Contact

Spielfilm, Science-Fiction-Film
Contact

Infos
Originaltitel
Contact
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1997
Kinostart
Fr., 11. Juli 1997
VOX
Do., 28.12.
22:10 - 01:05


'Wenn wir die einzigen im Universum sein sollten, wäre das eine ziemliche Platzverschwendung' - Dieser Satz ihres verstorbenen Vaters hat die Astrophysikerin Ellie Arroway geprägt. Schon seit frühester Kindheit hat sie sich mit einer unersättlichen Neugier für außerirdisches Leben interessiert und darauf gehofft, eines Tages Kontakt aufzunehmen. Ellies Traum rückt in greifbare Nähe, als der exzentrische Multimillionär Hadden Geld in ihre Arbeit steckt. Mit Hilfe einer ganzen Ladung Parabolantennen horcht Ellie fortan tagtäglich ins All hinein. Vier lange Jahre passiert gar nichts, doch dann scheint es so, als würden Ellies Bemühungen belohnt: Sie hört ein rhythmisches Pochen auf dem Äther. Während die ganze Welt in heller Aufregung über den Inhalt der von der Wega stammenden Botschaft rätselt, arbeiten Wissenschaftler an deren Entschlüsselung. Wie sich dabei herausstellt, haben die Aliens nicht nur eine Aufzeichnung von Hitlers Eröffnungsrede der Olympischen Spiele 1936 zurückgesandt, sondern auch den Bauplan für ein Raumschiff. Nach langer Debatte wird das Raumschiff gebaut, doch nicht Ellie, sondern ihr Konkurrent David Drumlin darf den einzigen Platz darin einnehmen. Ausgerechnet Drumlin, der immer am Sinn von Ellies Arbeit gezweifelt hatte, soll den Kontakt zu den Aliens aufnehmen. Doch dann verübt ein religiöser Eiferer ein Attentat, bei dem Drumlin ums Leben kommt und das Raumschiff zerstört wird. Ellie will schon alle Hoffnungen begraben, da meldet sich ihr Förderer Hadden. Er hat still und heimlich ein zweites Raumschiff gebaut, mit dem Ellie nun der 'Einladung' der Aliens folgen soll.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Contact" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
  • Astrophysikerin Dr. Ellie Arroway (Jodie Foster) fliegt ins All, um Kontakt mit den Aliens aufzunehmen. Vergrößern
    Astrophysikerin Dr. Ellie Arroway (Jodie Foster) fliegt ins All, um Kontakt mit den Aliens aufzunehmen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Warner Bros.
  • An Gott oder an Aliens glauben: Pater Palmer Joss (Matthew McConaughey) und Astrophysikerin Ellie Arroway (Jodie Foster) im Gespräch. Vergrößern
    An Gott oder an Aliens glauben: Pater Palmer Joss (Matthew McConaughey) und Astrophysikerin Ellie Arroway (Jodie Foster) im Gespräch.
    Fotoquelle: MG RTL D / Warner Bros.
  • Dr. Ellie Arroway (Jodie Foster) hat eine Botschaft aus dem All eingefangen, die den Bauplan für ein Raumschiff enthält. Vergrößern
    Dr. Ellie Arroway (Jodie Foster) hat eine Botschaft aus dem All eingefangen, die den Bauplan für ein Raumschiff enthält.
    Fotoquelle: MG RTL D / Warner Bros.
  • Dr. Ellie Arroway (Jodie Foster) und Pater Joss (Matthew McConaughey) horchen ins All. Gibt es dort intelligentes Leben? Vergrößern
    Dr. Ellie Arroway (Jodie Foster) und Pater Joss (Matthew McConaughey) horchen ins All. Gibt es dort intelligentes Leben?
    Fotoquelle: MG RTL D / Warner Bros.
  • Wenn wir die Einzigen im Universum sein sollten, wäre das eine ziemliche Platzverschwendung. Diesen Satz nimmt sich die Astrophysikerin Dr. Ellie Arroway (Jodie Foster) zu Herzen und forscht. Vergrößern
    Wenn wir die Einzigen im Universum sein sollten, wäre das eine ziemliche Platzverschwendung. Diesen Satz nimmt sich die Astrophysikerin Dr. Ellie Arroway (Jodie Foster) zu Herzen und forscht.
    Fotoquelle: MG RTL D / Warner Bros.
  • Sind wir Menschen die einzigen intelligenten Lebewesen im Universum? Dieser Frage geht Dr. Ellie Arroway (Jodie Foster) nach. Vergrößern
    Sind wir Menschen die einzigen intelligenten Lebewesen im Universum? Dieser Frage geht Dr. Ellie Arroway (Jodie Foster) nach.
    Fotoquelle: MG RTL D / Warner Bros.

Weitere Darsteller: Geoffrey Blake, Max Martini, Tucker Smallwood, Sami Chester, Henry Strozier, Haynes Brooke, Timothy McNeil, Laura Elena Surillo, Michael Chaban, Larry King, Thomas Garner, Conroy Chino, Dan Gifford, Vance Valencia, Donna Kelley, Leon Harris, Claire Shipman, Behrooz Afrakhan, Saemi Nakamura, Maria Celeste Arraras, Tabitha Soren, Geraldo Rivera, Ian Whitcomb, Jay Leno, Michael Albala, Ned Netterville, Leo Lee, William Jordan, David St. James, Steven Ford, Alexander Zemeckis, Janie Peterson, Philippe Bergeron, Jennifer Balgobin, Anthony Hamilton, Rebecca T. Beucler, Marc Macaulay, Jeffery Thomas Johnson, Yuji Okumoto, Gerry Griffin, Brian Alston, Rob Elk, Mark Thomason, José Rey, Todd Patrick Breaugh, Alex Veadov, Alice Kushida, Robin Gammell, Richardson Morse, Seiji Okamura, Mak Takano, Hiroshi Tom Tanaka, Catherine Dao, Kristoffer Ryan Winters, Valorie Armstrong, Jim Hild, William L. Thomas, Diego Montoya, Jonathan Adler, Robert Aguilar Jr., Mark Bailey, Matt Bennett, Tony Boldi, Christopher Boyer, Mark Byrne, Candice T. Cain, Aixa Clemente, Derrick Damions, Elaina Erika Davis, Joey Dente, Michael Egan, Jeff Elmore, Pamela Fischer, Carl Gilliard, William B. Kaplan, Ming Lo, Sunshine Logrono, Denise Loveday, Neal Matarazzo, Cassidy McMillan, Molly Mueller, Paul L. Nolan, Marisa Petroro, Errica Poindexter, J.A. Preston, Frank Principe, Leo Rogstad, Russell Sanderlin Sr., Frank Silva, John A. Taylor, Todd Thompson, Cenk Uygur, Holly Cross Vagley, Eric Alan Wendell, Delaney Williams

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Immortal

Immortal - Die Rückkehr der Götter

Spielfilm | 12.12.2017 | 01:45 - 03:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3/504
Lesermeinung
KabelEins Matrix Revolutions

Matrix Revolutions

Spielfilm | 18.12.2017 | 22:20 - 00:55 Uhr
Prisma-Redaktion
2.81/5016
Lesermeinung
ProSieben Das fünfte Element

Das fünfte Element

Spielfilm | 29.12.2017 | 20:15 - 22:55 Uhr
Prisma-Redaktion
4.1/5020
Lesermeinung
News
Matthias Koeberlin gab sein Filmdebüt im Jahr 1998. Fast 20 Jahre und unzählige Filme später ist er nun in "Der Polizist, der Mord und das Kind" (Montag, 11. Dezember, 20.15 Uhr, ZDF) zu sehen.

Matthias Koeberlin gehört zu den neugierigsten und empathischsten Vertretern der Schauspielerzunft. …  Mehr

Nach ihrer Geburtstagsfeier genießt Jule (Natalia Belitski) den Ausblick auf den nächtlichen Lichterglanz. Dabei trifft sie überraschend wieder auf Max (August Wittgenstein), dem sie auf dem Weihnachtsmarkt bereits als Santa Claus begegnet ist.

Die frisch examinierte Studentin Jule trifft in der Nacht auf einen kostümierten Weihnachtsmann und …  Mehr

Ist der Urvater aller Feiertagsmuffel: Ebenezer Scrooge (Jim Carrey).

Die Neuverfilmung von Charles Dickens' Klassiker "Eine Weihnachtsgeschichte" ist nun erneut bei SAT.…  Mehr

Johannes B. Kerner führt durch die ZDF-Gala, die in Zusammenarbeit mit der "Bild"-Zeitung entsteht.

Durch die Live-Gala, in der viele Prominente um Mildtätigkeit bitten, führt auch diesmal der viel be…  Mehr

Guido Cantz blickt in eine gesicherte Zukunft. Sein Vertrag als Moderator von "Verstehen Sie Spaß?" wurde verlängert.

Guido Cantz lockt in einer neuen Ausgabe von "Verstehen Sie Spaß?" wieder zahlreiche Promis mit der …  Mehr