Christian Thielemann und Maurizio Pollini in Dresden 2

Christian Thielemann und Maurizio Pollini in Dresden 2

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Classica
Fr., 27.07.
02:33 - 04:26


Ferruccio Busoni (1866-1924): Lustspiel-Ouvertüre op. 38 - Johannes Brahms (1833-1897): Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83 & Symphonie Nr. 2 D-Dur op. 73. Konzertaufzeichnung aus der Semperoper Dresden. Maurizio Pollini , Christian Thielemann, Staatskapelle Dresden. Pollini, geboren am 5. Januar 1942 in Mailand, zählt zu den besten Pianisten unserer Zeit. Als "ernster Mensch, der die Bequemlichkeit scheut" arbeitet er wie besessen an seiner faszinierenden Perfektion. Christian Thielemann ist seit 2012 Chefdirigent der Staatskapelle Dresden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Samuel Koch wurde in den Jahren fünf bis acht nach seinem schweren Unfall von der Kamera für eine "37°"-Reportage begleitet.

Samuel Koch, ehemaliger Wettkandidat Thomas Gottschalks in der ZDF-Show "Wetten, dass ..?" hat sich …  Mehr

Judith Rakers präsentiert den "Kriminalreport" live aus Frankfurt.

Judith Rakers geht Ende August 2018 mit der Reihe "Kriminalreport" auf Sendung. Die "Tagesschau"-Spr…  Mehr

Linda Marlen Runge steigt bei der Daily "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" aus.

Die RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird künftig ohne Linda Marlen Runge in der Rolle der A…  Mehr

Sie suchen ihre Traumfrau bei RTL: Eddy, Jan und Daniel gehören zu den Kandidaten der neuen "Bachelorette"-Staffel.

Sommer, Sonne und heiße Flirts: Für 20 Kandidaten geht es in der fünften Staffel der RTL-Show "Die B…  Mehr

Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr