Cleopatra

Spielfilm, Monumentalfilm
Cleopatra

Infos
Originaltitel
Cleopatra
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1962
DVD-Start
Do., 01. März 2007
Servus TV
Di., 25.12.
20:15 - 00:45


Cleopatra , die Schwester von Pharao Ptolemaios, ist eine faszinierend schöne, aber auch machthungrige junge Frau. Selbst der römische Feldherr Caesar , zu Besuch in Ägypten, kann sich ihrer Ausstrahlungskraft nicht entziehen. Die selbstbewusste Königstochter möchte alleinige Herrscherin ihres Landes werden und erhofft sich dazu die Unterstützung Caesars. Doch erst als ihr Bruder Ptolemaios den Römern den Krieg erklärt, willigt Caesar ein und verhilft Cleopatra zur Thronbesteigung. Obwohl Caesar bereits verheiratet ist, werden er und Cleopatra ein Liebespaar. Die Ägypterin fühlt sich an der Seite Caesars auf dem Gipfel ihrer Macht. Zudem, als man Caesar zum römischen Diktator auf Lebenszeit ernennt. Bei den Römern ist Cleopatra jedoch unbeliebt, man hält sie für eine berechnende Verführerin. Nachdem auf Caesar ein Mordanschlag verübt wird, flüchtet Cleopatra zurück in ihre Heimat Ägypten. Zwischen Antonius und Octavian entbrennt ein erbitterter Streit um die Nachfolge Caesars. Als sich Antonius und Cleopatra ineinander verlieben, nutzt Octavian die Beziehung für eine mörderische Intrige. Über viele Jahre war "Cleopatra" nicht nur der teuerste, sondern mit vier Stunden auch der längste Film der Kinogeschichte. Legendär geworden ist das bildgewaltige, mit vier Oscars ausgezeichnete Historiendrama von Joseph L. Mankiewicz nicht nur durch die spektakulären Schlachtszenen, den kolossalen Szenenbauten und die vierjährigen Dreharbeiten. Der Monumentalfilm signalisierte auch den Beginn der skandalträchtigen Liebesgeschichte zwischen den Hauptdarstellern und "Ehebrechern" Elizabeth Taylor und Richard Burton . Julius Caesar wird wirkungsvoll von Rex Harrison interpretiert.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Cleopatra" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins 16 Uhr 50 ab Paddington

Miss Marple: 16 Uhr 50 ab Paddington

Spielfilm | 25.12.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.94/5018
Lesermeinung
3sat Der begehrte Playboy Nickie Ferrante (Cary Grant) steht kurz vor der Hochzeit mit einer Millionärin. Doch dann begegnet er auf einem Kreuzfahrtschiff der bezaubernden, ebenfalls verlobten, Nachtclubsängerin Terry McKay (Deborah Kerr).

Die große Liebe meines Lebens

Spielfilm | 25.12.2018 | 21:40 - 23:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/506
Lesermeinung
KabelEins Der Wachsblumenstrauß

Miss Marple: Der Wachsblumenstrauß

Spielfilm | 25.12.2018 | 22:05 - 23:40 Uhr
Prisma-Redaktion
4/5015
Lesermeinung
News
Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr

Barbara Schöneberger lebt voll im Hier und Jetzt, wie sie im Interview erklärt: "Ich bin nicht nach hinten gewandt und denke nie weiter als eine Woche voraus."

Fernsehsendungen, Gala-Moderationen, eigene Musik, eigene Zeitschrift, ein Radiosender, dazu die Fam…  Mehr

Albtraum Kreuzfahrtschiff? Immer wieder verschwinden Menschen von Bord der Ozeanriesen.

Jedes Jahr verschwinden fast zwei Dutzend Menschen von Kreuzfahrtschiffen, behauptete der RTL-Thrill…  Mehr

Harald Schmidt bezieht im n-tv-Jahresrückblick ganz klar Stellung zur Causa Özil.

Sie tun's wieder: Entertainer Harald Schmidt und Linken-Politiker Gregor Gysi laden ein zum Jahresrü…  Mehr