Comedy aus Hessen

. Vergrößern
.
Fotoquelle: ZDF
Unterhaltung, Comedyshow
Comedy aus Hessen

3sat
Sa., 07.07.
03:20 - 04:05
Folge 8, Andy Ost live - "Im Eufer der Phorie"


Die Quintessenz aus Musik-Kabarett, Stand-Up-Comedy und Parodie zu einem neuen Genre vereint, das ist Kreativ-Comedy aus der Feder von Andy Ost. Der Preisträger des Fränkischen Kabarettpreises präsentiert sein Programm "Im Eufer der Phorie", das aktuelle und neue Nummern mit dem Besten aus seinen beiden letzten Erfolgs-Shows vereint - charmant, fesselnd und wandelbar wie kaum ein Zweiter. Geschichten aus dem Leben werden bei Andy Ost zu lebenden Geschichten, in denen seine Liebe für Emotionen und Gefühle sein Publikum zu mitfühlenden Beteiligten macht. Mit geschliffenen Wortspielen seziert Andy Ost die heile Welt, um sie nur einen Atemzug später wieder neu zusammenzusetzen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Kaya Yanar live - Lustiges Deutschland!

Kaya Yanar live - Lustiges Deutschland!

Unterhaltung | 06.07.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
4.47/5015
Lesermeinung
RTL Im neuen Bühnenprogramm von Markus Krebs erzählt er aus seinem persönlichen Nähkästchen und stellt unter Beweis, dass Humor Panne sein muss.

Markus Krebs live! Permanent Panne

Unterhaltung | 06.07.2018 | 22:15 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Gastgeber Abdelkarim begrüßt 14 Tage in einer Münchner Shisha-Bar jeweils vier junge Nachwuchs-Comedians zu einer Show "StandUpMigranten - Comedy mit allem und scharf".

StandUpMigranten - Comedy mit allem und scharf - What's up?!

Unterhaltung | 07.07.2018 | 04:50 - 05:30 Uhr
2.67/506
Lesermeinung
News
Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr

Mutiert sie zur Superheldin Silk? In "Spider-Man: Homecoming" war Tiffany Espensen zumindest als ihr Alter Ego Cindy Moon zu sehen.

Bekommt Spider-Man schon bald weibliche Verstärkung? Einem Bericht zufolge arbeitet Sony an einem Fi…  Mehr