Churchills geheimes Waffen-Labor

  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten. Vergrößern
    In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten. Vergrößern
    In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten. Vergrößern
    In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten. Vergrößern
    In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Von der Salatschüssel bis zum Kondom - die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten.
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Dokumentation
Churchills geheimes Waffen-Labor

Infos
Originaltitel
Churchill's Toyshop
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
n-tv
So., 28.10.
00:10 - 01:10


In Englands dunkelster Stunde stellte Winston Churchill ein Team exzentrischer Genies zusammen. Ihr Ziel: Der Kampf gegen Nazi-Deutschland. Ihr Auftrag war es, ungewöhnliche Waffen zu bauen, mit denen man sich im Fall einer deutschen Invasion verteidigen wollte. Im Geheimlabor wurde alles eingesetzt, was irgendwie hilfreich erschien. Die Dokumentation zeigt, mit welchen Plänen sich die Briten gegen die Deutschen zur Wehr setzten wollten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Naia (Ana Maria Alcocer Carrillo) wird von der Forschung als "Missing Link" in der Besiedlungsgeschichte Amerikas betrachtet.

TV-Tipps Naia und der Ursprung der Besiedlung Amerikas

Report | 27.10.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Die Mode der 80er: breite Schulterpolster waren angesagt. Auftritt des britischen Sängers Boy George, Ende der 80er.

Die verrückten 80er - Das Lieblingsjahrzehnt der Deutschen

Report | 27.10.2018 | 23:45 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr

Gastgeber Florian Silbereisen freut sich auf die "einmalige Stimmung" beim "Schlagerboom".

Die nunmehr dritte Schlagerboom-Show der ARD hat ein hochkarätiges Line-Up zu bieten. Spekuliert wir…  Mehr

Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr