Spionagedrama im Kalten Krieg: Ein sowjetischer Oberst, der für den KGB spioniert, wechselt die Seiten. Er übergibt vertrauliche Informationen an den französischen Geheimdienst, der diese an den amerikanischen Verbündeten weiterleitet. Die Dokumentation geht dem Fall nach und zeigt, welche weitreichende Konsequenzen er mit sich brachte.