Coldplay: Live in São Paulo

Logo der 3sat-Sendung "pop around the clock". Vergrößern
Logo der 3sat-Sendung "pop around the clock".
Fotoquelle: ZDF/GF-Design
Musik, Konzert
Coldplay: Live in São Paulo

3sat
Mo., 31.12.
21:15 - 22:45


Am 7. und 8. November 2017 spielen Coldplay im ausverkauften Allianz Parque in São Paulo. Mit ihrer "A Head Full of Dreams"-Tour zeigen sie, dass sie weltweit die Nummer-1-Popband sind. Die Tour beginnt am 31. März 2016 im argentinischen La Plata und endet dort am 15. November 2017. Es ist die siebte Tournee der Briten mit den Songs des gleichnamigen Studioalbums und allen Hits ihrer Karriere in einer ausgefeilten multimedialen Inszenierung. Nach fast 122 Shows wirken Coldplay in São Paulo, als ob sie gerade das erste Konzert gäben: Über 96 000 Zuschauer sind im Stadion und feiern die wie entfesselt aufspielende Band um den charismatischen Sänger Chris Martin. "Ich glaube, wir sind nun an einem Punkt in unserer Karriere, wo wir ein Konzert ohne schwache Songs spielen können", sagt Chris Martin in einem Interview. Die Band spielt auf drei wechselnden Bühnen und verbindet Teile ihrer Videos durch raffiniert eingesetzte Projektionen zu den live gespielten Songs.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Mit dem Krönungskonzert von Mozart und Ravels "Boléro" stimmen die Berliner Philharmoniker auf den Jahreswechsel ein. Nach dem Abschied von Sir Simon Rattle konnten sie in diesem Jahr Daniel Barenboim als Dirigenten des Silvesterkonzerts gewinnen.

Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker 2018 - mit Daniel Barenboim

Musik | 31.12.2018 | 18:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Logo der 3sat-Sendung "pop around the clock".

Bryan Adams: Unplugged - Live at Sydney Opera House

Musik | 31.12.2018 | 19:00 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Logo der 3sat-Sendung "pop around the clock".

Elton John & Friends: I'm Still Standing - A Grammy Salute

Musik | 31.12.2018 | 20:00 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr

Blue Note-Gründer Alfred Lion (rechts) mit dem Musiker Hank Mobley. Der 1908 geborene Lion verkaufte das Kultlabel 1965 aus gesundheitlichen Gründen. Er starb 1987 in San Diego. Lions Freund und Geschäftspartner, der schüchterne Fotograf Francis Wolff, schied bereits 1971 aus dem Leben. Er hatte die Künstlerbilder auf den legendären Albumcovern abgelichtet.

"Blue Note Records" gilt als wichtigstes Jazz-Label der Welt, seine Anfänge liegen jedoch im Berlin …  Mehr