Churchills geheimes Waffen-Labor

  • In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten. Vergrößern
    In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten. Vergrößern
    In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten. Vergrößern
    In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten. Vergrößern
    In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten.
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Dokumentation
Churchills geheimes Waffen-Labor

Infos
Originaltitel
Churchill's Toyshop
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
n-tv
Di., 05.06.
00:10 - 01:00


In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Die Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten wollten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Wolfganz Nairz, Dietmar Löffler, Monika Mössmer, Ludwig Dornauer.

Der Adlerweg - Wo es in Tirol am schönsten ist!

Report | 04.06.2018 | 21:40 - 22:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte In nur wenigen Jahren hat sich der Iran vom vermeintlichen Mitglied der von George W. Bush ausgerufenen ""Achse des Bösen"" zu einem wichtigen Akteur im Nahen Osten entwickelt.

Iran - Vom Gottesstaat zur Großmacht

Report | 05.06.2018 | 01:55 - 02:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte (ErstauffŸhrung USA: 03.04.2009)

Die Müllsammler von Kairo

Report | 05.06.2018 | 02:50 - 03:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Jetzt wird geheiratet: Gerald und Gundula Bundschuh (Axel Milberg und Andrea Sawatzki, Mitte) organisieren eine Hauruck-Hochzeitsfeier für ihren ältesten Sohn.

Der ZDF-Montagsfilm "Ihr seid natürlich eingeladen" ist chaotisch, charmant, aber vor allem gut bese…  Mehr

Viele Frauen fürchten, dass sie den Horror einer Vergewaltigung vor Gericht noch einmal durchleben müssen.

Die Dokumentation "Die Story im Ersten: Was Deutschland bewegt!" mit dem Untertitel "Vergewaltigt. W…  Mehr

YouTuberin Nihan (links) spricht mit Rabiat-Reporterin Gülseren Ölcüm über widersprüchliche Lebensstile - in einer ARD-"Rabiat"-Reportage mit dem Titel "Türken, entscheidet euch!"

Die neue Kluft zwischen dem Türkisch- und Deutschsein führt für viele in Deutschland lebende Türken …  Mehr

Wer scheidet aus, wer kommt eine Runde weiter? Die Kandidaten im Überblick.

Sie tanzen wieder, die Promis: In insgesamt 13 Folgen der neuen "Let's Dance"-Staffel geht es für In…  Mehr

Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr