Jhdt.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 CITVC
  • Chinesische Mauer. Vergrößern
    Chinesische Mauer.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 CITVC
  • Mongolische Reiter, 14. Jhdt. Vergrößern
    Mongolische Reiter, 14. Jhdt.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 CITVC
  • Chinesisches Laternenfest in Nuanquan: Geschmolzenes Eisen wird gegen die Chinesische Mauer geschleudert. Vergrößern
    Chinesisches Laternenfest in Nuanquan: Geschmolzenes Eisen wird gegen die Chinesische Mauer geschleudert.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 CITVC
  • Ming-General mit Pfeil und Bogen. Vergrößern
    Ming-General mit Pfeil und Bogen.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 CITVC
  • Kämpfe zwischen Nördlichen Song und Liao um die Einheit Chinas im 10. Jhdt. Vergrößern
    Kämpfe zwischen Nördlichen Song und Liao um die Einheit Chinas im 10. Jhdt.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 CITVC
  • Chinesische Mauer bei Shanhaiguan. Vergrößern
    Chinesische Mauer bei Shanhaiguan.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 CITVC
  • Yang Guoqin, Hobbyarchäologe, auf der Chinesischen Mauer. Vergrößern
    Yang Guoqin, Hobbyarchäologe, auf der Chinesischen Mauer.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 pretv
  • Chinesische Mauer. Vergrößern
    Chinesische Mauer.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 CITVC
  • Zhang Bingjian (re.) im Chemielabor mit Assistentin. Vergrößern
    Zhang Bingjian (re.) im Chemielabor mit Assistentin.
    Fotoquelle: ORF / pretv / ©2018 pretv
Report, Geschichte
Chinesische Mauer: Ein Monument der Macht

ORF2
Fr., 12.10.
22:30 - 23:20


Im 2. Teil spielt der Ming-Kaiser Yongle (1360 - 1424) eine zentrale Rolle. Während seiner Regentschaft wurden riesige Bauprojekte entlang der Grenze des "Reichs der Mitte" begonnen. Er verlegte seine Hauptstadt an den südlichen Rand der Großen Mauer, nach Peking, wo die größte Palastanlage der Welt entstand: die Verbotene Stadt. Yongle legte das politische Fundament für die Vergrößerung und Verlängerung der Chinesischen Mauer und schuf ein Monument, das bis heute nichts von seiner Anziehungskraft eingebüßt hat: eine architektonische Skulptur, die von Millionen Besuchern jedes Jahr bewundert wird. Mittels Reenactments und Experteninterviews erfahren wir die Motive jener, die für den Bau der Großen Mauer verantwortlich waren: Ihre Furcht vor Eindringlingen und begleitenden wirtschaftlichen Erwägungen waren ebenso stark wie der Wille, sich die Natur untertan zu machen. Das atemberaubende Ausmaß der Großen Mauer steht symbolisch für 2500 Jahre wechselhafte chinesische Geschichte. Und noch mehr: Die Chinesische Mauer ist ein Bauwerk, das den Lauf der Weltgeschichte verändert hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Karl Kasser wächst in dem kleinen österreichischen Dorf Kilb auf.

14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs - Der Aufbruch

Report | 15.11.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
4.29/507
Lesermeinung
NDR Kostja Ullmann als junger Soldat beim Ausrücken in den 1. Weltkrieg 1914.

Junges Deutschland - 1910 - 1945

Report | 17.11.2018 | 11:30 - 12:15 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
In der Sat.1-Show "The Taste" geht es um den perfekten Löffel.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Über Jan Böhmermanns Satire-Song "Menschen Leben Tanzen Welt" konnte Max Giesinger noch lachen - "aber in den Kommentaren zu lesen, ich sei nur eine Marionette der Plattenfirma, fand ich schon ungerecht".

In seinem dritten Album "Reise" spielt Max Giesinger eingängigen Pop, vor allem aber blickt er auf d…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Rosen verteilen war gestern: Ex-Bachelor Daniel Völz übernimmt seine erste Schauspielrolle in der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht".

Als Bachelor und "Big Brother"-Teilnehmer hat Daniel Völz schon reichlich Reality-TV-Erfahrung. Jetz…  Mehr

Désirée Nick präsentiert als Host des TLC-Formats "Trautes Heim, Mord allein" echte Fälle.

Désirée Nick ist für ihr spitzes Mundwerk berühmt und berüchtigt. Mit dem soll die Schauspielerin un…  Mehr