Christian Thielemann und Maurizio Pollini in Dresden 2

Christian Thielemann und Maurizio Pollini in Dresden 2

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Classica
Do., 23.08.
03:04 - 04:57


Ferruccio Busoni (1866-1924): Lustspiel-Ouvertüre op. 38 - Johannes Brahms (1833-1897): Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83 & Symphonie Nr. 2 D-Dur op. 73. Konzertaufzeichnung aus der Semperoper Dresden. Maurizio Pollini , Christian Thielemann, Staatskapelle Dresden. Pollini, geboren am 5. Januar 1942 in Mailand, zählt zu den besten Pianisten unserer Zeit. Als "ernster Mensch, der die Bequemlichkeit scheut" arbeitet er wie besessen an seiner faszinierenden Perfektion. Christian Thielemann ist seit 2012 Chefdirigent der Staatskapelle Dresden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Der Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) will seiner Freundin eine teure Nierentransplantation ermöglichen. Ein gefährlicher Raubzug soll das nötige Kleingeld bringen.

In den Autoszenen macht der Actionthriller "Collide" durchaus Spaß. Aber wehe, es geht um Plausbilit…  Mehr

Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr