Columbo

  • "Columbo" (Peter Falk) Vergrößern
    "Columbo" (Peter Falk)
    Fotoquelle: ZDF/Albert Whitlock
  • Columbo (Peter Falk), der kultige Inspektor mit Glasauge, Trenchcoat und schräger Körperhaltung, bei seinen Recherchen. Vergrößern
    Columbo (Peter Falk), der kultige Inspektor mit Glasauge, Trenchcoat und schräger Körperhaltung, bei seinen Recherchen.
    Fotoquelle: ZDF/Albert Whitlock
Serie, Krimireihe
Columbo

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1974
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
Fr., 09.11.
13:50 - 15:00
Playback


Harold Van Wick, Vorsitzender im Elektronikkonzern seiner ungeliebten Schwiegermutter Margaret, soll seinen Posten auf ihren Wunsch hin so schnell wie möglich verlassen. Zum einen treibe er die Firma in den Bankrott, zum anderen betrüge er Margarets behinderte Tochter Elizabeth. Es gelingt Van Wick durch eine clevere technische Spielerei, Margaret zu töten und dabei trotzdem ein perfektes Alibi zu haben. Kann er Columbo täuschen? Die Oscar-nominierte Martha Scott übernimmt in dieser Folge den Part des Mordopfers. Sie hatte sich unter anderem durch ihre prominenten Rollen in "Ben Hur" und "Die zehn Gebote" einen Namen gemacht. An ihrer Seite brilliert Gena Rowlands als behinderte Tochter und betrogene Ehefrau, eine Schauspielerin, die im Jahr zuvor bereits in Cassavetes' Psychodrama "Eine Frau unter Einfluss" eindrucksvoll eine seelisch labile Ehefrau und Mutter mimte und dafür mit dem Golden Globe ausgezeichnet wurde. "Columbo"-Darsteller Peter Falk gab damals ihren rührend fürsorglichen, aber hilflosen Ehemann Nick.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Zum zweiten Mal im Einsatz: Die Tatort Ermittler aus Stuttgart, Kommissar Bienzle (Dietz Werner Steck, li.) und sein Kollege Gächter (Rüdiger Wandel).

Tatort - Bienzle und die schöne Lau

Serie | 12.12.2018 | 22:00 - 23:25 Uhr
3.31/503005
Lesermeinung
WDR Commissario Brunetti (Joachim Król, l) und sein Assistent Vianello (Karl Fischer) suchen den Mörder von Franca Trevisans (Gudrun Landgrebe) Mann.

Donna Leon - Vendetta

Serie | 12.12.2018 | 22:55 - 00:25 Uhr
3.89/5045
Lesermeinung
MDR Michas Freundin Sandra Täubner (Clara-Paulina Witsch) revidiert ihre Aussage. Sie hat von Micha geträumt. Dass sie gefangen sei in einer Höhle, und dass es ihr schlecht gehe. Später wird sich das als entscheidender Hinweis herausstellen. (Von links: Axel Milberg, Lisa Martinek, Vera Lohr als Sandras Mutter).

Stahlnetz - PSI

Serie | 02.01.2019 | 23:35 - 01:00 Uhr
3.44/509
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr