CinéKino Italien - Das italienische Kino im Porträt

  • Szene aus dem Spielfilm «Pinocchio», Roberto Benigni (l.) und Carlo Giuffrè (r.), 2002 Vergrößern
    Szene aus dem Spielfilm «Pinocchio», Roberto Benigni (l.) und Carlo Giuffrè (r.), 2002
    Fotoquelle: SRF
  • Szene aus  «Spiel mir das Lied vom Tod», Charles Bronson, 1965 Vergrößern
    Szene aus «Spiel mir das Lied vom Tod», Charles Bronson, 1965
    Fotoquelle: SRF
  • Szene aus dem Spielfilm «Don Camillo und Peppone»: Peppone, Gino Cervi (l.) und Don Camillo, Fernandel  (r.), 1952 Vergrößern
    Szene aus dem Spielfilm «Don Camillo und Peppone»: Peppone, Gino Cervi (l.) und Don Camillo, Fernandel (r.), 1952
    Fotoquelle: SRF
Report, Film/Kino/TV
CinéKino Italien - Das italienische Kino im Porträt

Infos
Produktionsdatum
2017
SF1
So., 05.08.
11:55 - 12:20


Das Porträt des italienischen Kinos spannt grosse Bögen: Von der Geburtsstunde des Italo-Westerns mit Sergio Leones «Für eine Handvoll Dollar» 1964 bis zur «Pinocchio», der unter vielen anderen Luigi Comencini und Roberto Benigni zu wundervollen Kinoadaptionen inspirierte; von Italiens erstem Kinofilm «La presa di Roma» zum politisch engagierten Kino des Roberto Rossellini, der 1945 mit «Roma, città aperta» mit Anna Magnani in der Hauptrolle ein Meisterwerk des Neorealismus schuf. Und natürlich wenige Jahre später Vittorio De Sica mit «Fahrraddiebe» sowie Pier Paolo Pasolini, dessen poetische, sozialkritische und provokative Filme und Texte bis heute zutiefst berühren. Die Folge der Reihe «CinéKino» blickt ausserdem auf die Filmikone Claudia Cardinale, die mit Federico Fellinis «Achteinhalb» an der Seite von Marcello Mastroianni, in Luchino Viscontis «Der Leopard» an der Seite von Burt Lancaster und Alain Delon oder gemeinsam mit Charles Bronson und Henry Fonda in Sergio Leones «Spiel mir das Lied vom Tod» Filmgeschichte schrieb. Den Abschluss macht eine prickelnde Liebesszene unter flatternden Laken in Michelangelo Antonionis «Identifikation einer Frau».


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Neu im Kino

Neu im Kino - "Destination Wedding" von Victor Levin

Report | 01.08.2018 | 00:45 - 00:50 Uhr
3.29/507
Lesermeinung
SWR Hans Zimmer

Hans Zimmer - Der Sound für Hollywood

Report | 05.08.2018 | 09:10 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR unicato

unicato

Report | 09.08.2018 | 00:30 - 01:28 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Jorge González ist neben seiner Tätigkeit als Choreograph und Mode-Berater auch oft im deutschen Fernsehen zu sehen.

Jorge González wird im ZDF-Film "Schneeweißchen und Rosenrot" als Märchenfigur Designer Rosenschmelz…  Mehr

Monatelang wich Joaquin Phoenix Fragen aus, ob er tatsächlich den Joker spielen wird. Seit kurzem ist das nun bestätigt und auch einen offiziellen Starttermin gibt es bereits.

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Joaquin Phoenix die Rolle des Comic-Superschurken Joker in einem n…  Mehr

Gemeinsames Schauen der Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung in Sky-Bars ist auch weiterhin gesichtert.

Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung sind in Kneipen und Sportsbars dank einer Einigung…  Mehr

Kabelfernsehen wird in Deutschland vollständig digital.

Über drei Millionen Haushalte in Deutschland schauen über das analoge Kabelfernsehen ihr Wunschprogr…  Mehr

Die Vulkan-Insel Santorin ist für ihre Fernblicke und das strahlende blaue Meer weltberühmt.

Folegandros, Mykonos, Santorin: Die Hauptinseln der griechischen Kykladen-Gruppe gehören zu den beli…  Mehr