Comeback oder weg?

  • Adriana, die Tochter von Ex-Fußballer David Odonkor, testet den alten Walkman ihres Vaters. Vergrößern
    Adriana, die Tochter von Ex-Fußballer David Odonkor, testet den alten Walkman ihres Vaters.
    Fotoquelle: MG RTL D / dibido TV GmbH
  • Sie wühlen sich durch alte Zeitungsartikel: Sängerin Loona (rechts) und Tochter Saphira. Vergrößern
    Sie wühlen sich durch alte Zeitungsartikel: Sängerin Loona (rechts) und Tochter Saphira.
    Fotoquelle: MG RTL D / dibido TV GmbH
  • Ava (rechts), die Tochter von Susann Atwell, deckt Geheimnisse ihrer Mutter auf. Vergrößern
    Ava (rechts), die Tochter von Susann Atwell, deckt Geheimnisse ihrer Mutter auf.
    Fotoquelle: MG RTL D / dibido TV GmbH
  • Mit einer Sonnenlampe wollte "Alles was zählt"-Darsteller Silvan-Pierre Leirich einstmals knackig braun werden. Seine Kinder Niccolò (links) und Sophia testen das Gerät. Vergrößern
    Mit einer Sonnenlampe wollte "Alles was zählt"-Darsteller Silvan-Pierre Leirich einstmals knackig braun werden. Seine Kinder Niccolò (links) und Sophia testen das Gerät.
    Fotoquelle: MG RTL D / dibido TV GmbH
Unterhaltung
Die Stars und ihre Teenie-Kids
Von Andreas Schöttl

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL
So., 04.11.
19:05 - 20:15


Erneut entscheiden Kinder darüber, ob ein Produkt aus den Zeiten ihrer Promi-Eltern vielleicht noch einmal eine Chance auf den Gebrauch in der Moderne verdient hat.

Irgendwie hat die Idee Charme: Der Teenager-Nachwuchs von Prominenten bekommt ein Produkt aus früheren Zeiten vorgesetzt, ein Teil, das ihre Eltern damals unbedingt haben wollten und sie deshalb auch erstanden haben. Und weil die Kamera dabei ist, sorgt das für herrliche Momente der Verwunderung und bringt auch einiges über die besondere Chemie im jeweiligen Promi-Haushalt ans Licht. Adriana, der Teenager-Nachwuchs von Ex-Nationalkicker David Odonkor beispielsweise, probiert einen alten Walkman des Vaters aus. Schon der orangefarbene Schaumstoff um die Kopfhörer befremdet sie. Oder Ilias, der Sohn von Sänger und Moderator Oliver Petszokat (Oli. P): Er versucht herauszufinden, wie man in früheren Tagen überhaupt mit einem Telefonregister umgehen konnte. In der Rubrik "RetroBox" rätseln Schulkinder zudem darüber, welche Bedeutung ausgestorbene Wörter haben könnten und welche Musikvideos vielleicht mal angesagt waren. Diego, der Sohn von Verona Pooth, muss erkennen, dass seine Mutter beim Clip zu "Ritmo de la noche" von Chocolate überhaupt gar kein Taktgefühl an den Tag legte ... Das geht alles nicht sehr tief, hat aber viele witzige Momente.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Frank Elstner

Elstner-Classics - Fernsehfrauen

Unterhaltung | 17.11.2018 | 05:30 - 06:00 Uhr (noch 25 Min.)
3.86/507
Lesermeinung
SWR Lichters Originale - Unterwegs im Markgräfler Land

Lichters Originale - Unterwegs im Markgräfler Land

Unterhaltung | 17.11.2018 | 12:00 - 12:45 Uhr
3.86/507
Lesermeinung
ZDF Die Händler Julian Schmitz-Avila und Ludwig Hofmaier.

Bares für Rares

Unterhaltung | 17.11.2018 | 16:00 - 17:00 Uhr
3.8/50177
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr